Das The Last of Us Remake kommt!

Der Lebenslauf eines Entwicklers heizt die Gerüchte an, dass tatsächlich ein Remakes von The Last of Us erscheint. Schauen wir uns mal alle Details an.
The last of us ps5 remake release date
The Last of Us Remake kommt! | © Naughty Dog

Weißt du, wo die meisten der größten Geheimnisse der Gaming Branche gelüftet werden? Nein, nicht auf Twitter, 4Chan oder Reddit. Sondern auf LinkedIn. Genau, richtig gelesen. Das verdammte LinkedIn. Weil Entwickler zeigen müssen, woran sie gearbeitet haben, posten sie alles Mögliche in ihre Lebensläufe. Das hat jahrzehntelang schon zu Leaks geführt und wird es auch weiterhin tun. Hier haben wir auch so ein Ding.


The Last of Us Remake kommt; Bestätigt durch den Entwickler

Es wurde nun praktisch bestätigt, dass Naughty Dog an einem Remake von The Last of Us arbeitet. Es gab schon viele Gerüchte und Berichte, die auf ein Remake des PlayStation-Klassikers hindeuteten, aber jetzt haben wir einen klaren Beweis. Reddit-Nutzer u/DionLord hat diesen Hinweis über – ja, du hast es erraten – LinkedIn gefunden.

Corey Hong arbeitete bei Naughty Dog als Localization Quality Assurance Tester und Development Support und in seinem Lebenslauf verrät er, dass Naughty Dog an einem großen, noch unangekündigten Remake arbeitet:

QA testing and development support + Level Point of Contact for unannounced remake project

Ein „unangekündigtes Remake-Projekt“ ist bei Naughty Dog in Entwicklung. Natürlich steht da nicht „Yes baby, ich hab an The Last of Us mitgearbeitet“ oder ähnliches. Wir sind immer noch bei LinkedIn und bei manchen Dingen muss man professionell sein. Aber was sollte es sonst sein?


Wahrscheinlich arbeitet Naughty Dog an einem Remake von The Last of Us, wir haben jetzt schon einige sehr zuverlässige Leaks und Insiderberichte gesehen. Oder arbeiten sie an einem neuen Jak & Dexter? Sorry, wir alle wollen das, aber es muss The Last of Us sein, da sind wir uns zu 99 % sicher. Jetzt heißt es nur noch abwarten und Tee trinken.