Neue Screenshots von Bethesdas Starfield!

Neue Screenshots von Bethesdas kommendem Starfield wurden online geleakt. Sie scheinen von einem frühen Build des Spiels zu stammen, zeigen uns aber ein wenig mehr Artworks und verraten das Setting des Spiels.

Starfield
Hast du Lust auf einen Simulator für den Weltraumbergbau? | © Bethesda

Natürlich wollen wir alle, dass sich Bethesda in erster Linie auf Elder Scrolls 6 konzentriert. Aber natürlich sie müssen auch an anderen Spielen arbeiten und Starfield ist ja auch ein großer Titel. Bis jetzt sieht Starfield wie ein No-Man's Sky nur mit NPCs und Story aus. Also wir denken es, sicher sind wir uns nicht. Recht viel Wissen wir noch nicht, weil Bethesda sich sehr bedeckt hält.

Glücklicherweise sind neue Bilder von Starfield aufgetaucht. Sie verraten zwar nicht so viel über das Spiel wie ein Gameplay-Trailer, aber sie vermitteln uns einen Eindruck von der Gesamtästhetik.

Screenshots von Starfield

Die Screenshots eines frühen Starfield-Builds wurden kürzlich in einem Reddit-Post geleakt. Die Quelle wurde nicht genannt, aber die Fotos sind zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels (4. April 2022) immer noch verfügbar. Die Screenshots könnt ihr hier anschauen:

5 new leaked pictures from the 2018 build of Starfield from StarfieldAlliance

Die Bilder zeigen eine Raumstation auf einem fremden Planeten. Wir sehen auch einen Charakter in voller Astronautenmontur, der außerhalb des Gebäudes steht. Wie gesagt, es ist nicht viel, aber die Bilder sehen scharf genug aus, um von einer neuen Engine zu stammen, und der Grafikstil sieht auch deutlich weniger cartoonhaft und dafür viel realistischer aus, als man erwartet hätte. Alles in allem sieht es so aus, als wäre Starfield in einem vielversprechenden Zustand.

Wir werden euch auf dem Laufenden halten, sobald wir mehr über Starfield hören. Bis dahin gönnt euch das Spiel des Jahres!