Fortnite: Wird Tilted Towers erneut zerstört?

Einigen Leaks zufolge könnte Tilted Towers in Fortnite Chapter 3, Season 1 von heftigen Erdbeben erneut zerstört werden. Hier kommen die Details.
Tilted Towers
Sie sind gerade wieder da und sollen schon wieder zerstört werden? | © Epic Games

Mit Fortnite Chapter 3, Season 1 bekamen wir eine komplett neue Fortnite Map. Und eins war von Anbeginn klar: Tilted Towers, der bisher berühmteste Fortnite-Ort überhaupt, wird bald zurückkehren. Und das passierte mit Season Patch 19.10 auch. Die Fans waren hyped. Alte Fortnite Pros kehrten nur wegen Tilted zurück zum Spiel und jeder hatte so ein Fünkchen an Nostalgie dazugewonnen.

Aber es scheint, als ob die Spieler erneut enttäuscht werden könnten. Laut einigen Leakern besteht eine gute Chance, dass die Erdbeben in Chapter 3, Season 1 den geliebten POI zerstören könnten. Schon wieder...

Wird Tilted Towers in Chapter 3 erneut zerstört werden?

Einige Leaker, darunter auch Promi-Dataminer HYPEX, haben einige ziemlich überzeugende Leaks gepostet, die behaupten, dass Tilted Towers in Gefahr sein könnte. Diese Leaks haben mit den neuen Erdbeben zu tun, die mit dem Fortnite v19.30 Update hinzugefügt wurden.

Sie zeigen eine Map, auf der drei X und einige merkwürdige rote Linien rund um Tilted Towers eingezeichnet sind. Wir wissen derzeit, dass die IO durch die Insel bohrt, um an die Oberfläche zu gelangen. Die Erdbeben sind ein Ergebnis dieser Bohrungen. Die roten Linien sollen Erdbebenrisse darstellen, die auf der Map erscheinen sollen. Die X markieren die Stellen, an denen die IO an die Oberfläche treten werden und bilden damit ein Dreieck, mit Tilted in der goldenen Mitte.

Jetzt wird vermutet, dass das dazu führen könnte, dass Tilted Towers bei einem Erdbeben zerstört wird. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, liefert Leaker StreamFNBR jedoch noch mehr belastende Beweise. Während die meisten Erdbeben zufällig sind, hat er bestimmte Pfade genauer analysiert. Einer dieser Pfade besteht aus 21 Erdbeben, der auch noch direkt durch Tilted Towers verlaufen soll.

Wenn Tilted also nicht komplett zerstört wird, dann wird der Ort zumindest durch zwei geteilt. Je näher das Ende der Season rückt, desto mehr Informationen werden wir über die Erdbeben erhalten. Hoffentlich verschont Epic Games Tilted Towers, damit die Spieler nicht noch mehr Herzschmerz erleiden müssen.