Der Formula 1 Fan Pass ist back im Rocket League Item Shop

Die Zusammenarbeit zwischen Rocket League und der Formel 1 geht bekanntlich auch im Jahr 2022 in die nächste Runde. Ob das Formula 1 Pack gerade im Item Shop ist und welche Items du dir holen kannst, erfährst du hier.

RL Formula 1 2022
The Grand Prix of... Rocket League! | © Psyonix

Dass es in jedem Jahr mindestens eine Kollaboration zwischen Rocket League und der Formel 1 gibt, ist mittlerweile fast so sicher wie das Amen in der Kirche. Psyonix hat auch schon den bevorstehenden Content für 2022 angekündigt – Insgesamt drei unterschiedliche Releases erwarten uns.

Die Zusammenarbeit besteht selbstverständlich wieder aus neuen Items & Lackierungen für deine Garage. Hier gibt's jetzt aber erstmal alle Infos rund um den Formula 1 Fan Pass 2022 in Rocket League!

Was ist der Formula 1 Fan Pass 2022 in Rocket League?

Der Formula 1 Fan Pass 2022 ist der neueste Eintrag in der Zusammenarbeit zwischen Psyonix und der Formel 1. Schon in den vergangenen Jahren wurden die Super-Sportwägen in Rocket League implementiert und heben sich dort aufgrund ihrer Länge, Breite und vor allem Höhe deutlich von den anderen Karosserien ab.

Auch in diesem Jahr ist unser Lieblings-Autofußballspiel wieder zur Rennstrecke geworden. Du kannst dich auf einige Items freuen, die exklusiv am neuen Formula 1 (2022) Auto angebracht werden können. Und falls dadurch dein Hype-Level noch nicht über 9000 ist, kannst du das mit dem Trailer von Psyonix schlagartig ändern...

Was ist im Formula 1 Fan Pass 2022?

Der Formula 1 Fan Pass 2022 ist zurzeit für 1.100 RL Credits im Rocket League Item Shop verfügbar. Natürlich muss dir für das Geld auch ordentlich was geboten werden. Schauen wir uns deshalb mal genauer an, was im diesjährigen Bundle enthalten ist:

Item TypeItem Name
Auto (Dominus Hitbox)Formula 1 (2022)
MotorsoundFormula 1 (2022)
RäderPirelli
AufkleberAlfa Romeo 2022
AufkleberAlphaTauri 2022
AufkleberFerrari 2022
AufkleberMcLaren 2022
AufkleberRed Bull 2022
AufkleberMcLaren Miami 2022

Das ist aber noch nicht alles, denn die Formel 1 hat eine zu lange Geschichte, um es bei lediglich einem Pack in Rocket League zu belassen. Aus diesem Grund wird Psyonix im weiteren Verlauf des Jahres zwei zusätzliche Updates veröffentlichen, die neuen Content in unser Lieblingsspiel bringen. Eines davon ist jetzt live gegangen und hat ein paar neue Items für dich im Gepäck:


F1-Fans dürfen sich dann auf zusätzliche Items freuen, mit denen sie ihre Karosserien aufhübschen können. Unter anderem stellen mehrere Aufkleber sowie die berühmten Pirelli-Räder die Partnerschaft zwischen weltweit führenden Autoherstellern wie Aston Martin, Mercedes oder Williams und der Formula 1 zur Schau.

Wer sich bereits jetzt den Formula 1 Fan Pass 2022 zulegt, kann auf die zusätzlichen Inhalte immer kostenlos zugreifen, sobald sie veröffentlicht wurden. Wer sich schon mal vorab einen Überblick über die neuen Cosmetics verschaffen will, der kann auf dem Twitch-Kanal von F1-Fahrer Lando Norris vorbeischauen, der dir zusammen mit Athena eine kleine Vorschau bietet.

Welche Hitbox hat das Formula 1 (2022) Auto?

Das Formula 1 (2022) Auto benutzt die Dominus Hitbox – das ist bei den Ausmaßen der Karosserie eigentlich auch nur logisch. Auf unserer Website haben wir natürlich bereits einen ausführlichen Guide zu dieser Hitbox geschrieben, aber so viel sei auch hier gesagt:

Durch die Länge eignet sich Dominus optimal, um nahezu aussichtslose Schüsse doch noch zu parieren und durch viele Saves als MVP aus dem Match zu gehen. Allerdings solltest du vorsichtig sein, wenn der Ball frontal auf dich zurollt...

Formula 1 Fan Pass 2022 in Rocket League – Release Datum

Der Formula 1 Fan Pass 2022 sowie das kostenlose Formula 1 2022 Spielerbanner waren das erste Mal vom 4. bis 10. Mai im Rocket League Item Shop verfügbar. Seit dem 7. September ist das Pack mit einigen neuen Goodies zurückgekehrt. Irgendwann im Herbst soll dann der dritte Release folgen – halte also immer selbst deine Augen offen oder bleibe unserer Rocket League Website treu, da bist du auch immer auf dem aktuellsten Stand der Dinge.

Falls dir der Honda Civic Type R aus Rocket League Season 8 vieeeel zu langsam ist und du lieber richtig Feuer unter der Motorhaube hast, dann solltest du jetzt nochmal zuschlagen. Mit einer neuen Karre macht doch der Rank-Grind gleich doppelt so viel Spaß. Also mach dir was zu Essen, ab vor die Glotze und einfach entspannt deine Gegner zerstören! Cheers.