Master Chief zeigt endlich sein Gesicht

Werden wir tatsächlich sehen, wer sich hinter der ikonischen Master Chief-Maske verbirgt?
Master Chief Face Reveal
Ich träume heute Nacht im bett nur davon. | © Riot Games

Ist das wirklich nötig? Nach 20 Jahren Entwicklungszeit können die Fans nun sehen, was sich hinter der ikonischen Master Chief-Maske verbirgt. Ist das der richtige Weg? Hat davon wirklich jedes Kind geträumt, dass früher Halo 2 gespielt hat?

Wer weiß... aber wir sind nicht hier, um über philosophische Fragen rund um den großen Master Chief und sein Gesicht zu debattieren, sondern um uns die Fakten anzuschauen: Ja, der Master Chief wird seinen Helm abnehmen. Nein, das wird nicht in Halo Infinite der Fall sein.

Wie sieht Master Chief wirklich aus?

Der Master Chief ist eine ikonische Figur, und während jeder weiß wie er aussieht, weiß eigentlich niemand wie er aussieht. Nicht ein einziges Mal haben wir einen Blick auf sein Gesicht werfen können. Wir wissen jedoch, auf welcher Art von Charakter er basiert. In den frühen Spielen war der Master Chief im Grunde ein stummer Protagonist, der kaum sprach. Er sollte ein Mann der wenigen Worte sein, wie Clint Eastwood.

Aber was hat das alles mit der Enthüllung seines Gesichts zu tun? Nun, in der bald erscheinenden Paramount-Plus-Show - für die bereits grünes Licht für eine zweite Staffel gegeben wurde - werden wir das Gesicht des Mannes der wenigen Worte auf jeden Fall zu sehen bekommen.


In einem Interview mit IGN erklärte Kiki Wolfkill, Studio Transmedia-Chef von 343 Industries, dass "sie eine Charaktergeschichte und eine persönliche Geschichte erzählen wollten. Und als [sie] wirklich in die Geschichte eindrangen, wurde klar, dass man auch tatsächlich die Person in der Rüstung und unter dem Helm sehen musste".

Der gesichtslose Mann der wenigen Worte ist also verschwunden. Diese Enthüllung ist allerdings keine Überraschung, denn Steve Downes - der in den Spielen die Stimme des Chiefs war - wird in der Fernsehserie nicht den Master Chief "spielen".

Wer wird Master Chief spielen?

Also gut, Leute, wir begeben uns jetzt auf Spoiler-Territorium. Der Schauspieler für den Master Chief wurde bereits gecastet, wir wissen also, wie der große Mann tatsächlich aussehen wird. Clint Eastwood in einem Master Chief-Anzug? Nein, dafür war das Budget nicht da, und wir sind uns nicht sicher, ob Clint es schaffen würde, so eine schwere Rüstung überhaupt lange zu tragen.

Nein, stattdessen ist der Schauspieler, der den Master Chief spielt, kein geringerer als Pablo Schreiber. Den kennst du vielleicht aus Serien wie Orange is the New Black - Pornstache - und American Gods. Wenn du also neugierig darauf bist, wie der Master Chief aussehen wird, google einfach den Namen.

Wie die Serie die Enthüllung von Master Chiefs Gesicht angehen wird, ist allerdings noch unbekannt. Während des gesamten Trailers behält er seinen Helm auf. Ob wir ihn nur bei einigen wenigen Gelegenheiten ohne Helm zu sehen bekommen - wie in The Mandalorian - oder ob er oft ohne Helm herumläuft - wie in Book of Boba Fett - wird sich erst bei der Ausstrahlung der Serie zeigen.

Wann wird die Halo Serie veröffentlicht?

Die Halo-Serie wird am 24. März 2022 auf Paramount Plus premieren. Wenn du also ein Halo-Fan bist und ein Abonnement hast, solltest du es dir ansehen! Vielleicht wird es ein Hit wie Uncharted, oder sogar so groß wie Arcane?