PlayStation Stars ist hier | Alle Informationen, Aufgaben und Belohnungen

Sony hat vor kurzem ein neues Treuebonusprogramm veröffentlicht und es heißt PlayStation Stars. Alle Belohnungen, Herausforderungen und Informationen erfahrt ihr hier.

Play Station Stars
PlayStation Stars belohnt dich jetzt für das Spielen und Kaufen von Games | © Sony

Sony hat nun ein neues Treuebonus-Programm gestartet namens PlayStation Stars. Wenn du viele Spiele online kaufst, solltest du dich so schnell wie möglich anmelden. Stars belohnt nämlich die Spieler, die Games kaufen, spielen und bestimmte Herausforderungen abschließen. Durch das Abschließen dieser Herausforderungen bekommst du „Loyalität-Punkte“, je mehr Punkte du besitzt, desto bessere Belohnungen wirst du erhalten. Also ja: du kannst Games und Geld durch das Spielen auf der PlayStation erhalten. Nice!

Die kostenlosen PlayStation Plus Games diesen Monat | Bestätigte Titel, Leaks & Predictions

PlayStation Stars ist offiziell gestartet

PlayStation Stars wurde bereits in Asien veröffentlicht, weitere Regionen folgen. In diesem Post könnt ihr nochmal alles nachlesen. Hier siehst du die Daten, wann PlayStation Stars in allen Regionen herauskommen wird:

  • Asien, inklusive Japan: 29. September 2022 (lokale Zeit)
  • Nord und Südamerika: 05. Oktober 2022 (lokale Zeit)
  • Europa, Australien, und Neuseeland: 13. Oktober 2022 (lokale Zeit)

Steam und PSN: Account verbinden – so geht's

Wie funktioniert PlayStation Stars?

So soll das System funktionieren: Du meldest dich bei PlayStation Stars kostenlos an und verdienst „Loyalität-Punkte“ für das Abschließen von bestimmten Herausforderungen oder den digitalen Kauf eines Spiels. Diese können dann für Belohnungen eingetauscht werden, beispielsweise Guthaben für den PlayStation Plus Store oder Spiele, welche im Angebot sind. In diesem Post erklärt Grace Chen von Sony, wie das System funktioniert.

Sobald ihr Mitglied werdet, erhaltet ihr Prämien, indem ihr eine Vielzahl von Kampagnen und Aktivitäten erledigt. Bei unserer “Monthly Check-In”-Kampagne müsst ihr einfach nur ein beliebiges Spiel spielen, um eine Prämie zu erhalten, während ihr bei anderen Kampagnen Turniere gewinnen, bestimmte Trophäen erringen oder sogar der erste Spieler sein müsst, der bei einem Blockbuster-Titel in eurer lokalen Zeitzone eine Platin-Trophäe ergattert.

Alle Mitglieder von PlayStation Stars haben die Möglichkeit, Treuepunkte zu sammeln. Punkte können aus einem Katalog eingelöst werden, der PSN-Guthaben und ausgewählte PlayStation Store-Produkte enthalten kann. Als zusätzlichen Vorteil erhalten PlayStation Plus-Mitglieder, die sich für PlayStation Stars angemeldet haben, automatisch Punkte für Käufe im PlayStation Store.

Als Teil des Programms kannst du auch die sogenannten „digitalen Sammlerstücke“ erhalten, doch dazu kommen wir später.

Das hört sich alles ziemlich toll an, doch jetzt kommen wir zum spannenden Part.

Belohnungen von PlayStation Stars

Das Belohnungssystem funktioniert wie folgt: Es gibt verschiedene Kampagnen, bzw. Herausforderungen. Schließt ihr diese ab, erhaltet ihr die zugehörigen Belohnungen. Diese sind kleine Figuren, auch Sammlerstücke genannt, oder auch sogenannte Loyalitäts-Punkte.

