So kannst du Spiele auf Netflix spielen (und warum du es ausprobieren solltest)

Viele wissen es nicht, aber man kann auf Netflix Spiele spielen. Der Streaming-Dienst hat sein Angebot erweitert und bietet jetzt auch Spiele an und es sind ein paar geile Titel dabei, wie Into the Breach. Wir zeigen dir, wie es geht und welche Spiele du spielen kannst.

How To Play Games On Netflix Guide Thumbnail
Netflix hat einen Katalog voller Videospiele. | © Netflix / Into The Breach

Ja, Netflix hat Videospiele. Scheinbar ist das immer noch ein großes Geheimnis oder es scheint den meisten egal zu sein. Der Streaming-Dienst hat letztes Jahr damit begonnen, Videospiele anzubieten und hat auch ein paar Studios erworben. Einige der Spiele sind richtig gut, wie die Highlights Into the Breach und Moonlighter. Die Spiele sind komplett kostenlos und man kann sie ohne Werbungen zocken. Sie sind mit jedem Abo enthalten, ohne extra Kosten.

Bisher hat sich das aber scheinbar noch nicht ausgezahlt, denn die meisten spielen die Spiele gar nicht oder wissen einfach nicht, dass es sie gibt. Wir wollen das ändern.

Laut Apptopia spielen weniger als 1 % der Netflix Nutzer die Spiele. Insgesamt kommt man immer noch auf 1,7 Millionen Nutzer, was nach viel klingt. Wenn man aber bedenkt, dass Netflix 221 Millionen Nutzer hat, ist es schon eine sehr kleine Zahl. Kaum einer zockt die Netflix Spiele und wenn du es noch nicht getan hast, dann solltest du es mal ausprobieren.

Netflix Games: Wie spielt man sie?

Das ist zum Glück sehr einfach. Viele Probleme bei dem Prozess solltest du eigentlich nicht haben. Folge einfach diesen Schritten:

  • Netflix App auf deinem Handy / Tablet öffnen. Dann solltest du einen "Games" Tab unten sehen (Android) und oder einfach runterscrollen (IOS). "Games" dann anklicken und dann bekommst du ein Sortiment an Spielen.
  • Klicke auf das Spiel, dass du spielen willst und wähle "Get Game" aus. Das wird dich dann in deinen jeweiligen Store bringen, wo du das Spiel dann herunterladen kannst.
  • Jetzt kannst du das Spiel entweder über die Netflix App starten oder mit der Spiel-App selbst. Beim ersten Start wird dich das Spiel nach deinem Netflix Profil fragen und diese dann für die Zukunft speichern.

Und das war's auch schon. Irgendwie komisch, dass Netflix dich in den Google Play / Apple Store haut, aber abgesehen davon, kann man sich ja nicht über den Prozess beschweren.

Netflix Games: Alle verfügbaren Spiele

Es gibt insgesamt 26 Spiele. Das sind alle:

  • Arcanium: Rise of Akhan
  • Asphalt Xtreme
  • Before Your Eyes
  • Bowling Ballers
  • Card Blast
  • Dominoes Café
  • Dungeon Dwarves
  • Dragon Up
  • Exploding Kittens
  • Hextech Mayhem: A League of Legends Story
  • Into the Breach
  • Into the Dead 2: Unleashed
  • Knittens
  • Krispee Street
  • Mahjong Solitaire
  • Moonlighter
  • Poinpy
  • Relic Hunters: Rebels
  • Shatter Remastered
  • Shooting Hoops
  • Stranger Things: 1984
  • Stranger Things 3: The Game
  • Teeter (Up)
  • This is a True Story
  • Townsmen - A Kingdom Rebuilt
  • Wonderputt Forever

Natürlich sind viele der Spiele nicht sehr gut, aber sie sind perfekt, um die Langeweile zu bekämpfen. Und ja, ich weiß, es gibt zwei Stranger Things Games und nein, ich habe keine Ahnung warum. Es gibt aber definitiv auch ein paar gute Games.

Die besten Spiele sind definitiv Moonlighter und Into the Breach. Das sind zwei sehr gute Indie-Spiele und vor allem Breach kann ich euch nur ans Herz legen. Perfekt für die Leute, die auf strategische Puzzle-Spiele stehen.

Netflix will die Anzahl der Spiele bis April 2023 auf 50 erhöhen. Es wird jetzt keine Gaming-Revolution starten, aber es ist definitiv eine schöne Alternative, wenn man mal nichts zu tun hat. Wir sind gespannt, welche Spiele Netflix in der Zukunft hinzufügen wird.