Dank Xbox Game Pass alle LoL und Valorant Charaktere freischalten

Beim Xbox und Bethesda Game Showcase wurde offiziell angekündigt, dass Riot Games eine Partnerschaft mit Microsoft eingehen wird. Alle Game Pass Abonnenten werden hiervon später im Jahr profitieren können. Auch wenn du nur eines der Spiele von Riot spielst, ist das ein super Angebot.
Valorant Free Agents Xbox Game Pass Banner 2
Das nenne ich mal eine Partnerschaft! | © Riot Games

Das Xbox und Bethesda Games Showcase war nicht nur für die Konsolenspieler interessant, sondern dürfte auch sehr viele Desktop-PC-Genießer sehr glücklich gemacht haben. Wir haben eine offizielle Partnerschaft zwischen Riot Games und Microsoft erhalten, was dazu führen wird, dass League of Legends, Wild Rift, Valorant, Legends of Runterra und Team Fight Tactics dem Xbox Game Katalog hinzugefügt werden.

Wir haben immer den unermüdlichen Drang von Xbox respektiert, Gaming voranzutreiben, und wir sind stolz darauf, unsere Spiele über den Game Pass zum Xbox-Katalog hinzuzufügen. Wir freuen uns auch, Xbox-Spieler in Riots Ökosystem aus vielfältigen und leidenschaftlichen Spielern auf der ganzen Welt willkommen zu heißen. ~ Microsoft (Quelle)

Das ist aber nicht alles! All diese Spiele werden Teil des Xbox Game Katalogs und du kannst davon profitieren, wenn du dich diesen Winter beim Game Pass anmeldest.

In Kürze kannst du alle Charakter in allen Riot Spielen freischalten – alle, die bereits existieren und alle, die in der Zukunft veröffentlicht werden. Hört sich doch ziemlich cool an, oder? Wie wird das ganze aussehen?

Riot x Xbox Game Pass: Alle Belohnungen

Das sind alle Riot-Belohnungen, die du mit der Xbox Game Pass Mitgliedschaft bekommen wirst:

SpielBelohnungenPlatform
League of LegendsAlle Champions FreigeschaltetPC
League of Legends: Wild RiftAlle Champions FreigeschaltetMobile

Valorant

Alle Agenten FreigeschaltetPC
Teamfight TacticsBestimmte Little Legends FreigeschaltetPC & Mobile
Legends of RuneterraFoundations Set FreigeschaltetPC & Mobile

Zusätzlich werden alle Spieler einen XP Bonus erhalten... und das ist schon ziemlich viel wert. Wenn du dir das alle erspielen willst, brauchst du locker 1000 Spielstunden (41 Tage), wo du komplett durchgrinden musst. Wenn du ein Xbox Game Pass Abo abschließt, bekommst du das alles und noch viele weitere Inhalte obendrauf – egal ob du viel Xbox spielst, oder nicht.

Wir wissen noch nicht genau, wie viel diese Zusammenarbeit kosten wird, wir wissen nur, dass wir im Winter darauf Zugriff kriegen werden. Es scheint aber auch nicht das Ende dieser Kollaboration zu sein:

In den kommenden Monaten werden wir mehr über die Partnerschaft und darüber, wie Mitglieder auf die Game Pass-Inhalte zugreifen können, mitteilen. Weitere Informationen zu den größten Titeln von Riot, die in den Game Pass kommen, finden Sie auf riotgames.com und Xbox Wire. ~ Microsoft (Quelle)

Wir wollen keine Verschwörungstheorien starten, aber es scheint, als würde die Zukunft einige Riot Spiele auf der Xbox beinhalten. Davon würden beide Firmen profitieren, denn das ist natürlich ein massiver Vorteil von Xbox gegenüber PlayStation. Zusätzlich kann Riot seine Spieleranzahl damit drastisch vergrößern.

Und was denkst du? Wirst du dir den Game Pass holen? Scheint ein must-have zu sein... zumindest für alle, die aktiv Xbox und Riot Spiele zocken.