Warzone 2 & MW2: neue Fahrzeuge & Mechaniken | Chinooks, Reifen & aus dem Fenster lehnen!

Wir haben einige Neuerungen zu den Fahrzeugen und deren Mechaniken erfahren, die wir in Modern Warfare 2 sehen werden. Infinity Ward will uns eine viel realistischere Fahrzeug-Experience geben – und einen neuen Hubschrauber.
Mw2 warzone 2 new vehicles
In der Zukunft werden wir uns aus Fenster lehnen können und mit Chinooks rumfliegen. | © Ubisoft / Wikipedia
Wenn wir an alle Fahrzeuge in Warzone denken, dann fehlt ein Teil des Puzzles: einen fliegenden Personentransporter. Die Chinooks werden in Zukunft verfügbar sein. Zusätzlich wird man die Option haben, sich aus dem Fenster zu lehnen und Reifen kaputt zu schießen. Mehr kann man doch von seinen Fahrzeugen in MW2 und Warzone 2 nicht wollen, oder? Das sind alle neuen Features, die wir sehen werden:


Neue Fahrzeuge für Modern Warfare II & Warzone 2 bestätigt

Es wird 2 neue Fahrzeug-Typen in MW 2 und Warzone 2 geben: Chinooks und Amphibienfahrzeuge. Die Chinooks haben 2 Seitentüren und eine Hintertür, und der Pilot kann den Hubschrauber automatisch in der Luft zum Schweben bringen. Der Hubschrauber wird dann an der gleichen Stelle bleiben, während der Pilot aus dem Cockpit stiegt und beim Schießen helfen kann.

Über das amphibische Fahrzeug ist leider noch nichts bekannt, außer dass es eins geben wird.

Realistische Fahr-Mechaniken werden in Modern Warfare II & Warzone 2 sein

ModernWarzone hat berichtet, dass Modern Warfare 2 und Warzone 2 neue Fahrzeug-Mechanismen haben werden. Eines dieser Features wird das Abschießen von Reifen sein und man wird in der Lage sein, sich aus dem Fenster zu lehnen. Scheinbar wollen sie das Fahren und die Fahrzeuge viel komplexer gestalten. Das sind alle Änderungen, die es geben wird:

- Aus dem Fenster lehnen
- Vom Fahrzeug inneren aus, auf dem Dach klettern
- Abschlagen von Türen
- Abschießen von Reifen und diese platzen lassen
- Fahrzeuge an Tankstellen heilen
- Alle Fahrzeuge können ins Wasser gehen. Auch wenn diese nicht amphibisch sind, werden diese nicht sofort sinken. Sie schwimmen eine kleine Weile, bevor sie untergehen

Hört sich alles nach sehr viel an und es wird zum Release sicherlich sehr viele Bugs geben. Aber diese Änderungen werden auf jeden Fall im Spiel vorzufinden sein.

Schwer zu sagen, ob diese Mechanismen für mehr Fahren sorgen werden. Aber wir können es kaum erwarten, diese Änderungen selbst auszutesten.

Und das ist alles, was man zu den Fahrzeugen aus MW 2 und Warzone 2 sagen kann. Das sind nicht die einzigen Änderungen, die Infinity Ward vorgenommen hat, und wir sind gespannt, wie sich das Gameplay fühlen wird. Hier sind ein paar andere MW2 Artikel: