FIFA 23 SBC Guide: So schließt du die Challenges am besten ab!

Was sind Squad Building Building Challenges in FUT? Wie schließt du SBCs am besten in FIFA ab? Wir haben den ultimativen Guide für dich, um dich für FIFA 23 vorzubereiten – erst recht mit dem neuen Chemie-System.

FIFA 23 SBC Guide
Alles was du über SBCs in FIFA 23 wissen musst! | © EarlyGame

Als SBCs zu FUT hinzugefügt wurden, hat sicherlich niemand erwartet, dass sie so einen großen Einfluss auf den Spielmodus haben. Sie beeinflussen den Transfermarkt, bieten großartige Deals und ein paar große Risiken. SBCs machen süchtig und besonders beim Start von FIFA sind sie essenziell, um ein starkes Starterteam aufzubauen. Aber lass uns erstmal einen Schritt zurückgehen und uns die Grundlagen angucken.

SBC Guide: Was sind Squad Building Challenges?

In einer Squad Building Challenge gibst du mindestens ein Team ab, um spezielle Rewards zu erhalten. Du wirst die Spieler, die du in dieser SBC abgibst, nicht wieder bekommen und sie werden permanent aus deinem FUT-Verein entfernt. Du kannst sie aber jederzeit wieder auf dem Transfermarkt kaufen, wenn sie dort verfügbar sind. Die Belohnungen variieren von einer SBC zur anderen. Bei manchen bekommst du einen gewissen Spieler, manchmal einen Player-Pick, verschiedene Packs oder nur Vereinsitems, wie Wappen oder Trikots.



Du solltest immer genau darauf achten, was du in einer SBC abgeben musst. Beachte immer den Preis, den du für einen Spieler zahlen musst und die Belohnungen, die du für diese SBC erhältst. Über manche SBCs musst du gar nicht nachdenken, weil du keine Coins verlieren kannst, andere sind dagegen ein Risiko und du könntest sowohl Coins gewinnen als auch Coins verlieren. Wiederum andere solltest du auf keinen Fall abschließen, weil sie viel zu teuer sind. Wenn du Spieler kaufen musst, um eine SBC abzuschließen, stelle sicher, dass du den günstigsten Preis auf dem Transfermarkt bezahlst und überprüfe, ob es andere Möglichkeiten gibt, die den SBC-Anforderungen entsprechen.

Eine weitere wichtige Information ist, dass einige SBCs nach ein paar Tagen auslaufen und dann nicht mehr abgeschlossen werden können. Andere bleiben dafür permanent im Spiel, das wird aber auf jeden Fall im SBC-Bildschirm angezeigt.

Warum solltest du SBCs abschließen?

SBCs bieten manchmal großartige Packs, gute Spieler oder sind Teil eines großen Ziels, das du abschließen kannst. Oft bekommen Spieler eine großartige Karte, für einen ordentlichen Preis. Diese Spieler könnten eventuell keine andere Spezialkarte haben, die annähernd so gut ist wie die SBC, oder sie bekommen spezielle Boosts wie ein Spezialbewegungs- oder Schwacher Fuß-Upgrade. Wenn FIFA länger draußen ist, wirst du auch vermehrt Spieler sehen, die eine Karte mit einer anderen Position, als die auf ihrer Goldkarte bekommen. Damit kannst du dann noch bessere Teams bauen.

Du musst immer im Hinterkopf behalten, ob dieser Spieler dein FUT wirklich langfristig verbessern kann, oder ob er nach ein paar Spielen schon auf der Reservebank landet oder sogar in einer anderen SBC abgegeben wird. Spieler SBCs sind immer untauschbar, das heißt du kannst die Coins, die du für die SBC ausgegeben hast, nicht mehr wiederbekommen.

Das hilft dir SBCs abzuschließen

Überlege dir, die meisten Spieler, die du aus Packs ziehst, in deinem Verein zu speichern, wenn du es dir leisten kannst. SBCs haben einen riesigen Einfluss auf den Markt und einige Spieler steigen schnell im Preis, wenn sie in einer guten SBC benötigt werden.

Das beste Beispiel dafür sind die Top-Partien. Diese SBC kommt jeden Donnerstag, und beinhaltet die vier interessantesten Spiele des folgenden Wochenendes. Normalerweise musst du mindestens einen Spieler des jeweiligen Teams abgeben, was die Nachfrage enorm steigert. Das resultiert oft in einem deutlich höheren Preis. Wenn du Spieler in deinem Verein speicherst, kannst du also SBCs einfacher abschließen und sogar traden, um Coins zu verdienen.

Das neue Chemie-System

In FIFA 23 bekommen wir ein komplett neues Chemie-Sytem. Das beeinflusst natürlich auch die SBCs, da es öfter vorkommt, dass nicht 11 Spieler, sondern beispielsweise nur 5 benötigt werden. Da man Spieler durch das neue System nur schwierig auf volle Chemie bringen kann, passt EA auch die Anforderungen an SBCs an. In so einem Fall wäre eine denkbare Anforderung "Chemie: mindestens 20/33".



Wenn du mehr über SBCs erfahren möchtest, schau dir unsere FIFA-Sektion an. Da findest du immer die günstigsten Lösungen für neue SBCs und alles andere, was du brauchst, um dich in FIFA zu verbessern.