Warzone Update nerft alle Meta-Waffen: Roboter, PPSh, Cooper...

Mit einem neuen Balance Patch hat Raven Software die Warzone Meta auf den Kopf gestellt. Alle beliebten Waffen wurden generft, was ist also die neue Meta?

Automaton Warzone Loadout
Ja, es hat wirklich jeder die Roboter gespielt... | © Activision Blizzard

Zu einem gewissen Grad machen die Nerfs ja wirklich Sinn. Fast jeder hat die Roboter und die PPSh gespielt, also war es absehbar, dass diese Waffen gernerft werden. Aber es ist schon ungewöhnlich, dass die Entwickler so hart gegen die Warzone Meta vorgehen, die es ja überhaupt erst seit einer Woche gibt. Andere Waffen wie der Cooper oder die Typ 99 hätten es verdient, länger im Rampenlicht zu stehen, bevor sie totgenerft werden.

Im Folgenden gehen wir auf alle Waffenänderungen ein und beantworten dann die brennende Frage: Wie sieht die aktuelle Meta nach all diesen Nerfs aus?

Die Waffen-Balancing Patch Notes

Hier zeigen wir euch erst die wichtigsten Nerfs im Überblick, bevor wir euch die gesamten Patch Notes präsentieren.

Die wichtigsten Nerfs

Hier sind die wichtigsten Waffen Nerfs, die die meisten Spieler und ihre Loadouts betreffen werden:

  • Die Roboter hat massiv mehr Rückstoß bekommen.
  • Der Rückstoß der PPSh wurde deutlich erhöht.
  • Die effektive TTK des Cooper Karabiners wurde generft.

Die Entwickler waren allerdings auch ziemlich gemein zu Nicht-Meta-Waffen, aber ihr könnt die vollständigen Patch Notes weiter unten selbst lesen.

Die kompletten Patch Notes

  • STG44
    • Rückstoßmuster angepasst
  • BAR
    • Rückstoß erhöht
  • Roboter
    • Rückstoß deutlich erhöht

  • Cooper Karabiner
    • Maximale Schadensreichweite reduziert von 1350 auf 1200
    • Hals-Schadensmultiplikator reduziert von 1,3 auf 1,2
    • Unterer Torso Schaden reduziert von 1,1 auf 1
    • Rückstoß leicht erhöht
  • Volkssturmgewehr
    • Hals-Schadensmultiplikator reduziert von 1,5 auf 1,2
    • Unterer Torso Schaden reduziert von 1,1 auf 1
    • ZV-Geschwindigkeit um 19% reduziert

  • Klauser
    • Hals-Schadensmultiplikator reduziert von 1,5 auf 1,2
  • Maschinenpistole
    • Maximale Schadensreichweite reduziert von 225 auf 215
    • Zweite Schadensreichweite reduziert von 600 auf 450
  • RATT
    • Hals-Schadensmultiplikator reduziert von 1,5 auf 1,2
  • Top Break
    • Hals-Schadensmultiplikator reduziert von 1,5 auf 1,2
  • MG 82 (BOCW)
    • Rückstoß-Abweichung erhöht
  • MG42 (BOCW)
    • ZV-Geschwindigkeit um 9% reduziert
    • Rückstoß erhöht

  • G-43
    • Rückstoß angepasst
  • Kar98k (MW)
    • Zuckungswiderstand um 19% erhöht
  • Kampfflinte
    • Maximale Schadensreichweite reduziert von 150 auf 140
    • Zweite Schadensreichweite reduziert von 240 auf 220
  • Einhorn Revolving Shotgun
    • Maximale Schadensreichweite erhöht von 140 auf 160
    • Zweite Schadensreichweite reduziert von 230 auf 220
  • Gracey Auto
    • Zweiter Schaden reduziert von 22 auf 20
    • Dritter Schaden reduziert von 18 auf 14
    • Maximale Schadensreichweite reduziert von 160 auf 140
    • Zweite Schadensreichweite reduziert von 325 auf 300

  • 3-Line Rifle
    • Maximaler Schaden erhöht von 92 auf 95
    • Minimaler Schaden erhöht von 75 auf 78
    • Hals-Schadensmultiplikator reduziert von 2 auf 1,5
    • Unterer Torso Schadensmultiplikator reduziert von 1,1 auf 1,06
    • Oberer Extremitäten Schadensmultiplikator reduziert von 1,1 auf 1
    • ZV-Geschwindigkeit um 16,6% erhöht
  • Gorenko Panzerabwehr-Gewehr
    • Minimaler Schaden reduziert von 108 auf 102
    • Minimale Schadensreichweite erhöht von 2048 auf 4096
    • Hals-Schadensmultiplikator reduziert von 2 auf 1,8
    • Kugelschnelligkeit um 22% erhöht
  • Kar98k (VG)
    • Zuckungswiderstand um 19% erhöht
  • Swiss K31 (BOCW)
    • Zuckungswiderstand um 19% erhöht
  • Typ 99
    • Maximaler Schaden erhöht von 92 auf 96
    • Minimaler Schaden erhöht von 75 auf 82
    • Hals-Schadensmultiplikator reduziert von 2 auf 1,7

  • Owen Gun
    • Rückstoß angepasst
  • PPSh-41 (VG)
    • Rückstoß angepasst
  • Sten
    • Rückstoß angepasst
    • ZV-Bewegungsgeschwindigkeit um 10% reduziert
  • MP-40
    • Rückstoß angepasst
  • M1912
    • Rückstoß angepasst
    • Bewegungsgeschwindigkeit um 1,25% reduziert
    • ZV-Bewegungsgeschwindigkeit um 4% reduziert


Was ist die aktuelle Warzone Meta?

Zu diesem Zeitpunkt ist die Roboter ein No-Go, also werden die meisten Spieler zum STG44 wechseln, das das beste Sturmgewehr für den durchschnittlichen Spieler sein dürfte, während die NZ-41 und die Bren als High-Skill-Meta bleiben. Die PPSh sollte immer noch gut genug sein, um effektiv gespielt werden zu können, aber es ist noch zu früh, um das genau bewerten zu können. Wir werden euch auf dem Laufenden halten, sobald wir ein vollständigeres Bild haben.

Hier sind unsere Warzone Tier Lists, in denen ihr vielleicht eure nächste Lieblingswaffe findet: