Zelda: Breath of the Wild 2 Release Date verschoben

Nintendo hat bekannt gegeben, dass die lang erwartete Fortsetzung von The Legend of Zelda: Breath of the Wild verschoben wurde.
Zelda: Breath of the Wild 2 Release Date verschoben
Auf das nächste Abenteuer von Zelda und Link müssen sich die Fans noch ein wenig gedulden... | © Nintendo

Breath of the Wild ist wohl eines der besten Spiele aller Zeiten, daher warten Fans natürlich sehnsüchtig auf die Fortsetzung, die im Jahr 2019 angekündigt wurde. Bisher wurde nicht viel über Links nächstes Abenteuer verraten, und nun hat Nintendo bestätigt, was so viele Fans befürchtet haben: Breath of the Wild 2 wurde verschoben.

Breath of the Wild 2 wurde verschoben

Nintendo hat in einem neuen Video bekannt gegeben, dass die Fortsetzung von Breath of the Wild auf das Frühjahr 2023 verschoben wurde. Ursprünglich sollte das Spiel noch in diesem Jahr erscheinen, aber die Entwickler brauchen offensichtlich mehr Zeit, um das Spiel fertigzustellen. In dem Statement entschuldigt sich der langjährige Produzent Eiji Aonuma für die Verzögerung und erklärt die Entscheidung näher:

Wie bereits angekündigt, wird sich das Abenteuer in dieser Fortsetzung nicht nur auf dem Boden abspielen, sondern auch in den Lüften. Die erweiterte Welt geht jedoch darüber hinaus, und es wird eine noch größere Vielfalt an Features geben, die ihr genießen könnt, einschließlich neuer Begegnungen und Gameplay-Elemente. Um dieses Spielerlebnis zu etwas Besonderem zu machen, arbeitet das gesamte Entwicklerteam weiterhin fleißig an diesem Spiel, also wartet bitte noch ein wenig.


Das ist echt schade, denn wir lieben das Originalspiel und sind sehr gespannt darauf, was die Entwickler mit der Fortsetzung für uns bereithalten. Es klingt ambitioniert, uns Nintendo strebt in der Regel ein hohes Qualitätsniveau an. Es ist also keine riesige Überraschung, dass sie das Spiel verschoben haben, um sicherzustellen, dass es am Ende so gut wie möglich wird. Aber jetzt ein ganzes Jahr warten zu müssen, um es zu spielen... Ich kann nicht lügen, das tut schon ein bisschen weh.