FIFA 22: Alle Icon Moments in FUT released!

Moments Icon Karten zeigen die Legenden in den bedeutsamsten Momenten ihrer Karriere – in Ultimate Team sind sie daher immer richtig OP. Jetzt ist jede der stärksten Icon-Versionen in FIFA 22!
Moments Icons FIFA 22 Ronaldo Zidane Puskas
Sehen unfassssssbar gut aus! | © EA Sports

Hach ja, die Legenden des Fußballs... und dabei rede ich nicht einmal von Ronaldo oder Messi. In FIFA kennt man sie auch gut als Icons. Sie sind schön weiß, linken zu egal welchem Spieler und machen einfach extrem Spaß. Drei Icon-Versionen sind in FIFA 22 schon draußen: Base, Mid und Prime.

Jetzt gesellt sich also noch eine vierte dazu, die ultimative und stärkste Form der Legenden: Icon Moments! Weil alle guten Dinge sind bekanntlich... vier.

FIFA Ultimate Team – Was sind Moments Icons?

Soll ich mich nochmal wiederholen? Die ultimative und stärkste Form der Icons! Pelé zum Beispiel, seine bisherigen Versionen haben ein Rating von 91/95/98... das ist natürlich ganz okay, lol, aber seine Icon Moments Karte hat sogar eine 99 bekommen. Dass das natürlich mega krass ist, muss ich wahrscheinlich keinem erklären.

Übrigens bekommt jede der insgesamt 105 Icons in FIFA 22 eine starke Moments Version – besonders freuen wir uns da natürlich auf die Newcomer wie Rooney oder Casillas!

Wann kommen Moments Icons in FIFA 22?

Am Freitag, den 4. März kamen offiziell drei Moments Varianten von Ronaldo, Zinedine Zidane und Ferenc Puskas. Einen Tag später kam bereits die erste große Auswahl an Icon Moments nach Ultimate Team. Am 12. März kamen dann schließlich die übrigen Prime Icon Moments nach FUT – einen Tag nach dem zweiten Team des FUT Birthday Events!

In FIFA ist es seit einigen Jahren üblich, dass die Icons gestaffelt in Ultimate Team released werden. Am Anfang stehen nur Base und Mid zur Verfügung, irgendwann erscheinen die Prime-Varianten und jetzt sind die Moments in FIFA 22 zu finden. Die ersten warteten schon in Icon Swaps 2 als Rewards.

Prime Icon Moments Team 2 – Release 12. März 2022

Da sind sie, die restlichen 52 Icon Moments, die vorher noch nicht in FIFA 22 veröffentlicht wurden. Das ging jetzt doch alles Schlag auf Schlag, es gab auch schon Jahre, da hat sich EA Sports zwischen den einzelnen Releases etwas mehr Zeit gelassen. Na ja, immerhin haben sie auf Twitter wieder eine coole Übersicht gepostet:

Icon Moments Team 2
Schau sie dir gut an, ziehen wirst du sie eh nicht, lol. | © EA Sports

Müssen wir wahrscheinlich gar nicht sagen, aber... was. für. geile. Karten! Maradona, Ronaldinho, Cruyff, Gullit und Co. sind nicht nur extrem stark, sondern für den normalsterblichen FIFA-Zocker auch unbezahlbar. Selbst mit Trading-Tipps und dem schwachen Transfermarkt in FIFA 22 Ultimate Team kommt man nur schwer an die Legenden ran.

Prime Icon Moments Team 1 – Release 05. März 2022

Insgesamt 53 Icons auf einen Streich hat EA Sports am 5. März veröffentlicht. Es sieht also stark danach aus, dass die Icon Moments in FIFA 22 auf zweimal ins Game gebracht werden. Wann die restlichen 52 Ikonen in Ultimate auftauchen werden, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. EA hat auf Twitter eine nette Übersicht erstellt, welche Icons bereits jetzt am Start sind:

FIFA 22 icon moments
Sind schon ein paar Banger am Start... | © EA Sports

Junge Junge, bei manchen Icon Moments läuft uns schon gut das Wasser im Mund zusammen. 99er Pele, 97er Zidane, 94er Eusébio... die Karten werden die FIFA 22 Meta sowas von dominieren – sofern man sie sich einigermaßen leisten kann.

Wenn du auch noch weiterhin einen Überblick behalten willst, welche Icons noch keine Moments Version in FIFA 22 bekommen haben, mach dir keinen Kopf. Wir haben alle 105 Icons im Game mit den insgesamt vier unterschiedlichen Ratings aufgelistet.


Welche Ratings haben Moments Icons?

Das war's aber noch nicht. Schaut man auf die FIFA-Uhr, ist das Jahr eigentlich schon so gut wie vorbei – mal im Ernst, jeder hat doch schon Bock auf FIFA 23, oder?

Egal, zurück zum Thema. Alle Ratings kannst du dir auf den Bildern weiter oben ganz gut geben... das ist aber in diesem FIFA-Jahr noch nicht alles! Die Moments Icons können in FIFA 22 nämlich auch ein Upgrade ihrer Weak Foots erhalten!

Alle Icons und all ihre Ratings in FIFA 22 findest du hier.