Forspoken auf Oktober 2022 verschoben

Forspoken, das nächste Action-RPG von Square Enix, wurde um fünf Monate verschoben. Wir haben das neue Release Date für dich.

Forspoken Release Date
Dieses Spiel wird besser als Skyrim! | © Epic Games

Hast du schon von Forspoken gehört, früher bekannt als Project: Athia? Falls nicht, es wird ein neues Game von Square Enix sein und soll die beste Open-World-Grafik aller Zeiten haben. Ursprünglich war sein Release für den 24. Mai 2022 geplant. Eine neue Ankündigung auf der Twitter-Seite des Spiels hat jetzt aber bekannt gegeben, dass sich der Release leider verschieben wird.

Neues Release Date für Forspoken

Das neue Release Date für Forspoken wird auf den 11. Oktober 2022 fallen. Das gab der offizielle Twitter Account von Forspoken bekannt. In einem Post heißt es:

Wir haben beschlossen, das Release Date von Forspoken auf den 11. Oktober 2022 zu verschieben. Unsere Vision für dieses aufregende neue PI ist es, eine Spielwelt und einen Helden zu liefern, die Spieler auf der ganzen Welt über Jahre hinweg erleben wollen. Es ist also extrem wichtig für uns, es richtig zu machen. Aus diesem Grund werden wir uns in den nächsten Monaten voll und ganz auf den Feinschliff des Spiels konzentrieren und können es kaum erwarten, dass ihr Freys Reise im Herbst erleben könnt. Vielen Dank für euer Verständnis und eure anhaltende Unterstützung. Wir freuen uns darauf, bald mehr über Forspoken mit euch zu teilen.

Der genaue Grund, warum der Release für Forspoken verschoben wurde, ist also nicht bekannt. Vielleicht gab es Probleme in der Entwicklung, aber Verschübe von Gaming-Releases sind ja keine wirkliche Überraschung mehr. Besser ist es, ein bisschen länger auf ein sehr geiles Spiel zu warten, als ein Spiel, was früher erscheint und dafür voller Bugs ist.

Für diejenigen die etwas mehr über das neue Action-RPG wissen wollen:

Forspoken folgt Frey, einer New Yorkerin, die in das grausame Land Athia transportiert wird, eine Welt voller Drachen und Magie. Frey sucht nach einem Weg nach Hause und muss ihre neuen magischen Fertigkeiten einsetzen, um durch das Land zu reisen und monströse Kreaturen zu bekämpfen.

Forspoken wird für PC und PS5 erscheinen, was bedeutet, dass alle Last-Gen-Spieler und vor allem die Xbox-Spieler nicht in der Lage sein werden, das Spiel zu spielen. Und das ist wirklich schade, denn das, was Square Enix mit diesem Spiel verspricht, macht sicherlich jeden Open-World-Liebhaber neugierig auf Forspoken.