Renata Glasc Champion Guide: Builds, Runen & Mehr

Renata Glasc ist der neueste League of Legends Champion. Wir bringen dir bei, wie man sie spielt und welche Items du auf ihr bauen solltest!
Renata Glasc Guide DE
Das sieht nach einem sehr soliden Item-Weg aus. | © Riot Games

Der neueste Champion, der zu League of Legends hinzugefügt wurde, ist kein geringerer als Renata Glasc, eine gefährliche Enchanterin, die jeden in der Kluft dazu bringen kann, nach ihrer Pfeife zu tanzen. Sie ist ein harter Brocken, mit dem man sich nicht anlegen sollte.

Aber gerade weil sie ein so einzigartiger Champion ist, ist es an der Zeit, dass wir uns ansehen, wie genau man sie spielen kann, oder? Also lass uns die besten Runen und Builds durchgehen und herausfinden, wann man mit Renata Glasc aggressiv spielen und wann man sich zurückhalten sollte! Dominanz ist hier angesagt! Und zwar nicht nur, wenn du auf der Bot-Lane spielst (Hallo, Mommy). Hoffentlich kann dir dieser Renata-Champion-Build-Guide bei deinem Bot-Lane-Climb helfen.

Mehr Champion Guides findest du hier:

Runen und Item Builds für Renata Glasc

Welche Runen solltest du auf Renata Glasc mitnehmen?

Renata Glasc mag zwar ein Support sein, aber du wirst sie ähnlich wie einen Mage spielen. Deshalb schlagen wir vor, in den Sorcerer Tree zu gehen. Summoner Aery ist nicht schlecht, aber Arcane Comet sollte der beste Keystone für sie sein. Natürlich brauchst du auch Manaflow Band für... naja Mana, Transcendence für CDR und Gathering Storm, um auch im Late Game noch ein relevanter Faktor zu bleiben.

Für den sekundären Runenpfad hast du mehrere Optionen. Wenn du Renata Glasc eher defensiv spielen willst, solltest du dich für Resolve mit Font of Life und Overgrowth entscheiden.

Welche Items solltest du mit Renata Glasc kaufen?

Du willst dich eher weniger auf die Stärke deiner Schilde und Heals fokussieren, eine Form von AP-Schaden wäre wohl etwas sinnvoller. Was das Mythic Item angeht, kommst du an Imperial Mandate eigentlich nicht vorbei. Full Damage-Renata Glasc funktioniert auch ganz gut mit Liandry's.

Mit dem Mythic im Gepäck, sollte die nächste Wahl Rylai's sein. Das Item wurde vor einiger Zeit im Preis reduziert, um Supports zu unterstützen. Danach sind Cosmic Drive und Zhonyas solide Optionen. Auf diese Weise kannst du safe bleiben, Gegner ausschalten und die Lane dominieren.


So spielst du Renata Glasc

Renata ist nicht die Art von Support, die sich einfach zurücklehnt und ihre Verbündeten nur hier und da mal bufft. Nein, sie ist eine ganz neue Art von Support - der Anti-Carry. Je stärker der Gegner, desto stärker Renata Glasc. Wie meistert man also diesen Champion?

In der Laning-Phase bist du Boss. Der markierte Champion ist der, den dein ADC zur Strecke bringen muss. Du bist derjenige, der Scharmützel mit deinem Q-Hook oder deinem E-Slow beginnen wird. Aber egal welches Tool du benutzt, du bist derjenige, der das Spiel in der Lane diktiert.

Denk daran, dass das gleichzeitig auch deine Werkzeuge sind, um für deinen Carry zu peelen, falls sich ein Assassine seinen Weg in deine Lane bahnt! Die W wird es deinem ADC ermöglichen, in der Lane so aggressiv zu spielen, wie er will. Stell sicher, dass sie vorher auch wissen, dass sie sich in der Lane ein bisschen austoben können! Kommunikation ist hier der Schlüssel.

In der Mitte des Spiels wirst du zu einem festen Bestandteil der Team Comp. Dank deiner Ultimate bist du der Schlüssel zum Sieg in Teamfights. Berserker, die neue Form von Crowd Control, kann Gegner förmlich in Stücke reißen.

Die Fähigkeit ist perfekt gegen Teams mit hohem Schaden - etwas, das wir in League of Legends in letzter Zeit häufig sehen. Je mehr Schaden das gegnerische Team verursacht, desto härter werden sie dank Renatas Ulti bestraft, und dein Team muss nur noch die Krümel aufwischen, die deine ultimative Fähigkeit hinterlässt.

Halte dich also bei deinen Carrys eher im Hintergrund – du bist immer noch ein squishy Enchanter – und ziel mit deiner Ultimate auf das gegnerische Team. Fange so viele wie möglich in der Geruchswolke und gewinne das Spiel!

Renata Glasc Splash Art
Ist das Wort Anti-Carry nicht perfekt für die Powerfrau? | © Riot Games

Gute und schlechte Synergien mit Renata Glasc

Renata Glasc ist besonders nützlich gegen Teamfight-Comps, die möglichst zusammenbleiben wollen. Dank ihrer Basic Skills und ihrer Ultimate hat sie einen guten AoE-Schaden. Mit welchen Champions solltest du Renata jedoch auf die Bot-Lane packen?

Renata eignet sich hervorragend für Champions wie Samira und Jinx, die ihre verstärkte W-Fähigkeit bestmöglich nutzen können. Wenn ein Dive mit einem dieser Champions schief geht, haben sie trotzdem noch genug Schaden übrig, um den Kill zu erzielen, bevor der Burn sie tötet.

Champions wie Caitlyn solltest du jedoch vermeiden. Caitlyn hat eine viel bessere Reichweite als Renata Glasc, was bedeutet, dass Renata nicht in der Lage sein wird, sie mit ihrem Q zu erreichen, um einen Fight zu provozieren.

Insgesamt sieht Renata Glasc wie ein solider Champion für das mittlere bis späte Spiel aus, der die Carrys dank ihrer Fähigkeiten wirklich stärken wird. Also, raus mit dir in die Weiten des Internets und spiel bisschen Renata. Falls Support nicht so dein Ding ist, du die Bot-Lane aber schon ganz cool findest, schaue mal bei unserem Zeri Guide oder Vayne Guide vorbei.