Warzone Crossplay | So spielt ihr Warzone Cross-Platform

Unterstützt Warzone Crossplay? Wir erklären euch heute, wie man Warzone Cross-Platform spielen und wie man Crossplay deaktivieren kann.

Warzone Cross Platform
Kann man Warzone Cross-Platform spielen und wie kann man das abschalten? | © Activision

Keine Ahnung, warum es immer noch Spieler gibt, die sich fragen, ob Warzone Crossplay bzw. Cross-Platform unterstützt oder ob es kostenlos ist... Inzwischen sollte das ja eigentlich klar sein, ich mein Warzone 2 kommt schon bald. Aber weil wir natürlich keine überheblichen Ärsche sein wollen, geben wir euch hier alle Antworten.

Hat Warzone Crossplay?

Kurze Antwort: JA! Warzone ist schon immer – seit seinem Release am 10. März 2020 – Cross-Platform und Crossplay. Ausführlicher heißt das, dass PC, Xbox One, Xbox Series X/S, PS4 und PS5 alle zusammen spielen können. Außerdem gibt es auch Cross-Progress, was bedeutet, dass euer Fortschritt im Spiel übernommen wird, solltet ihr von PC auf Konsole wechseln oder andersherum.

So deaktiviert ihr Crossplay

Wer nicht Cross-Platform spielen will, kann Crossplay im Menü jederzeit deaktivieren – allerdings nur, wenn ihr auf PlayStation spielt. PC- und Xbox-Spieler haben diese Option leider nicht, bzw. schon, aber sobald man dann ins Matchmaking geht, wird man aufgefordert es wieder einzuschalten. Da Cheater besonders auf PCs unterwegs sind, kann es für PlayStation-Spieler durchaus Sinn machen, Crossplay zu deaktivieren. Das bedeutet aber auch, dass ihr nicht mehr mit euren Kumpels auf Xbox oder PC zusammen spielen könnt.

PlayStation-Spieler gehen dafür wie folgt vor:

  • Geht zu Optionen
  • Geht auf den Tab "Konto"
  • Stellt die Option "Crossplay" auf "Deaktiviert"

Hier seht ihr die schlechtesten CoDs ever:


So fügt ihr einen Spieler auf einer anderen Plattform hinzu

Wer gerne mit einem Kumpel auf einer anderen Plattform zusammenspielen will, muss diesen mit seiner Activision ID zur Freundesliste hinzufügen. Auf dem PC können Freunde auch per Battle.net ID geadded werden, will man aber einen Xbox- oder PlayStation-Spieler hinzufügen, muss es die Activision ID sein.

  • Geht im Menü auf "Sozial"
  • Wählt "Freunde einladen"
  • Wählt "Activision-Konto eingeben zum Einladen"
  • Gebt die Activision ID eures Kumpels (z. B. PlayerName#1234567) ein und schickt die Einladung

Das war alles, was es zu Cross-Platform und Crossplay in Warzone zu sagen gibt. Sollten noch Fragen offen sein, lasst es uns wissen.