Wonder Woman Release Datum | Alle Infos, Leaks & vieles mehr

Die Entwickler hinter Mittelerde: Schatten des Krieges gehen mal wieder mit einem weiteren Game an den Start. Dieses Mal schlüpfen wir aber in die Rolle der Diana von Themyscira – oder auch Wonder Woman.

Wonder Woman Promo Bild
Wonder Woman kommt auf die Next-Gen-Konsolen und wir sind HYPED. | © Monolith Productions and Warner Brother Games

Wolltest du schon immer eine amazonische Kriegerin sein? Dann ist die Möglichkeit jetzt greifbarer als du vielleicht denkst. Es wurde bereits angekündigt, dass Monolith Productions an einem Wonder Woman Game arbeitet. Einfach der Wahnsinn.

Die Entwickler haben Wonder Woman während der Game Awards Show 2021 angekündigt – seitdem warten viele Fans sehnsüchtig auf den Release. Monolith ist übrigens auch das Team hinter Mittelerde: Schatten des Krieges und Mittelerde: Mordors Schatten. Beides richtig geile Games der letzten Konsolengeneration.

Warner Brother Games wird als Publisher für das Wonder Woman Game fungieren – bereits jetzt wird das Spiel als Singleplayer Open-World Action Game mit einer Origin-Story zu Diana von Themyscira beworben.

Leider gibt's bislang kaum Details über das bevorstehende Game. Wie bereits erwähnt, hat Monolith Productions das Spiel auch erst vor einem Jahr angekündigt. Außerdem ist Warner Brothers gerade auch mit anderen Titeln wie Hogwarts Legacy oder Gotham Knights beschäftigt. Jap, Warner Brothers ist ziemlich busy zurzeit.

Kommt Wonder Woman 2023 raus?

Wenn du bisher noch Hoffnungen hattest... sorry. Wonder Woman kommt in der näheren Zukunft wohl nicht raus. Wir sollten mit dem Game definitiv nicht vor 2024 rechnen, da Monolith Productions noch nicht mal Gameplay Footage zu Diana gezeigt hat.

Aber mal abgesehen vom Release Datum kommt das Spiel auf jeden Fall für Next-Gen-Konsolen wie Xbox Series X|S oder PlayStation 5 auf den Markt. Ansonsten lässt sich über den Release leider nicht viel sagen. Einfach abwarten und Tee trinken.

Game Setting, Story & alles, was wir über Wonder Woman wissen | Alle Leaks & Gerüchte

Alles rund um das bevorstehende Wonder Woman Game ist spekulativ, aber bald haben wir safe ein paar offizielle Infos für dich. Bis dahin... spekulieren wir drauflos!

Diana of Themyscira
Diana muss sich im Wonder Woman Game ihrer größten Herausforderung stellen. | © Monolith Productions and Warner Brother Games

Der Announcement Trailer deutet darauf hin, dass Diana dafür kämpft, die amazonischen Krieger und die Menschen der modernen Welt zu vereinen. Liegt wahrscheinlich daran, dass es irgendeinen Feind gibt, der nur zusammen bezwungen werden kann. Oder so. Könnte es sich hierbei um Ares, Gott des Krieges, handeln? Wäre das nicht eigentlich ganz nice?

Der Trailer verrät: "Meine Tochter, eine neue Gefahr wurde an unsere Küsten gespült." Das verrät uns schon mal, dass Diana die Amazonen verlassen und ihr eigenes Ding durchgezogen hat. Jetzt muss sie also zurückkehren und gegen einen unbekannten Gegner kämpfen. Und Wonder Womans Mum würde sie sicher nicht rufen, wenns nicht ernst wäre. Darum glauben wir auch, dass Ares in dem Game eine Rolle spielen wird.

Und nochmal: Viele Leute haben schon darüber spekuliert, um was es in Wonder Woman gehen könnte. Es könnte auch rein gar nichts davon zutreffen, weshalb du alles mit der gewissen Prise Vorsicht genießen solltest.

Wird Wonder Woman für Xbox und PC released?

An dieser Stelle können wir auch einige Dinge für dich bestätigen und nicht nur spekulieren. Ja, Wonder Woman wird auf Next-Gen-Konsolen wie Xbox Series X|S spielbar sein. Leider haben wir noch keine Infos darüber, ob Monolith Productions auch an einer PC-Version arbeitet.

Das wäre natürlich ein herber Rückschlag für Fans der amazonsichen Prinzessin... aber eigentlich ist ein PC-Port quasi unumgänglich. Nur nicht die Hoffnung verlieren!

Wird Wonder Woman Teil des Xbox Game Pass?

Wir sind uns nicht sicher, ob Wonder Woman Teil des Xbox Game Pass wird. Es ist halt noch nicht allzu lange her, dass PlayStation PS+ ein wenig umdesigned hat. Das könnte Warner Brother Games davon überzeugen, sich eher PlayStation als Xbox anzuschließen.

Wonder Womans Lasso
Das Lasso der Wahrheit, Wonder Womans stärkste Waffe | © Monolith Productions and Warner Brother Games

Die Chancen dafür sind natürlich gering und Warner Brothers hat auch in der Vergangenheit schon große Titel in den Xbox Game Pass gebracht – unter anderem Back 4 Blood. Vermutlich wird der Release von Wonder Woman ähnlich ablaufen, nachdem beim Launch richtig Cash gemacht wurde. Hoffentlich können wir das Game bis 2026 kostenlos downloaden.

Wonder Woman Game Trailer

Der Trailer versorgt uns leider nur mit wenigen Infos zum neuen Wonder Woman Game. Wir sehen keinerlei Gameplay-Mechaniken oder irgendwelche Umgebungen. Stattdessen erscheint innerhalb von 42 Sekunden lediglich die Rüstung von Wonder Woman. Währenddessen hören wir Dianas Mutter, die ihre Prinzessin nach Hause holt, um ihr Volk zu retten.

Wenn du denkst, das würde nicht reichen, dass Leute hyped sind... falsch gedacht. Man will das Abenteuer einfach direkt starten und die Welt aufsaugen. Leider müssen wir alle noch ein paar Jahre darauf warten.

Game System Anforderungen

Wie bereits erwähnt sind wir uns nicht mal sicher, dass Monolith Productions und Warner Brother Games eine PC-Version von Wonder Woman releasen. Außerdem kommt das Game in den nächsten Jahren eh nicht raus. Wäre also unmöglich für uns, dich mit einigermaßen akkuraten System-Anforderungen zu versorgen. Sobald sich hier etwas ändert, werden wir den Artikel direkt updaten.