Apex Legends: Die 5 Besten Legenden für Anfänger

Apex gehört zu den komplizierteren Spielen und die einzigartigen Fähigkeiten der einzelnen Legenden machen es nur noch komplexer. Mit welcher Legende sollte man als Anfänger in den Kampf starten? Wir haben die besten Startercharaktere für euch zusammen gesammelt.
Best beginner legends
Wir stellen eine Crew zusammen. | © EA

Apex Legends hat eine enorme Lernkurve. Es gibt so viele Modi und so viele Karten und das Tempo des Spiels erfordert eine ernsthafte Anpassung für Spieler, die von anderen Shootern kommen. Aber wenn du es an die Spitze schaffen willst (und nicht nur Wallhacks wie der letzte globale Kill-Leader verwenden willst), dann musst du alle Ins und Outs des Spiels kennenlernen. Aber mit wem sollte man anfangen? Wer sind die besten Legenden für Anfänger?

Die besten Apex-Legenden für Anfänger

Hier sind die fünf besten Legenden für Anfänger. Das sind Charaktere, die ihr vom ersten Tag an verwenden könnt, auch wenn ihr Solo mit anderen spielt. Sie alle sollten euch helfen, im Team effektiv zu bleiben, auch wenn ihr andere Mechaniken noch nicht beherrscht.

5. Octane

  • Echter Name: Octavio Silva
  • Heimatplanet: Psamathe
  • Taktische Fähigkeit: Bewegt sich 6 Sekunden lang 30 % schneller, kostet Lebenspunkte.
  • Passive Fähigkeit: Rasche Besserung. Automatische Wiederherstellung von Gesundheit.
  • Ultimative Fähigkeit: Abschussrampe. Setzt ein Sprungkissen für dich und deine Teamkameraden ein.

Bei Octane dreht sich alles um Geschwindigkeit. Auf den ersten Blick mag das für neue Spieler abschreckend klingen. Wie kann man die Vorteile eines schnellen Charakters nutzen, wenn man gerade erst mit dem Spielen beginnt? Aber die Wahrheit ist, dass man vor allem in den unteren Rängen diese Geschwindigkeit nutzen kann, um vor Kämpfen wegzulaufen. Es klingt feige, aber das überfordernde Gefühl von Kämpfen ist eine Kernkompetenz in Apex, man sollte nicht so aggressiv spielen wie in anderen Shootern. Außerdem sind die Geschwindigkeitsschübe wirklich nicht schwer zu benutzen.


Ein weiterer Vorteil für Anfänger, die Octane benutzen, ist, dass sie sich auf seine Passivität, die automatische Gesundheitsregeneration, verlassen können, um ihre Gesundheit aufrechtzuerhalten. Viele neue Spieler vergessen, zusätzlich zu ihren Schilden zu spritzen, weil die automatische Gesundheitsregeneration in anderen Spielen so üblich ist. Zumindest bei Octane kann man diesen Fehler nicht machen.

Octane
Bei Octane geht es vor allem um Geschwindigkeit, und die ist beim Pushen genauso gut wie beim Weglaufen... | © EA

4. Gibraltar

  • Echter Name: Makoa Gibraltar
  • Heimatplanet: Solace
  • Taktische Fähigkeit: Kuppel des Schutzes. Ein Blasenschild.
  • Passive Fähigkeit: Schild der Waffe. Wenn du anvisierst, entsteht ein Schutzschild an der Waffe.
  • Ultimative Fähigkeit: Defensives Bombardement. Rufe einen Mörserangriff auf eine Position herbei.

Gibraltar ist ein bisschen ein Chonker, aber das ist großartig für neue Spieler, weil die Verwendung von Gibraltar einen zwingt, das Spiel langsam zu spielen. Sein Aufruhr-Schild und sein Blasen-Schild belohnen passives Spiel und ermutigen euch natürlich dazu, als Zeam zusammenzuhalten. Das ist, zumindest am Anfang, viel besser, als zu versuchen, allein loszuziehen und sein eigenes Ding zu machen oder Gegner zu flankieren.

Neue Spieler werden auch die einfache Handhabung seiner ultimativen Fähigkeit begrüßen. Im Gegensatz zu den Ults, deren Einsatz riskant sein kann oder die von der Kombination anderer Fähigkeiten abhängen, ist Defensivbombardement einfach und erfordert keine 200IQ-Spielzüge, um effektiv eingesetzt zu werden. Es ist eine Art Präzisions-Luftangriff.

Gibraltar
Gibraltar bietet neuen Spielern einen eher defensiv ausgerichteten Charakter. | © EA

3. Bangalore

  • Echter Name: Anita Williams
  • Heimatplanet: Gridiron
  • Taktische Fähigkeit: Rauchgranate. Rauchgranate, die beim Aufprall explodiert.
  • Passive Fähigkeit: Doppelte Zeit. Wenn du im Sprint schießt, wird deine Geschwindigkeit vorübergehend erhöht.
  • Ultimative Fähigkeit: Rollender Donner. Rufe einen Artillerieschlag herbei, der sich über die Karte bewegt.

Viele von euch werden es vielleicht bereits geahnt haben, dass Bangalore auf dieser Liste erscheint. Sie wird oft als "Starter-Legende" angepriesen, und deshalb steht sie auf dieser Liste an dritter Stelle, aber wir denken, dass es noch bessere Legenden für Anfänger gibt.

