Das beste Warzone Streetsweeper Loadout | Die Auto-Shotgun

Die Streetsweeper ist eine der besten Schrotflinten in Warzone. Hier findet ihr das beste Streetsweeper Setup und Loadout, um alles wegzupusten.
BOCW Streetsweeper
Die Streetsweeper ist die einzige automatische Shotgun in Black Ops Cold War. | © Activision

Die Streetsweeper ist eine sehr situative Waffe. Man kann sie nicht in jeder Situation gebrauchen, aber in der richtigen Umgebung und mit dem richtigen Setup, kann man mit der Streetsweeper verdammt tödlich sein. Was sie so gut macht, ist, dass sie ein riesiges Magazin ha, man mit ihr gut aus der Hüfte schießen kann und sie vollautomatisch ist. Einfach den Abzug gedrückt halten und alles im Nahkampf wegpusten. Allerdings gibt es einen Haken. Man kann nicht einfach das Magazin wechseln, sondern muss jeden Schuss einzeln nachladen... Das nervt, aber stark ist die Waffe trotzdem. Hier haben wir das beste Streetsweeper Setup und Loadout.


Wie bekommt man die Streetsweeper?

Die Streetsweeper Shotgun wurde dem Arsenal mit BOCW Season 1 hinzugefügt und kann seitdem entweder als Teil eines Bundles im Shop gekauft werden oder durch eine Herausforderung freigespielt werden. Hier haben wir alle Freischaltbedingungen:

WarzoneSchafft 3 Kills ohne zu sterben in 15 verschiedenen Matches.
Black Ops Cold War MultiplayerSchafft 3 Kills ohne zu sterben in 15 verschiedenen abgeschlossenen Matches.
Black Ops Cold War ZombiesTötet 50 mal schnell hintereinander 10 Zombies mit einer Shotgun.

Wer Black Ops Cold War besitzt, sollte hier gar keine Probleme haben. In Warzone dauert das Ganze wie gewohnt etwas länger, gerade wenn Clash in der Playlist ist, sollte es aber auch flott gehen.


Das beste Streetsweeper Setup

Streetsweeper attachment setup
Das Teil haut rein. | © Activision
MündungAgency-Verengung
Lauf13,3“, schwer verstärkt
LaserGelber Zielpunkt
SchaftDrahtschaft
MagazinSTANAG 18-Schuss


Der Schlüssel in diesem Setup ist die Erhöhung der Reichweite bei gleichzeitiger Maximierung der Präzision aus der Hüfte und der Munitionskapazität. Der Schaft und der Laser helfen außerdem dabei, die Mobilität noch ein bisschen mehr zu erhöhen. Fans des Streetsweeper-Gegenstücks aus Vanguard, auch bekannt als Revolving Shotgun, wird der Build recht bekannt vorkommen.

Equipment & Extras für ein Streetsweeper Loadout

Die beste Zweitwaffe für die Streetsweeper

C58
Immer noch eins der besten Sturmgewehr aus der BOCW-Ära. | © Activision

So fantastisch die Streetsweeper auch sein mag, alles über 20 Meter wird von ihr nicht mal angekratzt. Wir empfehlen für die mittleren bis langen Distanzen die C58, die eine großartige Balance zwischen Rückstoßkontrolle und Schaden bietet. Hier haben wir einen ausführlichen Guide zur C58.

Das beste Equipment für die Streetsweeper

PrimärWurfmesser
TaktikBetäubungsgranate

Der Streetsweeper ist eine so starke Waffe für CQC, dass wir empfehlen, aggressive Ausrüstung zum Pushen einzupacken. Klar geht auch Semtex, aber Wurfmesser eignen sich einfach hervorragend, um im Nahkampf gedownte Gegner schnell auszuschalten. Betäubungsgranaten können wir entweder nutzen, um Gegnern eine nette Überraschung zu bereiten, bevor wir sie mit Blei vollpumpen, oder um anhand der Hitmarker zu schauen, ob sich hinter der nächsten Ecke jemand versteckt hat.

Die besten Extras für die Streetsweeper

Extra 1Eiltempo
Extra 2Overkill
Extra 3Eifrig

Da wir eine verdammt gute Waffe für den Nahkampf haben und dementsprechend auf eine zweite Primärwaffe für größere Distanzen angewiesen sind, entscheiden wir uns für Eiltempo und Eifrig, anstatt für Kaltblütig und Kampfspäher. So sind wir zum einen immer flott unterwegs und können Gegner aggressiv pushen, können aber auch sehr schnell zwischen der Streetsweeper und C58 wechseln. Overkill ist natürlich notwendig, um überhaupt beide Waffen tragen zu können.

Das war auch schon alles, was es zur Streetsweeper zu sagen gibt. Ihr solltet Shotguns in Warzone niemals unterschätzen, immerhin hat die R9-0 das Spiel lange Zeit dominiert.