Die Herausforderungen an Tag 1:

  • Dieser Tag ist völlig Banane: Hierbei müsst ihr nur ein Spiel auf der PlayStation spielen und schon erhaltet ihr eure Belohnung in Form eines ungewöhnlichen Sammlerstücks, einem Bananen-Boomerang. Doch ihr müsst schnell sein, die Kampagne ist nur am 14.10.2022 verfügbar!
  • Oktober Check-in: Auch hier müsst ihr nur ein Spiel eurer Wahl spielen, der einzige Clou: Es muss im Oktober sein. Die Belohnung hierfür ist eine Sammelfigur eines Tyrannosaurus Rex. Logischerweise habt ihr den ganzen Oktober 2022 dafür Zeit.
  • World Warrior Online Herausforderung: Jetzt wird es schon spezifischer. Um die Belohnung, ein Sammelstück einer kleinen Katze, zu erhalten, müsst ihr ein Online-Match in Street Fighter V, Ultimate Marvel vs. Capcom 3, Mortal Kombat 11 oder Tekken 7 spielen. Diese Herausforderung kann noch bis zum 31.10.2022, abgeschlossen werden.
  • Drück Spielen/1994: Das ist auf jeden Fall die ausgefallenste Kampagne. Das Ziel ist, Spiele passend zu Song-Hinweisen zu starten. Es handelt sich hierbei um die Kombinationen aus Death Stranding (Baby I Love Your Way x Go West), Returnal (Stay x Circle of Life), Uncharted 4: A Thief´s End (Mr. Jones x Regulate), Detroit: Become Human (More Human Than Human), Until Dawn (Wild Night) und Heavy Rain (Streets of Philadelphia). Die Belohnung für diesen Aufwand ist ein Sammelobjekt von einer Boombox mit tragbaren Kassettenrekorder (1982). Diese Kampagne ist noch bis zum 15. November online.

Doch es gibt auch Punkte zu gewinnen. Bei dem Kauf der folgenden Spiele könnt ihr „Loyalität-Punkte“ sammeln: FIFA 23, The Last of Us Part 1, NBA 2k23, Inscryption, Valkyrie Elysium oder Tunic. Doch extra für diese Punkte ein neues Spiel zu kaufen empfehlen wir nicht, da die Belohnung, 50 Punkte, nur in etwa 20 Ct entsprechen.

Habt ihr nun eine Herausforderung abgeschlossen, kannst du dich ganz entspannt zurücklehnen und auf deine Belohnung warten, diese werden nämlich automatisch nach 1–2 Stunden auf dein Konto hinzugefügt. Keine Panik, vielleicht dauert es auch mal länger. Doch was bringen jetzt eigentlich diese Sammelstücke und Loyalität-Punkte?

Neues Software-Update auf PS5 verfügbar

Belohnungen im Punkte-Shop

Es gibt bis jetzt noch eher wenig Möglichkeiten „Loyalität-Punkte“ zu verdienen, doch du kannst sie schon im Shop eintauschen:

  • Sekiro Vollversion für 15.000 Punkte
  • Cult of the Lamb Vollversion und Hades Vollversion für jeweils 6.250 Punkte
  • It Takes Two Vollversion für 10.000 Punkte
  • The Quarry Vollversion für 17.500 Punkte
  • 5 Euro PlayStation Guthaben für 1.250 Punkte
  • 20 Euro PlayStation Guthaben für 5.000 Punkte

Viel Spaß beim Sparen! Doch jetzt zu den wichtigeren Dingen: Was kann ich überhaupt mit den ganzen Sammelstücken anfangen?

Lootboy x EarlyGame Giveaway | Holt euch ein signiertes Messi Trikot & weitere coole Preise

Sammelstücke, was ist das?

Die unzähligen Sammelstücke, die ihr erhalten könnt, müssen ja auch für etwas gut sein.

Sammelstücke sind kleine Figuren von Charakteren oder Geräten aus der Historie von Sony. Beispielsweise die zwei knuffigen Katzen Toro und Kuro, diese dienten in den Anfängen Sonys als Maskottchen. Oder ein Modell eines früheren Handys von Sony. Diese werden in eine Art „Spind“ gelegt, so in etwa wie ein Trophäen-Schrank. Damit könnt ihr vor euren Freunden ordentlich angeben.

Für alle, die das nicht verstanden haben gibt's hier noch ein Video, indem das gesamte PlayStation Stars Programm, seine Aufgaben und Belohnungen, erklärt wird.

Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.