Das beste Warzone AS44 Loadout | Endlich auch in Warzone gut

Die AS44 war lange Zeit absolut unbrauchbar in Warzone. Das hat sich jetzt aber geändert. Wir haben das beste AS44 Setup und Loadout für Warzone.
AS44 loadout
Mit denneuen Buffs ist die AS44 endlich brauchbar. | © Activision

Die AS44 wurde mit Vanguard eingeführt und war lange Zeit nicht wirklich brauchbar in Warzone. Sie ist sehr mobil und hat eine heftige Feuerrate, was sie super für den Multiplayer macht, aber leider bis auf einen Hip-Fire-Nahkampf-Build in Warzone völlig sinnlos.

Der Rückstoß war einfach viel zu absurd und gerade auf Distanz machte sie kaum Schaden, wenn man überhaupt etwas treffen konnte. Dementsprechend war es bisher immer sinnvoller, einfach gleich eine gute MP einzupacken.

Das beste AS44 Setup

AS44 Setup
Mit diesem Setup kann die AS44 jetzt auch in Warzone mithalten. | © Activision

Der letzte Balance Patch hat nicht nur das STG44 noch stärker gemacht, sondern auch dazu geführt, dass die AS44 endlich spielbar wird. Der anfängliche Rückstoß der Waffe wurde verringert und die Schadensreichweite erhöht. Außerdem erhöht der Kovalevskaya 615mm Lauf die Reichweite jetzt um ganze 20% statt 15%.


Dank diesem Patch können wir die AS44 jetzt also als normales Sturmgewehr spielen, das dank seiner hohen Feuerrate alles von kurzen, über mittlere, bis hin zu längeren Distanzen abdecken kann. Trotzdem setzen wir in unserem Setup natürlich vor allem auf Reichweite und Rückstoßkontrolle.

Equipment & Extras für ein AS44 Warzone Loadout

Die beste Zweitwaffe für die AS44

Machine gun pistol
Die Maschinenpistole reicht als Sekundärwaffe vorerst aus. | © Activision

Da die AS44 mit ihrer hohen Feuerrate auch auf kürzeren Distanzen noch sehr gut funktioniert, können wir auf eine MP für den Nahkampf verzichten. Packt einfach die Maschinenpistole oder eine andere Pistole nach Wahl ein und sammelt schnellstmöglich eine besser Zweitwaffe ein.

Das beste Equipment für die AS44

PrimärSemtex
TaktikBetäubungsgranate

Da wir mit der AS44 vor allem auf mittlere Distanzen kämpfen werden, raten wir zu einem Allrounder wie Semtex, das sowohl gegen Infanterie als auch Fahrzeuge funktioniert. Im Taktik-Slot raten wir zu Betäubungsgranaten, die immer eine gute Wahl sind, um eure Gegner zu überraschen.

Die besten Extras für die AS44

Extra 1Kaltblütig
Extra 2

Gehärtet

Extra 3Kampfspäher

Hier haben wir das übliche. Die Kombi aus Kaltblütig und Kampfspäher ist inzwischen absolute Meta und muss wohl nicht weiter erklärt werden. Da wir kein Overkill brauchen, raten wir zu Gehärtet. Damit werden eure drei Panzerplatten in zwei größere umgewandelt. Ihr könnt also schneller eure Platten ersetzen, was nie verkehrt ist.