Riot Account 2-Faktor-Authentifizierung: Alles, was du wissen musst

Riot hat endlich die Zwei-Faktor-Authentifizierung eingeführt. Aber was bedeutet das überhaupt?

2 FA lol and valorant
Riot macht sich endlich über unsere Sicherheit Gedanken! | © Riot Games

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) ist eine einfache, aber effektive Sicherheitsmaßnahme, die sich viele Spieler schon seit einiger Zeit von Riot gewünscht haben. Es ist unkompliziert und gibt den Spielern ein besseres und sichereres Gefühl für ihr Konto.

Was ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung überhaupt und warum ist sie in der heutigen Zeit so wichtig? Wir erklären dir, was das für dein Riot-Konto in Zukunft bedeuten wird.

Wie funktioniert die 2FA?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist ein sehr einfaches Konzept, das dein Konto sicher macht. Passwörter selbst sind nämlich nicht so sicher, wie du vielleicht denkst. Hier kommt die 2FA ins Spiel. 2FA funktioniert entweder mit einer separaten E-Mail, einer Telefonnummer oder einem anderen Kommunikationsmittel.

Im Grunde läuft es so, dass du bei der Anmeldung, bevor du zu deinem Konto weitergeleitet wirst, die Anmeldung autorisieren musst. Dafür fügst du einen 6-stelligen Code hinzu (von Website zu Website unterschiedlich), der an die von dir bei der Autorisierung der 2FA angegebene E-Mail oder Telefonnummer gesendet wird.

Ziemlich einfach, oder? Dadurch wird dein Konto viel sicherer als durch die bloße Eingabe deines Passworts.

Two Factor Authentication Riot Games
2FA Authentifikation: Erfolg! | © Riot Games

So aktivierst du 2FA für dein Riot-Konto

Bis vor kurzem hatte Riot keine Zwei-Faktor-Authentifizierung für ihre Riot-Konten aktiviert, obwohl sie schon vor langer Zeit von reinen "League of Legends-Accounts" auf Riot-Accounts umgestellt haben. Mit der Einführung mehrerer Spiele mussten Spieler ihren Account als Riot-Account bestätigen. Jetzt, nach zwei Jahren, wurde endlich diese zusätzliche Sicherheitsebene eingeführt.

Gehen wir kurz die Schritte durch, die du durchführen musst, wenn du die Zwei-Faktor-Authentifizierung für dein Riot-Konto autorisieren willst. Große Empfehlung von unserer Seite an dieser Stelle: Es dauert nur ein paar Minuten und danach sind deine Daten wesentlich sicherer.

2FA für Konten mit verifizierter E-Mail

Zuallererst brauchst du eine verifizierte E-Mail-Adresse, aber das hast du wahrscheinlich schon getan, also befolge einfach die nächsten Schritte.

  1. Melde dich bei deinem Riot-Konto an.
  2. Geh zur Registerkarte Anmeldung & Sicherheit.
  3. Suche die Registrierkarte für die 2-Faktor-Authentifizierung.
  4. Klicke auf die Schaltfläche E-Mail erneut senden.
  5. Gehe zum Posteingang deiner verbundenen E-Mail-Adresse.
  6. Such und öffne die MFA-E-Mail, die du von Riot Games erhalten hast. (Wenn du die E-Mail nicht in deinen Posteingang siehst, überprüfe deinen Spam-Ordner).
  7. Klicke in der E-Mail auf die Schaltfläche Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren.

2FA für Konten ohne verifizierte E-Mail

Wenn du deine E-Mail noch nicht verifiziert hast, solltest du dich bei deinem Riot-Konto anmelden und diese Schritte befolgen, um deine E-Mail ebenfalls zu verifizieren:

  1. Melde dich bei deinem Riot-Konto an.
  2. Geh zur Registerkarte Anmeldung & Sicherheit.
  3. Suche die Fläche Deine E-Mail ist noch nicht verifiziert oben auf der Seite.
  4. Klicke auf die Schaltfläche E-Mail erneut senden.
  5. Gehe zum Posteingang deiner verbundenen E-Mail-Adresse.
  6. Such und öffne die MFA-E-Mail, die du von Riot Games erhalten hast. (Wenn du die E-Mail nicht in deinen Posteingang siehst, überprüfe deinen Spam-Ordner).
  7. Klicke in der E-Mail auf die Schaltfläche Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren.

Momentan dürfen Spieler 2FA nur mit ihrer angegebenen E-Mail verwenden. Wie bereits erwähnt, verwenden andere Websites und Spiele auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Telefonnummern, die Riot in Zukunft ebenfalls einführen könnte.

Officer caitlyn
Officer Caitlyn stoppt all den Datenklau! | © Riot Games

So deaktivierst du 2FA für dein Riot-Konto

Die Deaktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung ist genauso einfach wie die Aktivierung, allerdings solltest du dir darüber im Klaren sein, dass deinem Konto eine Sicherheitsebene entzogen wird. Du kannst die Zwei-Faktor-Authentifizierung auch nach der Deaktivierung jederzeit wieder aktivieren.

Dies sind die Schritte, die du ausführen musst, um die 2FA in deinem Riot-Konto zu deaktivieren:

  1. Melde dich bei deinem Riot-Konto an.
  2. Geh zur Registerkarte Anmeldung & Sicherheit.
  3. Suche die Karte für die 2-Faktor-Authentifizierung.
  4. Klicke auf die Schaltfläche Deaktivieren.
  5. Schau dir das Pop-up an und klicke auf Deaktivieren, wenn du sicher bist.

Was ist der Unterschied zwischen Multi-Faktor-Authentifizierung und Zwei-Faktor-Authentifizierung?

Wie der Name schon sagt, sind bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung zwei Arten der Authentifizierung erforderlich, um ein Konto/eine Website zu betreten. In den meisten Fällen ist dies entweder die Verwendung eines Passworts und eines Benutzernamens zusammen mit einer Telefonnummer oder einer E-Mail-Adresse.

Die Multi-Faktor-Authentifizierung ist das Gleiche, nur mit zwei oder mehr Arten der Authentifizierung. Das könnte also auch bedeuten, dass biometrische Daten in den Authentifizierungsprozess integriert werden oder nur eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer.

Derzeit verwenden die meisten Websites die Zwei-Faktor-Authentifizierung zur Gewährleistung der Sicherheit, während die Multi-Faktor-Authentifizierung noch nicht so weit verbreitet ist - obwohl die Zwei-Faktor-Authentifizierung auch shcon unter den Begriff Multi-Faktor fällt, wenn wir ganz pingelig sein wollen.

Mit der zusätzlichen Sicherheit von 2FA in deinem Riot-Konto sollten all deine Champion-Skins, VALORANT-Einkäufe und persönlichen Informationen ziemlich sicher sein. Pass auf dich auf, das Internet ist groß und dunkel!