You - du wirst mich lieben: So endet Staffel 3

Seit kurzem kennen wir den Starttermin der 4. Staffel von YOU - du wirst mich lieben. Am 10. Februar 2022 erfahren, wie es mit Joe Goldberg weitergeht. Falls ihr nicht mehr genau wisst, was zum Ende der 3. Staffel passiert, fassen wir es dir hier nochmal zusammen.

You Season 3 Poster 1
So endet Staffel 3 YOU | © Netflix

Viele Storylines aus Staffel 3 werden selbstverständlich in Staffel 4 weiter erzählt. Allen voran die von Joe Goldberg, dem krankhaften Psychopathen unseres Vertrauens.

Wenn du keine Lust hast, die 3. Staffel bis Februar nochmal zu suchten, du dir aber nochmal alle wichtigen Handlungen in Erinnerung rufen willst, haben wir dir hier alles Wichtige aus Staffel 3 zusammengefasst. Achtung! Spoiler Alert zu Staffel 3!

Media Markt Black Friday
Die besten Black Friday Deals bei MediaMarkt | © MediaMarkt

So endet Staffel 3

Ich meine, wir können jetzt schlecht die ganze Staffel nochmal durchgehen, dafür ist einfach viel zu viel passiert. Aber das wichtigste haben wir in diesem Artikel für dich zusammengefasst:

Zu Beginn der 3. Staffel ziehen Joe und Love mit ihrem Sohn Henry in den Vorort Madre Linda. Sie spielen das Bild der glücklichen jungen Familie, ehe die Handlung Fahrt aufnimmt.

Es dauert nicht lange, bis sowohl Joe eine neue Besessenheit für Marienne entwickelt, als auch Love mit Theo fremdgeht. Marienne leitet die Bibliothek in Madre Linda und ist Joes Chefin. Theo andererseits, ist der Nachbarsjunge, falls ihr euch nicht mehr erinnert.

Das erste Opfer für den Plexiglaskasten im Keller ist ebenso schnell gefunden. Gil, ein Nachbar und Impfgegner, wird für die Erkrankung ihres Sohns verantwortlich gemacht. Dieser bringt sich kurze Zeit später im Käfig selbst um, sodass Joe und Love beschließen, ihn den Mord an Natalie, Joes erstem Crush und Frau des Nachbarn, anzuhängen. Ich weiß, wir haben da ein bisschen was übersprungen, aber viel wichtiger für den Plot ist, was jetzt kommt.

Nachdem es mit der Beziehung weiter bergab geht, überredet Love Joe sich zu öffnen und lädt die Conrads, das exzentrische Vorzeigepärchen des Vororts, zu einem Swingerdate ein. Die Sache eskaliert aber leider und Love offenbart Sherry und Cary, jup, das sind ihre echten Namen, dass sie Natalie ermordet hat. Die nächsten Opfer für den Glaskäfig sind gefunden.

Ohne das Ganze töten, könnte die Serie eine romantische Komödie sein:


Im großen Staffelfinale spitzt sich die Situation immer weiter zu und bei einem "klärenden" Abendessen eskaliert es dann komplett: Love konfrontiert Joe mit dessen Besessenheit von Marienne, während Joe sie auf den mysteriösen Tod ihres ersten Mannes anspricht.

Joe hat genug von seiner mörderischen Frau und möchte sich scheiden lassen, um mit Marienne und ihrer Tochter durchbrennen.

Love nimmt das Ganze, wie zu erwarten war, eher ungut auf und benutzt Gift, um Joe zu lähmen. Danach bittet sie Marienne zu sich, um sie zu töten. Sie kommt allerdings nicht dazu, weil Mariennes Tochter dazukommt und sie unterbricht.

Als Love sich dann darauf vorbereitet, Joe zu töten, injiziert er ihr Eisenhut und inszeniert ihren Suizid mithilfe eines Abschiedsbriefs, in dem Love alle Morde gesteht.

Um seinen eigenen Tod vorzutäuschen, trennt sich unser Lieblingspsycho von zwei seiner Zehen und brennt ihr gemeinsames Haus ab. Ach ja, was man nicht alles für die Liebe macht.


Nach geraumer Zeit kehrt in den beschauliche Vorort Madre Linda wieder Normalität ein. Joe und Loves Sohn, Henry wird von einem netten schwulen Pärchen adoptiert, Matthew und sein Sohn Theo scheinen wieder glücklich zu sein, trotz toter Ehefrau, und Sherry und Cary feiern nach ihrer Flucht aus der Glasbox große Erfolge mit einem Beziehungsratgeber.

Joe ist inzwischen in Paris gelandet und scheint unter neuem Namen ein neues Leben begonnen zu haben. Marienne hat er allerdings noch immer nicht vergessen. „Ich finde Dich“, verspricht der Stalker, während er durch die Pariser Straßen verschwindet.

Was erwarten wir von Staffel 4?

Joe ist also in Paris untergetaucht und Marienne mit ihrer Tochter aus Madre Linda verschwunden. Ärgerlicherweise weiß sie aber inzwischen über Joes dunkle Seite Bescheid.

Nicht gerade die perfekten Voraussetzungen für die große Lovestory, wenn ihr mich fragt. Wie wir aber wissen, wird er alles daran setzen sie wiederzufinden und seien wir mal ehrlich, wenn nicht einmal er das schafft, dann wohl keiner.

Wird Marienne also sein nächstes Opfer oder kann er sie doch von einer anderen Story überzeugen? Oder verliebt er sich wieder unsterblich in eine andere? Auch das ist nicht undenkbar, es wird auf jeden Fall wieder spannend, das ist sicher.