Neue Waffen & Neuer Loot in Apex Legends Season 13

Mit jeder Season bekommen wir eine ganze Menge an neuem Content für unser Spiel, und dazu zählen auch Waffen. Hier erfahrt ihr alles über die neueste Waffe in Apex Legends, die damit verbundenen Balancing Nerfs und den neuen Loot, den wir mit der nächsten Season einsammeln können.

New Weapons Apex Legends
Wofür entscheidest du dich, Bangalore? | © EA

Uns steht die nächste Welle an aufregendem Content für Apex Legends bevor. Von neuen Skins und Erbstücken bis zu der Rückkehr einiger beliebter Locations nach King's Canyon. Letzten Endes ist Apex aber auch ein Shooter, und daher ist besonders ein Teil der neuen Inhalte besonders spannend. Die Rede ist natürlich von den Waffen. Was können wir da in der neuen Season erwarten? Welche neuen Schießeisen bekommen wir? Muss dann auch die Balance angepasst werden? Alles, was wir bereits wissen, findet ihr in diesem Artikel.

Apex Legends Season 13: Neue Waffe

Die neue Waffe, auf die wir uns vielleicht in Season 13 freuen können, ist eine Energiewaffe namens Nemesis, und die ähnelt auf den ersten Blick der Havoc. Zumindest das Aussehen ist vergleichbar, von der Performance her sollte die Nemesis aber stärker sein. Hier seht ihr die Waffe auf Reddit in Aktion:

Upcoming Weapons. Nemesis (Energy and Assault) looks next as it has an in-game model the rest do not. Based on video Scorpion (Bow), Maelstrom (Light and LMG), Fanatic (Energy and Akimbo? Pistol), Gemini (Energy and SMG). from ApexUncovered

Natürlich müsst ihr bedenken, dass sich bis zum Launch noch einiges daran ändern kann. Und da es sich um eine Energiewaffe handelt, gehen wir davon aus, dass sie irgendein Feature mitbringt, dass sie nerviger macht, als die geläufigen schweren oder leichten Waffen.

Apex Legends Season 13: Neuer Loot am Boden

Es gibt nur eine einzige Änderung am Loot für Season 13, von der wir bis jetzt wissen. Die Spitfire ist nicht länger eine Care Package Waffe, sondern wird dann wieder am Boden zu finden sein. Das bedeutet natürlich auch, dass sie einen leichten Nerf bekommen wird, denn in ihrem derzeitigen Zustand ist sie auf jeden Fall zu stark für eine Knarre, die einfach irgendwo rumliegt.


Apex Legends Season 13: Änderungen am Waffen-Balancing

Auch mit Blick auf das Waffenbalancing gibt es etwas zu erzählen. Im Reveal Trailer für Season 13 scheint es so, als würde das Hop-Up "Selectfire Receiver" für die Prowler zurückkehren. Dabei handelt es sich um ein goldenes Hop-Up, das Spielern erlaubt, zwischen Burst und Vollautomatik zu wechseln. Es war bereits vor einigen Seasons im Spiel, wurde aber wieder entfernt, da es viel zu OP war. Das wäre eine erfrischende Abwechslung für die Prowler, die von der Pick Rate etwa auf Rampart-Niveau liegt, diese Änderung ist aber noch nicht bestätigt.

Im Reveal Trailer für Season 13 sehen wir, wie die Prowler vollautomatisch feuert, das könnte aber am Ende auch vom Animationsteam übersehen worden sein, die eher den Coolness-Faktor des Videos hochschrauben wollten. Wir sind daher noch nicht sicher, ob SelectFire wirklich zurückkommt, werden euch aber auf dem Laufenden halten, sobald es News von Respawn dazu gibt.

Apex Legends Season 13: Neue Upgrade-Stationen für Waffen

Das ist auf jeden Fall ziemlich nice. Der Reveal Trailer von Season 13 zeigt uns eine neue Spielmechanik, die uns erlauben wird, an bestimmten Bunkern Waffen und entsprechende Upgrades zu kaufen. Wenn ihr dort eine der Waffen kauft oder nur ein Upgrade holt, werdet ihr gegen die neuen Spectre-Roboter-NPCs kämpfen müssen. Das ist quasi der "Preis" für die gewünschte Waffe. Wenn ihr eine Alternator mit grauen Aufsätzen haben wollt, müsst ihr vielleicht nur gegen drei Spectres kämpfen, soll es aber eine R-301 mit lila Aufsätzen werden, müsst ihr weitaus mehr Spectres besiegen.

Hier ist der Ausschnitt des Trailers, in dem wir das zu sehen bekommen haben:

Ihr könnt Bangalore dabei sehen, wie sie in einen dieser neuen Bunker läuft und eine Waffe nimmt, bevor Newcastle sie aufhalten kann. Dann erscheinen die Spectres und fangen an, die beiden zu bekämpfen. Auf dem Computer im Hintergrund könnt ihr sehen, dass dieser das Ganze wohl kontrolliert. Wir gehen davon aus, dass man später im Spiel mit dem Computer interagieren kann, etwa so wie mit dem Kaufmenü in Arenas.

Das war's erstmal im Hinblick rund um die Waffen, die in der neuen Season auf uns warten. Bis dahin habt ihr immer noch genug Zeit um zu Masters zu kommen. Viel Glück! Und wenn ihr etwas Hilfe braucht...

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.