FIFA 23 Out of Position: EA veröffentlicht ganzes FUT-Jahr neue Spieler!

Out of Position ist ein neues Event in FIFA 23, welches es zumindest unter diesem Namen vorher noch nicht gab. Wir erklären dir, wie das Event funktioniert, welche neuen Positionen die Spieler bekommen und wie das mit den Alternativpositionen funktioniert. Außerdem kannst du dich das gesamte FUT-Jahr auf neue OOP-Karten freuen!

FIFA 23 Out of Position Event
Out of Position kommt als neues Event zu FIFA 23. Hier gibt's alle Spieler und ihre neuen Positionen. | © EarlyGame

Out of Position heißt also ein weiteres Event, welches den Promo-Kalender von FIFA 23 schmückt. Besonders kreativ ist die Idee dahinter nicht und wurde bereits häufiger unter anderem Namen in Ultimate Team gefeatured. Dank der neuen Alternativpositionen, die jeder Spieler in FUT 23 besitzt, tun sich hier trotzdem einige neue Möglichkeiten auf. Wir reden natürlich vom Team-Building...

Was du über das Event wissen musst, zu welchen Zeitpunkte neue Karten released werden und welche Spieler mit von der Partie sind, verraten wir dir natürlich hier. Let's Go!

Out of Position in FIFA 23 erklärt

Das Konzept hinter den Out of Position Special Cards ist ziemlich schnell zusammengefasst: Die gefeaturten Spieler verlassen ihren Stammplatz und bekommen allesamt eine neue Position in FUT. Klingt erstmal ganz witzig, aber haben wir halt schon sooo oft gesehen – wir erinnern uns da an Shapeshifters aus FIFA 22 oder das Freeze-Event in FIFA 21. Das war's leider auch schon.

Out of Position-Spieler erhalten nämlich keine dynamischen Karten, die sie noch upgraden können. Auch die Regeln von Ultimate Team werden dieses Mal nicht gebrochen. Weak Foot oder Skills-Upgrades sind bei Positionsänderungen zwar möglich, aber nicht der Selling Point der Promo.

Out of Position: Release-Datum

Das vollständige Out of Position-Team kam wie immer freitags in die Packs. Release war der 28. Oktober 2022. Ein anschließender Mini-Release am Sonntag hat auch wieder auf uns gewartet.

Zwar müssen wir dank des FIFA 23 WM-Modus auf ein zweites Team der OOP-Spieler verzichten, können uns aber trotzdem regelmäßig über neue Karten freuen. Mit einer In-Game Ankündigung hat EA Sports nämlich bestätigt, dass neue Out of Position Karten über das gesamte FUT-Jahr released werden. Big W, wie wir finden. Mit bis zu drei Alternativpositionen lassen sich verdammt viele kreative Teams bauen.

Objectives und SBCs: Release-Zeitraum von OOP-Spielern

In diesem Abschnitt werden wir immer für dich updaten, wann neue Out of Position Spieler nach FUT kommen und wie lange du dir Zeit lassen kannst, um sie abzuschließen. Da es kein zweites OOP-Team geben wird, werden alle weiteren Special Cards als Objectives oder Squad Building Challenges released.

SPIELERVEREINPOSITIONWO?ABLAUF-
DATUM
Mauro IcardiGalatasarayLF/LM/ZOMSBC20.01.2023
Oleksandr ZinchenkoFC ArsenalZM/ZDMSBC10.11.2022
Ansu FatiFC BarcelonaST/MSSBC22.11.2022

OOP Team 1 – Neue Positionen für Salah, Cancelo & Co.

EA Sports macht natürlich da weiter, wo sie mit Road to the Knockouts angefangen haben: Die Upgrades der Spieler sind der absolute Wahnsinn! Außerdem scheint es so, dass das neue System mit den Alternativpositionen endlich richtig ausgenutzt wird...

Einige Spieler sind aktuell nur geleakt und könnten während dem Mini-Release oder als SBC in FUT auftauchen.

SPIELERVEREINPOSITIONENOVR
Mohamed SalahFC LiverpoolST/MS/LF92
Joao CanceloManchester CityZM/ZDM/RAV90
Theo HernándezAC MilanLF/LM/RF/ST88
Reece JamesFC ChelseaRF/RM/ST88
FredManchester UnitedMS/LF/LM87
Ivan PerisicTottenham HotspurZOM/RF/RM/RV

86

Hamari TraoréRennesZDM/RM/RF

86

Domenico BerardiSassuoloMS/ZM/ST/ZOM

86

Seko FofanaRC LensIV/LV/ZDM86
Denzel DumfriesInterIV/ZDM

85

Lucas VazquezReal MadridZOM/ZDM/ZM

85

Noussair MazraouiFC Bayern MünchenRM/RF

84

SusoFC SevillaZM/ZOM/LF

84

Djibril SowEintracht FrankfurtRAV/RV/IV

83

Isaak TouréOMST/MS

83

FIFA 23 Out of Position Alle Spieler EA Sports
Welche Position wird in deinem Team verstärkt? | © EA Sports

Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.