Olaf bekommt ein Rework!

Olaf ist ein bärtiger League of Legends OG! Dementsprechend ist es nur fair, dass Riot ihm jetzt ein wenig Aufmerksamkeit zeigt. Mal schauen, was sie so alles mit ihm anstellen wollen.
Sentinel Olaf
Wenn Olaf im Spiel wieder so furchteinflößend ist wie auf dieser Splash Art – dann ist alles wieder in Ordnung. | ©

Irgendwann in 2022 ist es so weit: Olaf bekommt ein Rework. Nun, kein kompletter Overhaul wie es bei Dr. Mundo der Fall war, aber er soll wohl ein wenig entstaubt werden. Das wird viele Jungle-Mains mit Sicherheit freuen, da Olaf lange Zeit fester Bestandteil der Meta war, mit der Zeit aber immer weiter in der Versenkung verschwunden ist.

Welche Änderungen könnte Riot an ihm vornehmen und für wann können wir das Rework erwarten? Alles, was wir bereits wissen und vermuten können, erfahrt ihr hier!

Riot August kündigt Olaf Rework an

Riot August, Lead Champion Designer bei Riot Games hat vor Kurzem getweetet, dass Olaf und Taliyah beide noch in diesem Jahr ein Rework bekommen sollen. Das wären dann Anpassungen für die Champions, etwa wie das Ahri Rework, das in 2022 bereits veröffentlicht wurde.

Er nannte es ein "mid-scope update", was in der Regel auf tiefgreifendere Änderungen für einen Champion anspielt. Diese Änderungen werden erst in einigen Monaten live gehen, aber zumindest wissen wir schon mal, dass Riot diesen Champions 2022 ein wenig Liebe zeigen möchte.


Olaf Rework kommt mit Patch 12.09

Auf dem PBE Reddit hat Riot Axes nun eine Liste mit Änderungen veröffentlicht, die Olaf in den nächsten Wochen erhalten soll. Endlich bekommt dieser kultige Champion ein richtiges Facelift für sein Kit – das wurde auch langsam Zeit!

Welche Änderungen an Olaf befinden sich auf dem PBE Server?

Folgend seht ihr alle Änderungen, die bis jetzt auf dem PBE Server sind. Sie gehen auf dem PBE mit Version 12.08 live, finden aber erst mit Patch 12.09 ihren Weg auf die Live Server. So hat das Balance Team genug Zeit und ausreichend Daten, um den Champion perfekt abzustimmen.

Fähigkeiten/StatsÄnderungen

Base Stats

  • Attack Damage: 68 (+3,5/Level), 127,5 auf Level 18 >>> 68 (+4,7/Level), 148 auf Level 18
  • Health: 575 (+100/Level), 2275 auf Level 18 >>> 575 (+105/Level), 2360 auf Level 18
  • Mana: 316 (+42/Level), 1030 auf Level 18 >>> 316 (+60/Level), 1336 auf Level 18
Berserker Rage (P)
  • Berechnung überarbeitet, damit die maximale Effektivität bei 30% Leben oder weniger einsetzt
  • Maximaler Attack Speed: 99% >>> 40-100% (Level 1-18)
  • [NEU] Gewährt jetzt 12-35% Lifesteal (Level 1-18), basierend auf Olafs fehlender Gesundheit
Undertow (Q)
  • [NEU] - Zerstört 25/27,5/30/32,5/35% Armor für 4 Sekunden nach Angriff auf einen Champion
  • Schaden: 80/125/170/215/260 >>> 60/110/160/210/260
  • Minimale Reichweite: etwa 300 >>> 425
  • Manakosten: 60 auf allen Rängen >>> 40/45/50/55/60
  • Cooldown: 7 Sekunden >>> 8 Sekunden
  • Cooldown-Rückerstattung bei Aufnahme der Axt: 4,5 Sekunden >>> 5 Sekunden
Vicious Strikes (W)
  • [NEU] Setzt Olafs Basic Attack zurück
  • [NEU] Olaf bekommt 70/115/160/205/250 (+25% von Olafs fehlender Gesundheit) für 2,5 Sekunden als Schild
  • [ENTFERNT] Gewährt keinen Lifesteal mehr
  • [ENTFERNT] Verstärkt nicht länger Olafs Heilung auf Basis seiner fehlenden Gesundheit
  • Attack Speed: 50/60/70/80/90% für 6 Sekunden >>> 40/50/60/70/80% für 4 Sekunden
  • Cooldown: 16 Sekunden auf allen Rängen >>> 16/14,5/13/11,5/10 Sekunden
Ragnarok (R)
  • [NEU] Einen Champion mit einer Basic Attack oder E - Reckless Swing zu treffen verlängert die Dauer von Ragnarok um 2,5 Sekunden. Das kann auf unbestimmte Zeit fortgesetzt werden.
  • Dauer: 6 Sekunden >>> 3 Sekunden
  • [ENTFERNT] R - Ragnaroks zusätzliche passive Resistenzen gehen nicht während der Cast-Zeit verloren

Warum bekommt Olaf ein "mid-scope update"?

