LoL Patch 12.03 Highlights

Das Bruiser- und Fighter-System wurde in LoL Patch 12.03 überarbeitet. Was ist sonst noch neu in diesem Patch?
Withered Rose Elise Splash
Für diesen Elise Skin würde ich mein Erstgeborenes geben. | © Riot Games

Patch 12.03 wurde gerade veröffentlicht und es gibt eine ganze Reihe von Änderungen, die in die Kluft gekommen sind. Die größte Änderung ist das Update für die Fighter-Items. Aber welche Champions wurden generft und wie macht sich Ahri nach ihrem Rework?

Schauen wir uns die größten Änderungen an, die LoL Patch 12.03 zu bieten hat. Eine vollständige Liste aller Buffs und Nerfs findest du in unserem vorherigen Artikel!

Zeri Nerf in LoL Patch 12.03

Zeri wurde schon einmal in einem Mid Patch Update generft. Das betraf hauptsächlich ihre Synergie mit Runaans Hurricane bei der Verwendung ihrer Ultimate. Aber das war für Riot anscheinend nicht genug, und der neue ADC erhielt in diesem Patch einige weitere Änderungen

Zeri war mit Trinity Force viel zu stark, also hat Riot ein paar Änderungen an ihrem Kit vorgenommen. Zeri's Angriffsgeschwindigkeit? Reduziert. Ihre Grundangriffe? Geschwächt. Ihr Movement Speed? Bleibt komplett gleich, du kannst immer noch flitzen.

Der magische Schaden ihrer Ultimate wurde ebenfalls von 10/20/30 (+15 % AP) auf 10/15/20 (+15 % AP) gesenkt. Um Spieler in Richtung eines Zeri-Crit-Builds zu drängen, kann sie jetzt auch mit dem zusätzlichen Magic Dmaage ihrer Ultimate critten.

Ahri Update in LoL Patch 12.03

Ahri bekommt 2022 ein ASU, aber vorher hat Riot beschlossen, ihre Fähigkeiten einmal aufzufrischen und ihrer Ultimate ein wenig mehr Pep zu geben, um sie auch in diesem Jahrhundert ankommen zu lassen. Sie wird weiterhin ein mobiler Mage sein, aber viel mächtiger, und hoffentlich in Zukunft auch ein bisschen beliebter.

Ihre Ultimate hat jetzt einen Teil-Reset. Das bedeutet, dass jeder, der weiß, wie man Ahri spielt, diesen Mid-Lane-Champion richtig ausreizen kann. Eine Sache, die Riot an ihrem Kit nerft, ist ihr Burst-Schaden, aber dank des Updates kannst du mit Leichtigkeit über die Karte flitzen.

Änderungen an Fightern in LoL Patch 12.03

Die größte Änderung in diesem Patch ist die Aktualisierung des Fighter-Systems. Bis vor kurzem hatten Kämpfer das Gefühl, dass sie zu viel HP haben und zu viel Schaden anrichten, also hat Riot beschlossen, die Dinge für diese "low-risk – high reward"-Champions zu ändern.

Mythic Items sind jetzt nicht mehr an HP orientiert, sondern verleihen Fightern mehr Schaden. Nicht jeder Fighter sollte tanky sein, richtig? Richtig. Die mit den ganz dicken Muskeln müssen jetzt spezielle legendäre Items kaufen, um ihre HP-Balken zu füllen.

Bei den Legendarys für Fighter verfolgte Riot die gleiche Taktik. Mehr AD, weniger HP. Oh, und nicht zu vergessen, dass Sterak's Gage nach LoL Patch 12.03 für keinen Fighter mehr ein "Must Have"-Item sein sollte.

Also, das geht raus an euch Fiora- und Xin Zhao-Mains: Ihr werdet am Ende des Spiels leider keine 3K HP mehr haben. Ihr werdet nachdenken müssen, bevor ihr euch in einen Kampf stürzt. Natürlich sieht das erstmal wie eine reine Top-Lane-Änderung aus, aber der Jungle wird auch ziemlich stark davon betroffen sein.

Crystal Rose Akshan splash
Er sieht einfach aus wie Tarzen in einem Smoking. Sexy. | © Riot Games

Skins, die in LoL Patch 12.03 veröffentlicht werden

Drei neue Skins werden das Licht der Kluft erblicken. Wir befinden uns mitten im Lunar Revel Event, aber die Skins dafür wurden bereits im letzten Patch veröffentlicht. Dieses Mal bekommen wir einige schicke Skins aus der Crystal- und Withered Rose-Skin-Reihe.

Das sind die Champions, die Withered und Crystal Rose Skins erhalten:

  • Crystal Rose Janna
  • Crystal Rose Akshan
  • Withered Rose Elise

Das waren einige der größten Updates in diesem Patch. Stell sicher, dass du die neuen Änderungen an Zeri ausprobierst und hab Spaß beim Spielen von League of Legends vor der Veröffentlichung von Renata Glasc!