Aber erstmal müssen wir über Bangalore sprechen. Sie arbeitet auf eine "egoistische" Art und Weise, aber das ist perfekt für neue Spieler. Ihre Ult ist wie Gibraltars, im Grunde ein Killstreak, mit dem alle Shooter-Fans vertraut sein sollten, und ihre taktische Fähigkeit sind einfach Rauchgranaten, also wieder: den meisten Spielern sehr vertraut. Diese Rauchgranaten sind besonders effektiv mit dem Digitalen Fadenkreuz, mit dem sie Feinde als rote Umrisse sehen kann. Aber ihre passive Fähigkeit ist das, was sie wirklich auszeichnet. Sie erhält einen Geschwindigkeitsschub, wenn auf sie geschossen wird, und das hilft zwar nicht dem Team, aber dir bei der Flucht. Wie wir schon sagten, ist sie vielleicht "egoistisch", aber sie ist perfekt für Anfänger, die wahrscheinlich vor mehr Kämpfen weglaufen, als in sie hineinlaufen.

Bangalore
Bangalore hilft dir, alle Gegenstände, die du beim Plündern finden kannst, richtig zuzuordnen. | © EA

2. Lifeline

  • Echter Name: Ajay Che
  • Heimatplanet: Psamathe
  • Taktische Fähigkeit: D.O.C.-Heilungsdrohne. Du hast einen DOC, der eingesetzt werden kann, um Teamkameraden über längere Zeit zu heilen.
  • Passive Fähigkeit: Kampfsanitäter. Setze den DOC ein, um Teamkameraden wiederzubeleben.
  • Ultimative Fähigkeit: Care-Paket. Rufe eine Transportkapsel voller Ausrüstung herbei.

Lifeline ist eine schwierige Legende und wir waren kurz davor sie nicht aufzunehmen. Die Sache ist die, dass Lifeline auch auf viel höheren Fertigkeitsrängen beliebt ist und du sie als Anfänger nicht sofort spielen kannst. Aber wir denken trotzdem, dass das, was sie in einen Trupp einbringt und was sie lehren kann, für die Spieler wirklich wichtig ist, um sofort Erfahrungen zu sammeln.

Sie ist im Grunde die Heilerin. Sie kann einen Bot einsetzen, der sich um die Heilung oder Wiederbelebung von Teamkameraden kümmert, und die Effektivität dieses Bots in einem BR mit langsamen Wiederbelebungsgeschwindigkeiten ist offensichtlich. Die Ult ist auch sehr gut für Anfänger geeignet, die beim Plündern vielleicht etwas langsam sind. Es handelt sich um einen Drop-Pod mit Goodies (die garantiert besser sind als das, was du hast), den sie herbeirufen kann. Wenn du also nicht genug Ausrüstung gefunden hast, kannst du dich immer auf sie verlassen. Der Heilungsschwerpunkt von Lifeline ist gut für Anfänger, weil er ihnen beibringt, geduldig zu spielen und den Rückzug aus einem Kampf zu schätzen. Es ist auch nützlich, eine Drohne zu haben, die heilen kann, denn die manuelle Heilung eines anderen Spielers muss perfekt getimt sein, wenn man nicht gepusht werden will.

Lifeline
Lifeline vermittelt die Grundlagen. | © EA

1. Bloodhound

  • Echter Name: Unbekannt
  • Heimatplanet: Talos
  • Taktische Fähigkeit: Auge des Allvaters. Sendet einen Scan aus, um Feinde hinter Oberflächen und Wänden zu erkennen.
  • Passive Fähigkeit: Spurenleser. Sieht feindliche Fußspuren.
  • Ultimative Fähigkeit: Bestie der Jagd. Hebt Feinde in der Nähe rot hervor und erhöht deine Geschwindigkeit.

An erster Stelle und wahrscheinlich für niemanden eine Überraschung, steht Bloodhound. Er hat einfach zu verwendende Fähigkeiten, die für das gesamte Team effektiv sind. Außerdem skaliert der er ähnlich wie Lifeline bis in höhere Ränge. Wenn ihr ihn also schon früh zu eurer Hauptlegende macht, könnt ihr diesen Erfolg bis zu Platin und darüber hinaus ausbauen!

Die passive Fähigkeit des Bloodhounds erlaubt es ihm, die Schritte des Gegners zu sehen, was sehr hilfreich ist, um einen Hinterhalt zu vermeiden, und leicht zu verstehen ist. Und seine taktische Fähigkeit sendet einen pulsierenden Scan aus, der die Umgebung kartiert und Feinde rot markiert. Im Grunde genommen verfügt Bloodhound über Wall Hacks, ähnlich wie eine Snapeshot-Granate in COD oder Ji-Soo Paks Fähigkeit in Battlefield 2042. Diese Art von Informationen macht Feuergefechte viel einfacher, weil man die Bewegungen des Gegners nicht vorhersehen muss, sondern sie einfach scannen kann.

Das Ult ist allerdings etwas schwieriger für Anfänger zu verstehen und es wird einige Zeit dauern, bis man sie effektiv nutzen kann. Falls du sie noch nicht ausprobiert hast: Sie ermöglicht es Bloodhound, in den "Jägermodus" zu wechseln, was bedeutet, dass er ständig Wände hackt und einen erheblichen Geschwindigkeitsschub erhält. Wenn man den Kampf in Apex gut beherrscht, dann ist diese Ult eine der besten im Spiel, aber wenn man sie nicht aggressiv einsetzt, ist sie im Grunde nur eine bessere Version der taktischen Fähigkeit

Bloodhound
Er ist ein Volksheld in der Lore und hat die Herzen der Spieler definitiv erobert. | © EA

Und das, meine Damen und Herren, war der Leitfaden zu den besten Legenden für Anfänger. Eigentlich wäre jede von ihnen eine gute Wahl für den Anfang, aber Bloodhound ist nicht ohne Grund unsere Nummer eins.