Rocket League: Titanweißer Octane nur wenige Tage im Item Shop

Vor dem großen Finale des RLCS Fall Major wurde angekündigt, dass der Octane in Titanium White Lackierung für kurze Zeit im Rocket League Item Shop verfügbar sein wird. Hierbei handelt es sich um eine extrem seltene Kombi, an die man sonst kaum rankommt – gönn dir den Lachs!

Octane in Rocket League
Der Titanium White Octane kommt in den Rocket League Item Shop! | © Psyonix

Es war wahrscheinlich die schönste Ankündigung überhaupt, die wir während dem RLCS Fall Major 2022-23 bekommen haben: Der Octane in Titanium White wird für kurze Zeit im Rocket League Item Shop verfügbar sein!

Wir zeigen dir, wann die Karosserie mit besonderer Lackierung im Shop auftaucht und wie viel du dafür zahlen musst. Außerdem wollen wir dir noch kurz erklären, wieso die Community darauf so extrem gehyped ist. Und wir auch.

Titanweiß Octane im Rocket League Item Shop

Dieses Jahr gibt's weiße Weihnachten – auch völlig ohne Schnee. Wie während des RLCS Fall Major Livestreams bekannt gegeben wurde, kehrt der Titanweiße Octane vom 24. bis 31. Dezember in den RL Item Shop zurück.

Halte deinen Geldbeutel in dieser Zeit bereit und fülle dein Konto mit RL-Credits, denn oft bekommst du die Chance nicht, diese geile Karosserie zu kaufen. Dafür musst du auch gar nicht so viel Geld auf den Tisch legen, denn die besondere Lackierung kostet dich lediglich 800 RL Credits.

Seien wir mal ganz ehrlich, bei der hohen Nachfrage hätte Psyonix sicher auch 2.000 Credits verlangen können. Cooler Move, so zum Ende des Jahres.

Easiest purchase of my life from RocketLeague

Seltenste & teuerste Lackierung im Spiel

Warum der Octane in Titanium White einen derart großen Hype bei der Community auslöst, ist eigentlich ziemlich easy erklärt. Zum einen ist es das beliebteste Auto in Rocket League, was in weißer Lackierung mindestens 10x geiler aussieht. Zum anderen ist diese Farbkombination ziemlich selten und man kommt nur schwierig daran.

Aktuelle Methoden, um an den TW Octane zu kommen, sind:

  • Andere Items eintauschen, um einen Drop gleicher/höherer Qualität zu bekommen
  • Bei Drittanbietern für Echtgeld oder RL Credits einkaufen
  • Mit anderen Spielern In-Game handeln

Diese Vorgehensweisen sind allerdings entweder ziemlich unsicher oder absolut unwahrscheinlich, weshalb es ein schönes Weihnachtsgeschenk ist, alles ganz entspannt im Item Shop kaufen zu können. Die Chance, beim Tausch von Items einen Titanweißen Octane zu bekommen, liegt beispielsweise bei unter 1 %.

Durch seine Seltenheit ist (war) der Titanium White Octane auch eines der teuersten Items in Rocket League. An seinem Peak wurde er für über 20.000 RL-Credits gehandelt. In letzter Zeit lag der Preis relativ stabil um die 10K, seit der Ankündigung beim RLCS-Event ist er auf unter 4K eingebrochen. RIP, Trader!