So kannst du FIFA 23 auf dem Steam Deck spielen

Leute zocken auf den verschiedensten Konsolen, aber eins bleibt gleich: Die ganze Welt spielt FIFA – okay, zumindest die meisten. Jetzt stellt sich die Frage: Wie kannst du FIFA 23 auf dem Steam Deck spielen?

FIFA 23 auf dem Steam Deck
So kannst du FIFA 23 auch auf dem Steam Deck spielen! | © EarlyGame / EA Sports / Steam

Man kann FIFA auf unzähligen Plattformen spielen: Xbox, PlayStation, Switch, PC... Und es gibt eben auch einige, die auf dem Steam Deck zocken. Doch läuft darauf auch FIFA? Wir zeigen's dir!

So kannst du FIFA 23 auf dem Steam Deck spielen

Wenn du dich schon mit dem Thema befasst hast, dann wirst du wissen, dass FIFA 23 nicht offiziell auf dem Steam Deck verifiziert ist und du es auch eigentlich nicht spielen kannst. YouTuber "Deck Wizard" hat nun eine Methode vorgestellt, mit der du das letzte FIFA Spiel aller Zeiten auf dem Handheld PC downloaden und spielen kannst.

Umweg über zweite Software

Um FIFA 23 auf dem Steam Deck spielen zu können, brauchst du einen Dual Boot. Falls du nicht weißt, was das ist: Mit einem Dual Boot ist ein PC gemeint, auf dem zwei verschiedene Softwares installiert sind. Im Normalfall macht das Sinn, wenn gewisse Softwarefunktionen nur durch eine der beiden Softwares unterstützt werden.

Du musst also zusätzlich zu der Steam OS Software, die standardmäßig auf deinem Steam Deck installiert ist, auch Windows 10 herunterladen. Das machst du nicht direkt auf dein Steam Deck, sondern auf eine SD-Karte. Auf diese mit Windows 10 gebootete SD-Karte, kann das Steam Deck dann zugreifen und Funktionen beider Softwares nutzen.

Wenn dir der Dual Boot also erfolgreich gelungen ist, kannst du FIFA 23 aus dem offiziellen Steam Store herunterladen. Anscheinend musst du diesen Umweg gehen, da Steam Kompatibilitätsprobleme mit der Anti-Cheat-Software von FIFA 23 hat.

Das musst du beachten

Wenn du FIFA 23 auf dem Steam Deck spielst, erkennt dieses auch dein Handheld als Steuerung an. Allerdings musst du dann mit der Standardbelegung der Tasten auskommen, und kannst diese nicht anpassen. Dazu kommt noch, dass du wahrscheinlich die Grafikeinstellungen von FIFA 23 etwas herunterschrauben musst, um ein flüssiges und ordentliches Gameplay erleben zu können.

Hier kannst du FIFA 23 auch für die PlayStation kaufen:

Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.