Das beste Warzone STG44 Loadout | Immer noch stark

Das STG ist die M4 von Vanguard – eine fantastische Waffe ohne echte Schwächen. Wir haben hier das perfekte STG44 Warzone Loadout mit den besten Aufsätzen, Perks und mehr.

STG44 PNG
Warzone Loadout für die STG44. | © EarlyGame

Das STG44 hat vermutlich jeder schonmal gesehen – zumindest, wenn ihr schonmal einen Weltkriegs-Shooter gespielt habt. Das STG44 war schon immer gut und galt lange Zeit als das beste Sturmgewehr in Warzone überhaupt. Es bietet einem alles, was man für Kämpfe auf Distanz braucht: gute TTK, wenig Rückstoß und eine gute Kugelschnelligkeit. Allerdings wurde das STG mit Season 4 ziemlich generft und von seinem Top-Spot verdrängt. Trotzdem ist das STG44 immer noch eine sehr solide Waffe, die nach wie vor in unserer Top 10 Liste vertreten ist. Hier haben wir das beste Setup und Loadout.

Hinweis: Das hier ist ein Warzone Loadout! Wenn du nach einem STG-Build für den Vanguard Multiplayer suchst, haben wir den hier.


Das beste STG44 Warzone Setup

Was hat sich mit Season 4 geändert? Naja, im Prinzip hat das STG44 jetzt einfach deutlich mehr Rückstoß und etwas weniger Schaden. An den Aufsätzen ändert sich allerdings nicht. Das hier ist nach wie vor das beste STG44 Setup:

STG44 Setup
Das STG44 ist immer noch ein gutes Sturmgewehr. | © Activision
MündungMX Schalldämpfer
LaufVDD 760MM 05B
VisierSVT-40 PU 3-6x
SchaftVDD 34S Weighted
Unterlauf1930 Strife gewinkelt
Magazin7,62 Gorenko 50-Schuss-Magazin
MunitionstypVerlängert
GriffGekerbter-Griff
ExtraNerven aus Stahl
Extra 2

Voll geladen

Diese Aufsätze geben uns die beste Reichweite, TTK und Kugelschnelligkeit mit minimalem Rückstoß. Wer will, kann Nerven aus Stahl für Fingerfertigkeit austauschen oder einfach ein anderes Extra nehmen. Viel kann man da in der Kategorie nicht falsch machen. Wer besser mit Rückstoß umgehen kann, sollte auf Caldera, das 60 Schuss Magazin ausprobieren. Das Magazin gibt uns ab 50 Meter eine bessere TTK als das 50 Schuss Magazin, hat aber etwas mehr Rückstoß. Probiert es einfach aus und schaut, was euch besser gefällt. Solange die anderen Aufsätze alle gleich sind, kann man beim STG wirklich nichts falsch machen.

Ganz so krass wie diese Waffen war das STG44 aber nie:


Equipment & Extras für ein STG44 Warzone Loadout

Die beste Zweitwaffe für das STG44

H4 Blixen class S4
Einfach eine der besten Mps zurzeit. | © Activision

Die neue H4 Blixen MP, ist zurzeit die beste Nahkampf-Waffe. Sie fühlt sich einfach sehr gut an und hat eine großartige TTK. Wer die Waffe noch nicht freigeschaltet, oder noch nicht gelevelt hat, kann auch mit der Typ 100 nichts falsch machen. Beide Waffen haben die beste TTK in der MP Kategorie und haben offiziell die Owen Gun ersetzt – wurde aber auch mal Zeit. Hier ist unser bestes H4 Blixen Setup.

Das beste Equipment für das STG44

PrimärWurfmesser/Brandgranate
TaktikBetäubungsgranate

Mit dem Wurfmesser kann man seine Kills ganz einfach und schnell finishen, ohne Munition zu verschwenden. Nach den Stim-Nerfs, haben wir uns für die Betäubungsgranate entschieden. Sie ist ziemlich effektiv, um Gebäude auszuräuchern oder Leute aufzuhalten, die abhauen wollen.

Die besten Extras für das STG44

Extra 1Kaltblütig
Extra 2Overkill

Extra 3

Kampfspäher

Ist das überhaupt noch eine Überraschung? Hiermit kann man einfach nichts falsch machen. Overkill, damit wir 2 primär Waffen nehmen können, Kaltblütig um Kampfspäher zu kontern und Kampfspäher nehmen wir, damit wir Gegner für unsere Teammates pingen können.

Das war's auch schon mit dem besten Warzone STG44 Loadout. Probiert es aus und lasst uns wissen, was eure Lieblingswaffe in Warzone ist. Wer auf die STG keine Lust hat, sollte mal die BAR oder NZ-41 ausprobieren.