Das beste Warzone H4 Blixen Loadout | Einfach nice

Die H4 Blixen ist in Season 3 Reloaded in Warzone hinzugefügt worden und hat seit dem die Meta übernommen. Auch in Season 4 scheint die H4 immer noch die beste MP zu sein.

H4 BLIXEN PNG
Warzone Loadout für die H4 Blixen. | © EarlyGame

Warzone und Vanguard Season 3 hat uns mal wieder drei neue Waffen beschert. Die neueste davon geht mit Season 3 Reloaded live und erweitert unser MP-Arsenal. Während die ersten beiden Waffen, die M1916 DMR und das Nikita AVT Sturmgewehr, durch den Battle Pass freigeschaltet werden, muss die H4 Blixen MP durch eine Herausforderung freigespielt oder in einem Bundle gekauft werden.

Die neue MP sieht der kultigen MP-40 sehr ähnlich und die Entwickler behaupten, dass sie es sogar mit der mächtigen Owen Gun aufnehmen kann. Im offiziellen Blog wird sie wie folgt beschrieben:

Im Vanguard-Multiplayer liefert die H4 Blixen einen zuverlässigen Drei-Schuss-Kill aus größerer Entfernung als die Owen Gun, wenn auch mit einer langsameren Feuerrate. Außerdem hat sie drei Kugeln mehr pro Standardmagazin und eine etwas bessere vertikale Rückstoßkontrolle, ADS-Geschwindigkeit (Aim Down Sight) und Schnelligkeit beim Nachladen. Wie bei allen Waffen in Call of Duty kann es einige Zeit dauern, bis man das Rückstoßmuster erlernt hat, aber wenn man den Rückstoß der H4 Blixen kennt, kann man sie in Gefechten auf mittlere Distanz besser einsetzen, als wenn man sie nur im Nahkampf nutzt.

Im Folgenden erklären wir euch, wie ihr die H4 Blixen in Warzone und Vanguard freischalten könnt und stellen euch auch gleich noch das beste Setup und Loadout vor. Auch in Season 4 rasiert das Teil!

So schaltet ihr die H4 Blixen frei

Die H4 Blixen MP freizuschalten ist nicht allzu schwierig und es gibt wie immer zwei Möglichkeiten. Sie lässt sich über eine In-Game-Herausforderung oder den Shop freischalten:

  • Erzielt 15 Mal in einem Spiel 3 Slide Kills mit einer MP.
    1. Das ist wie immer im Vanguard Multiplayer deutlich schneller erledigt als in Warzone. Solltet ihr Vanguard nicht besitzen, empfehlen wir den Plunder Modus für die Challenge.
  • Kauft im In-Game-Store ein Bundle mit einer Blaupause für die H4 Blixen.

Das war's auch schon, so einfach könnt ihr die H4 Blixen freispielen. Kommen wir also zum Setup.

Das beste H4 Blixen Setup

H4 Blixen class S4
Die H4 Blixen ist immer noch heftig. | © Activision
MündungRückstoß-Booster
LaufBergström 17" F3
VisierSchiefer-Reflektor
Schaft

Kein Schaft

UnterlaufM1930 Strife gewinkelt
Magazin7,62-Gorenko 36-Schuss-Magazin
MunitionstypHohl
GriffUmwickelter Griff
Extra 1Ruhig
Extra 2Schnell

Dieses Loadout bietet alles, was man vom besten MP erwarten würde. Großartiges Handling und Mobility, eine gute TTK, großes Magazin und einen sehr kontrollierbaren Rückstoß. Ich meine, mehr kann man doch nicht wollen, oder? Wenn du eher Trios oder Quads spielst, dann kannst du das 36 Magazin für das 54 Schuss Magazin austauschen. Die H4 Blixen ist sehr flexibel und man kann viele Sachen an der Waffe verändern, aber gebt dieses Setup mal eine Chance, ihr werdet nicht enttäuscht sein.

Equipment & Extras für ein H4 Blixen Warzone Loadout

Die beste Zweitwaffe für die H4 Blixen

NZ 41 class S4
das beste Long-Range-Sturmgewehr. | © Activision

Da die H4 Blixen, insbesondere auf mittlere kurze Distanz sehr stark ist, wollen wir die Waffe mit einem Sturmgewehr paaren, welches auf lange Distanz sehr gut ist. Zurzeit gibt es da nur eine klare Option: die NZ-41. Die NZ hat eine extrem gute TTK und 0 Rückstoß und ist einfach das beste Sturmgewehr, was Warzone gerade zu bieten hat. Mehr kann man eigentlich nicht zu der Waffe sagen.

Das beste Equipment für die H4 Blixen

PrimärWurfmesser
TaktikStim Shot

Ist das überhaupt noch eine Überraschung? Das Wurfmesser ist einfach die beste Primär-Ausrüstung in dem Spiel und erlaubt uns, unsere Kills schnell und effizient zu finishen. Auch nach den Nerfs ist der Stim Shot unglaublich nützlich, sowohl offensiv als auch defensiv.

Die besten Extras für die H4 Blixen

Extra 1Serpentine
Extra 2Overkill
Extra 3Battle Hardend

Bei den Extras gibt es dieses Mal nicht die Standard-Combo. Serpentine ist das neuste Perk in Warzone und auch wenn viele dachten, dass Perk sei komplett nutzlos, scheint es besser als gedacht zu sein und kann einem das Leben retten, wenn man von der ferne abgeschossen wird. Probiert es einfach mal aus, ihr werdet überrascht sein. Overkill sollte keine Erklärung brauchen. Battle Hardend benutzen wir, um die nervigen Snap Shot Granaten zu kontern. Wir alle sind schon mal in ein 4er-Team gelaufen, die alle Snap Shot Granaten am Spammen waren und wissen wie frustrierend das sein kann. Also benutzen wir Battle Hardend, um genau solche Teams zu kontern.

Das ist das vermutlich beste H4 Blixen Warzone Loadout. Sollte euch die neue MP nicht zusagen, könnt ihr es ja mal mit der Owen Gun versuchen, die immer noch verdammt stark ist.