Der schnellste Weg, um Waffen in Warzone zu leveln

Jeden Monat bekommen wir neue Waffen für Warzone, und die sind zum Launch immer overpowered. Das heißt, dass wir auch jeden Monat Zeit damit verbringen, Waffen zu leveln. Aber welches sind die besten Wege, um in Warzone schnell EP zu grinden?
How to level weapons fast in Warzone
Gustavo ist auf der Jagd nach Waffen-EP... | © Activision Blizzard

Wenn ihr Call of Duty Vanguard habt, dann schaut erstmal in unseren Artikel darüber, wie man Waffen in Vanguard hochlevelt. In Vanguards Multiplayer kann man Waffen nämlich viel schneller leveln als in Warzone (das ist Teil der Verkaufsstrategie). Wenn ihr Vanguard nicht habt, oder lieber bei Warzone bleiben wollt, dann lest hier weiter. Das ist ein kompletter Guide dazu, wie man EP verdient und seine Waffen für Warzone so schnell wie möglich hochlevelt.


Wie levelt man Waffen in Warzone?

Die Antwort erscheint offensichtlich, aber in Warzone funktioniert das ein bisschen unterschiedlich zu anderen Call of Duty-Spielen. Um in Warzone Waffen hochzuleveln, müsst ihr Waffen-EP verdienen, welche ihr durch das Töten von Feinden oder das Abschließen von Aufträgen erhaltet. Ja, in Warzone müsst ihr nicht unbedingt töten, sondern könnt auch Aufträge oder Ziele erfüllen, um eure Waffen-EP zu bekommen.

Wie viele EP braucht man pro Waffe?

Hier haben wir eine Tabelle, die zeigt, wie viel Waffen-EP man für jedes Level braucht. Alle Waffen haben ein Maximallevel von 70, um das zu erreichen braucht es ganze 150.000 EP.

LevelPro Level benötigte EP

Gesamt-EP

106255625
20125017.500
30187535.625
40250060.000
50250085.000
602500110.000
683750138.750
695000143.750
706250150.000

Wie ihr hier oben sehen könnt, braucht man immer etwa gleich viel EP für zehn Level. Heißt, dass es etwa so viel EP braucht, von Level 1 auf Level 2 zu steigen, wie von Level 5 auf Level 6. Einzig in den letzten Stufen, von 68 auf 70 etwa, erhöhen sich die benötigten EP für die jeweiligen Level drastisch.


Wie levelt man seine Waffen in Warzone am schnellsten?

Der schnellste Weg, um in Warzone seine Waffen zu leveln, ist die Modi zu spielen, in denen man Aufträge erfüllen muss (nicht Resurgence oder das normale BR). Weiterhin sollte man so viele Booster wie möglich nutzen, auch die richtigen Perks, Aufsätze und Operator spielen eine Rolle. Wenn ihr das perfekte Setup habt, solltet ihr nur so durch die Level preschen.


Spielt Clash oder Plunder

Fangen wir mit den Spielmodi an. Vermeidet Battle Royale oder Resurgence. Spaß machen sie vielleicht, aber sie bringen euch nicht am meisten EP ein. Spielt stattdessen Modi, die euch erlauben, zu respawnen und Objectives zu erfüllen, wie beispielsweise Plunder oder Clash. In Modi, in denen ihr wieder einsteigen könnt, besteht logischerweise auch die Chance auf mehr Kills. Viel wichtiger aber noch, in diesen Modi könnt ihr lächerlich viele Aufträge erfüllen im Vergleich zu denen, wo es eher aufs Überleben ankommt. Natürlich sind diese Modi nicht immer verfügbar, vor allem Plunder ist aber häufig in der wöchentlichen Playlist-Rotation.


Benutzt den Pointman Perk

Wenn ihr wirklich nur fürs Waffen leveln spielt und euch nicht interessiert, ob ihr gewinnt oder verliert – benutzt den Pointman Perk. Von einem kompetitiven Standpunkt aus sicher die falsche Wahl, er gibt euch für jeden erfüllten Auftrag aber mehr EP, der Nutzen liegt also auf der Hand.

Wählt den richtigen Operator

Jeder der Vanguard Operator hat eine "Lieblingswaffe", für die er 10% zusätzliche EP verdient, wenn ihr ihn benutzt. Wenn ihr beispielsweise den Cooper Karabiner leveln wollt, dann seid ihr mit Francis als Operator 10% schneller.

Vanguard Operator
Mit dem richtigen Operator bekommt ihr mehr EP. | © Activision

Das ist ein fantastisches kleines Feature, das euch bei eurem Grind hilft. Hier ist eine Liste aller Operator und ihrer Lieblingswaffen:

DanielM1 Garand
WadeType 100
HalimaMP-40
PolinaDreiliniengewehr
SolangeNZ-41
ShigenoriType 11
RolandSTG44
LucasOwen-Maschinenpistole
BeatriceAS44
ArthurSten
ConstanzeMG42
PadmavatiKampfflinte
FrancisCooper Carbine
LewisGorenko-Panzerabwehrgewehr
IsabellaWelgun
AnnaKG M40
ThomasWhitley

Benutzt den Surplus Aufsatz

Alle Waffen in Vanguard haben einen Perk namens Surplus, der euch zusätzliche EP pro Kill verschafft. Das ist eine offensichtliche Wahl, dazu ersetzt der Perk nichts allzu Wichtiges, also setzt ihn euch auf die Waffe, wenn ihr ihn freischaltet – vergesst nur nicht ihn wieder abzunehmen, wenn ihr Level 70 erreicht.

Vanguard Surplus Kit
Mit Surplus verdient ihr mehr EP. | © Activision

Bei den meisten Waffen schaltet man Surplus auf Level 30 frei, also muss man keine Waffe ewig lange grinden, bevor man den Aufsatz freischaltet.

Benutzt die Tokens für doppelte EP

Doppel-EP-Tokens sind der beste Buff, den ihr nutzen könnt, wenn ihr eine Waffe grindet und vermutlich habt ihr viel mehr davon als ihr denkt. Drückt einfach euren linken Stick auf der Konsole oder klickt auf "Token anzeigen" auf dem PC und euch öffnet sich dieses Menü.

Vanguard Double XP
Mit diesen Token könnt ihr über eine bestimmte Zeit eure verdienten Waffen-EP verdoppeln. | © Activision

Vergesst nicht, nur die Waffen-EP-Token auszuwählen. Keiner der anderen Token hilft euch dabei, schneller die Waffen zu grinden. Wie lange euch mit einem Token noch bleibt, könnt ihr checken, wenn ihr mit einem aktivierten Token dieses Menü wieder öffnet, die Zeit wird euch dann unten rechts angezeigt.

Spielt an den Double XP-Wochenenden

Double XP-Wochenenden sind ein Geschenk der Götter, wenn ihr Waffen leveln wollt. Das ganze Wochenende bekommt ihr doppelte EP in egal welchem Modus. Selbst wenn ihr nur eine Stunde habt, nutzt diese Wochenenden zu eurem Vorteil. Wann diese Wochenenden anstehen, könnt ihr in dieser Übersicht sehen.

Das war der große Guide, um Waffen in Warzone schnell zu leveln. Wir hoffen, er hat euch geholfen und viel Spaß beim Grinden!