FIFA 22 FUTTIES: Release Date, Teams, Spieler Predictions und Mehr

Das FUTTIES-Event ist jedes Jahr eine der beliebtesten Promos in FIFA. Letztes Jahr haben uns die FUTTIES-Karten FIFA 21 durch das Sommerloch gecarried. Wir zeigen dir, wann FUTTIES in FIFA 22 startet, wie du voten kannst und ob es Leaks gibt.
FIFA 22 FUTTIES
Die FIFA 22 FUTTIES kommen bald... | © EA / EG

Das Team of the Season ist zwar noch in vollem Gange – aktuell wurden die letzten TOTS-Teams frisch released – doch wir wollen mal einen Blick in die Zukunft werfen. Was hat FIFA 22 noch zu bieten, bevor FIFA 23 im Herbst veröffentlicht wird? Wir können uns auf eines der beliebtesten FIFA-Events überhaupt freuen, denn gegen Ende Juni oder Anfang Juli werden die FUTTIES kommen.

Die FUTTIES-Karten werden mindestens genauso krass wie die TOTS-Karten sein, das hoffen wir zumindest. Wir erklären, was es mit den FUTTIES auf sich hat. Doch bevor wir das tun, solltet ihr unbeding das Rest der Welt TOTS und MLS TOTS abchecken.

Wann starten die FIFA 22 FUTTIES?

Wann genau die FIFA 22 FUTTIES veröffentlicht werden, ist noch nicht bekannt, doch wir gehen davon aus, dass das Event Ende Juni oder Anfang Juli starten wird. So war es zumindest in FIFA 21. Dass die FUTTIES kommen, steht außer Frage, denn die pinken Karten sind bei der Community total beliebt. Sobald wir näheres zu einem genauen Release Date wissen, aktualisieren wir den Artikel.

Was sind die FIFA 22 FUTTIES?

FUTTIES ist eine Spezialpromo in FIFA Ultimate Team, in der die Community durch ein Voting entscheiden kann, welche Karten ein Upgrade erhalten sollen. In FIFA 21 wurden insgesamt drei Batches an FUTTIES Teams released, die könnt ihr gerne hier noch mal abchecken. Neben den drei von EA veröffentlichten Teams kann die Community durch eine Ingame-Abstimmung entscheiden, welche zusätzlichen Spieler eine Spezialkarte bekommen.

Wie funktioniert das FUTTIES-Voting in FIFA 22?

Das FUTTIES-Voting ist echt einfach. Zum Beispiel werden dann im Menü Moussa Sissoko und Patrick Schick angezeigt, und die Gamer können ihre Stimme abgeben, indem sie sich eine der Karten in den Verein holen. Der Spieler mit den meisten Stimmen erhält dann eine SBC.

FIFA 22 FUTTIES Teams / Batches

In FIFA 21 wurden insgesamt drei Teams / Batches an FUTTIES-Spielern veröffentlicht. Das sind in der Regel Karten, die bei der Community beliebt sind. Diese Karten wurden dabei schon vorher in FIFA 22 Ultimate Team an den Markt gebracht, wie zum Beispiel ein TOTS Mbappé, OTW Messi und so weiter und so fort. Diese "Teams" bestehen also gestandenen Spielern, die in die Packs kommen. Die "richtigen", orginalen FUTTIES sind pinke Karten, die man via SBC oder Objective freischalten kann.

FIFA 22 FUTTIES Predictions

Es ist echt schwer vorherzusagen, welche Spieler eine FUTTIES-Karte erhalten werden. In den letzten Jahren wurden allerdings einige Spieler immer wieder zum FUTTIE deklariert, wie zum Beispiel ein Moussa Sissoko oder Romain Alessandrini. Auf diese beiden Spieler könnt ihr euch bestimmt schon freuen.

FIFA 22 FUTTIES Leaks

Bis dato haben FUTSheriff und Co. noch keine Leaks rausgehauen, aber es ist ja noch ein bisschen Zeit, bis die ersten Spieler released werden. Sollten wir irgendwas in Erfahrung bringen, lassen wir euch das hier natürlich schnellstmöglich wissen.

FIFA 22 FUTTIES SBCs

FUTTIES-SBCs spielen zum Ende von FIFA 22 eine wichtige Rolle. Wir werden euch zu jeder FUTTIES Squad Building Challenge die einfachste und billigste Lösung präsentieren.

FIFA 22 FUTTIES Objectives

FIFA 22 lebt von seinen Objectives. Es macht oft viel Spaß, sich TOTS-Karten zu erspielen. Ja, ihr habt recht, wenn ihr sagt, dass das manchmal viel Arbeit ist. Aber von nichts kommt nichts, gewöhnt euch dran. Wir haben schon Bock auf die FUTTIES Objectives.

FIFA 22 FUTTIES Teams

Sobald das erste FUTTIES-Team released wurde, könnt ihr das genau hier nachlesen.