Olaf ist ein bekannter und beliebter Champion. Oft genug haben wir ihn schon bei den Profis seine Axt schwingen sehen, oder? Das müsste doch heißen, dass er im Jungle ein richtiges Biest ist – mit den dazu passend hohen Pick und Ban Raten, richtig? Das ist leider nicht der Fall. In diesem Reddit Post hat Riot Axes auch gesagt, dass Olaf tatsächlich einer der am seltensten gespielten Jungle Champions in ganz League of Legends ist.

Damit noch nicht genug, er ist auch – wie bereits erwähnt – in der Profiszene tatsächlich relativ beliebt. Das macht es für Riot umso schwieriger, ihn auf irgendeine Art und Weise zu buffen, denn wenn er im Pro Play schon gut funktioniert, würde er dort nach ein paar saftigen Buffs absolut übermächtig werden.

Letztlich gibt es noch einen weiteren Grund dafür, warum Olaf seit geraumer Zeit am unteren Ende des Win Rate-Spektrums dümpelt. Viele Änderungen an Systemen und Items, die mit Season 12 eingeführt wurden, haben ihm am meisten geschadet.


Wie könnten die vorgeschlagenen Änderungen Olaf helfen?

Was hat Riot also im Blick auf alle diese Probleme im Sinn, wenn es darum geht, dem Wikinger in der Solo Queue wieder auf die Beine zu helfen? Sie haben ein paar Elemente aus seinem Kit entfernt, die ihm zu einem so beliebten Pick in der Profiszene gemacht haben, wie zum Beispiel die Leichtigkeit, mit der er dank seiner Ultimate aus manchen Situationen entkommen konnte. Ebenso soll sein Clear Speed ein wenig verlangsamt werden.

Diese Änderungen an seinem Kit sollten auch den Überarbeitungen vieler Items und Systeme entgegenwirken, unter denen er im Verlauf von Season 12 so gelitten hat.

Letztlich soll dieses Update dabei helfen, dass er Juggernaut-Items effektiver nutzen und besser damit skalieren kann als vorher, was ihn auch resistenter gegenüber zukünftigen Systemänderungen machen sollte. Für die Lanes wollen wir seine Jungle-Fähigkeit beibehalten (und diese auch zugänglicher gestalten), ihn aber auch zu einer Option auf der Toplane machen.

Wann wird das Olaf Mini-Rework veröffentlicht?

Das Mini-Rework für Olaf wird voraussichtlich mit League of Legends Patch 12.09 veröffentlicht, zumindest ist das der Plan bis jetzt. Manche Änderungen könnten das Update ein wenig zurückwerfen, aber derzeit zielt Riot auf ein Release am 11. Mai 2022.

Freut euch also auf ein wenig Olaf-Schabernack, sein Mini-Rework wird mit Sicherheit interessant werden. Damit noch nicht genug, auch Taliyah soll in diesem Zeitraum ihr Update bekommen und Swain bekommt auch ein wenig neues Leben eingehaucht.

[Originaler Artikel]

Wie könnte ein Olaf Rework aussehen?

Nun, es gibt viele Punkte, wo man bei Olaf ansetzen könnte. Viele seiner Fähigkeiten sind einfach nicht mehr zeitgemäß und brauchen wohl mehr als einen einfachen Stat-Buff.

Mit "nicht mehr zeitgemäß" meinen wir, dass viele Fähigkeiten relativ eindimensional sind. Sein Q beispielsweise könnte ähnlich wie Pykes Hook aufgeladen werden. Drückt man die Taste nur kurz, schlägt Olaf mit seiner Axt zu, je länger man Q jedoch gedrückt hält, desto weiter wirft er und desto mehr Schaden und Slow verursacht seine Axt, wenn sie Champions oder Monster trifft.

Und Thema Ultimate: Wem nützt ein 10% größerer Olaf? Allerhöchstens seinem eigenen Ego. Wie wäre es mit einem CC-Effekt, der damit einhergeht? Etwa einem Knockback, wie bei Lulus Ultimate? Die Möglichkeiten sind unendlich.