So schaltest du den Cooper Karabiner In Warzone & Vanguard Season 1 frei

Das brandneue Cooper Karabiner ist ein neues Sturmgewehr in Call of Duty: Warzone und Vanguard Season 1. Wie schaltest du es frei?
Vanguard cooper carbine unlock
Ein weiteres Sturmgewehr in Call of Duty: Vanguard und Warzone. | © Activision

Anscheinend hat Call of Duty: Vanguard noch nicht genug Sturmgewehre für seine dedizierte Spielerbasis, also wird es in Season 1 ein brandneues Gewehr, den Cooper Karabiner, geben. Aufregend, oder? Nun, wenn man bedenkt, wie viele Sturmgewehre es bereits im Spiel gibt, ganz zu schweigen von Warzone, dann ist diese Entscheidung schon bisschen lame. Aber hey, wir reden ja hier von Call of Duty: Vanguard, also keine allzu große Überraschung.

Was Season 1 von Call of Duty: Vanguard und Call of Duty: Warzone angeht, gibt es tatsächlich viel zu besprechen. Es wurde nämlich eine Menge an Zeug enthüllt, und zwar viel neuer Content (wovon ein Großteil wahrscheinlich schon zu Release in Vanguard hätte sein sollen) und darunter zwei neue Waffen - das Gorenko-Panzerabwehrgewehr und natürlich der Cooper Karabiner.



Ich will ganz ehrlich sein: Das Cooper Karabiner sieht ziemlich nice aus. Allerdings wirst du mit dieser Waffe nicht sofort in Season 1 starten können, denn du musst das verdammte Ding erst freischalten. Ich möchte ehrlich sein, nachdem ich in letzter Zeit eine ganze Menge Halo Infinite gespielt habe, erscheint mir die Idee, irgendeinen Karabiner außer dem Pulskarabiner zu benutzen, ziemlich langweilig. Die Waffen in Halo Infinite sind einfach so verdammt gut!

Das soll aber nicht heißen, dass Call of Duty: Vanguard nicht auch ein großartiges Arsenal hat. Es ist halt eher ein Standard-Arsenal. Alle üblichen Verdächtigen, aber nichts besonders Interessantes. Das ist ein bisschen schade, aber bei einem Spiel, das sich kaum traut, auch nur irgendwie innovativ zu sein, kann man nicht wirklich was anderes erwarten. Aber gut, genug geschwafelt. Wir zeigen dir jetzt, wie du den Cooper Karabiner In Warzone & Vanguard Season 1 freischaltest!


So schaltest du den Cooper Karabiner In Warzone & Vanguard Season 1 frei

Um den Cooper Karabiner freizuschalten, musst du Level 15 im Battle Pass von Season 1 erreichen. Du kannst das entweder in Call of Duty: Vanguard oder Call of Duty: Warzone tun, da beide Spiele Cross-Progression und Cross-Play anbieten. Damit reiht sich der Cooper Carbine in eine Gruppe von Waffen ein, die sowohl in Warzone als auch in Vanguard bereits viel zu stark vertreten sind.



Es ist sehr einfach, den Cooper Karabiner freizuschalten. Du kommst leicht bis Level 15, indem du einfach das Spiel einfach regelmäßig spielst oder Level-Skips für echtes Geld kaufst.
Allerdings handelt es sich dabei um eine Battle-Pass-Waffe, also bereite dich darauf vor, 10 Dollar für den Battle Pass auszugeben. Sorry, aber hast du etwas anderes erwartet? Es ist immer noch Activision...



Das Cooper Karabiner ist eine Art von Hybrid zwischen einer SMG und einer AR, das aus Amerika stammt. Er hat eine sehr schnelle Feuerrate und lässt sich gut kontrollieren, vor allem auf kürzere Distanz. Das klingt ziemlich vielversprechend, aber wir sind uns nicht sicher, wie es sich gegen die STG44 schlagen wird, die in Vanguard eindeutig die aktuelle Meta-Waffe ist. Wie wird die Integration von Vanguard und Warzone ablaufen? Tja, es wird wahrscheinlich chaotisch werden, aber warten wir erstmal ab...