Halo Infinite – Neuer Fracture: Tenrai Event Pass geleakt!

Als im Dezember das erste Fracture: Tenrai-Event in Halo Infinite erschien, gab es einige Probleme damit. Der neue Event Pass ist jetzt geleakt, aber ist er besser?

Halo infinite fracture tenrai battle pass
Wie verändert sich der neue Fracture: Tenrai Event Pass? | © 343 Industries

Als der Multiplayer von Halo Infinite im November 2021 erschien, gab es einige Probleme mit dem Battle Pass und der Progression im Spiel. Einige dieser Probleme wurden mittlerweile behoben, aber es bleiben immer noch Fragen zur nächsten Runde des ersten Events, Fracture: Tenrai, offen. Das Event hatte seinen eigenen Battle Pass, der aus ähnlichen Gründen litt wie der Battle Pass in Season 1. Das Event kommt blad zurück, also fragen wir uns: "Wie werden sie das Event in der zweiten Runde ändern?"

Wir müssen etwas klarstellen - Fracture: Tenrai sollte nicht mit den wöchentlichen Herausforderungen von Halo Infinite verwechselt werden. Auch wenn Tenrai zeitexklusiv ist, ist es nicht gleich besser als die wöchentlichen Herausforderungen. Immerhin ist die ultimative Belohnung hier eine Samurai-Spartan-Rüstung, die so hässlich aussieht, dass der Master Chief wahrscheinlich lieber die Menschheit sterben lassen würde, als diese absolute Monstrosität anzuziehen.



Deswegen sind wir aber hier. Nachdem sich das Winternotfall-Event dem Ende zuneigt, das ursprüngliche Fracture: Tenrai-Event schon eine Weile her ist, und in der Zwischenzeit einige Änderungen an den Playlists des Spiels vorgenommen wurden, richten sich alle Augen jetzt auf Fracture: Tenrai 2.0. Die Community hofft, von einem überarbeiteten Event Pass und großartigen Herausforderungen überrascht zu werden. Wir können zwar nicht garantieren, dass das der Fall sein wird, aber mit dem jüngsten Leak des Event Passes sieht es auf jeden Fall ganz gut aus.


Halo Infinites Fracture: Tenrai Battle Pass geleakt

Der gesamte Battle/Event-Pass für das zweite Fracture: Tenrai Event in Halo Infinite wurde auf Reddit geleakt und verrät alles, was wir von der neuen Sammlung von Items erwarten können. Es soll viel weniger EP-Boosts und viel mehr Substanz in der Auswahl geben, und der Leak spiegelt insgesamt das wider, was wir uns von einem verbesserten Event Pass erhofft haben. Die hässlichen Samurai-Rüstungen sind immer noch da und wurden nicht durch etwas weniger Hässliches ersetzt, aber wir werden uns nicht zu sehr beschweren (schließlich mögen einige Leute diese Rüstung... aus irgendeinem Grund). Schauen wir uns den Leak genauer an!

Was ist im neuen Fracture: Tenrai Battle Pass?

Laut dem oben erwähnten Leak ist die folgende Auswahl an Items und Belohnungen in der neuen Version vom Fracture: Tenrai Battle Pass enthalten:

RankBelohnung
1Torii Reflection Backdrop
2Challenge Swap
3XP Grant
4Samurai Nameplate
5Yoroi Armor Core
6Challenge Swap
7XP Grant
8XP Grant
9Samurai Vehicle Emblem
10Gatekeeper Left Shoulder
11Gatekeeper Right Shoulder
12Dragonbark Kneepad
13

Echo Blue Armor Coating

14Samurai Armor Emblem
15

Kabuto Helmet

16

Dragonbark Left Shoulder

17Dragonbark Right Shoulder
18Fog Painting Armor Coating
19Samurai Weapon Emblem
20Sol Devil Weapon Coating
21Tempered Steel Armor Visor
22Dragonbark Hipguard Hip Attachment
23Jadeiron Plate Chest Attachment
24Whispered Sky Weapon Coating
25Yokai Helmet
26Spring Blossom Filter Helmet Attachment
27Funeral Bell Stance
28Whispered Sky Weapon Coating
29Staghelm Crest Helmet Attachment
30Swordsman's Belt Hip Attachment


Ganz ehrlich: das sieht fantastisch aus! Die neuen Panzerungsoberflächen sind einfach nice. In der ursprünglichen Reihe von Herausforderungen und Belohnungen gab es nur sehr wenige Dinge, für die man so wirklich kämpfen wollte. Es gab den einen (wahnsinnig hässlichen) Rüstungssatz, einen Haufen EP-Boosts und Challenge Swaps und sehr wenig anderes im ersten Battle Pass. Und jetzt? So viel cooler shizzle.

Es gibt eine Menge, was wir noch nicht über diese zweite Version von Fracture: Tenrai wissen. Wir wissen nicht, ob sie die Art und Weise ändern, wie das Event funktioniert, oder ob nur die Auswahl der Items verbessert wird. Das Wichtigste ist jedoch, dass Halo Infinite uns weiterhin mit seinem Gameplay beeindruckt und die Progression weiter verbessert. Letzteres braucht noch ein bisschen Arbeit, aber 343 Industries versuchen offensichtlich, auf die sehr passionierte (lies: weinerliche) Community zu hören.

Originalartikel von Evan Williams