Rocket League Update V2.13 – Patch Notes & Release Datum

Psyonix hat mal wieder ein neues Update für Rocket League veröffentlicht! Mit Patch V2.13 kommt zwar kein neuer Content, aber nervige Bugs werden gefixt.
RL Patch 2 13
Sehr überschaubar das Update... | © Psyonix

Rocket League Season 6 ist mittlerweile schon einige Wochen alt... wurde also langsam mal Zeit, dass Psyonix ein neues Update für unser liebstes Autofußball Game veröffentlicht hat. Außerdem ist gerade auch erst das actiongeladene Winter Major zu Ende gegangen, einen besseren Zeitpunkt für einen neuen Patch gibt es vermutlich nicht, oder?

Das haben sich auch Psyonix gedacht – die Schlauköpfe – und haben tatsächlich das Update V2.13 rausgebracht, welches... na ja, eher weniger umfangreich ist, um es mal gnädig auszudrücken. Dafür ist der Patch, wenn du diesen Artikel hier liest, aber auch schon draußen! Also entweder stürzt du dich direkt rein in die frische Ranked Queue oder bleibst noch kurz hier, um dir die vollständigen Patch Notes durchzulesen. Let's roll!

Rocket League Update V2.13 – Patch Notes

Wie gesagt, Rocket League Update V2.13 ist nicht gerade umfangreich... es ist halt dieser typische kleine Patch, der ein paar nervige Probleme behebt. Das ist zwar auch sehr nice, aber Updates mit zeitlich begrenzten Spielmodi oder Events gefallen uns doch deutlich besser... joa, hier die Übersicht über die Patch Notes:

Update V2.13 – Bug Fixes

  • Aussehen vom "Startrack" Boost sowie der Spur behoben , wenn man sie in einem Blueprint angeschaut hat
  • Beim Verlassen einer Playlist, UI Fokus behoben, sodass man zur vorher ausgewählten Playlist Card zurückkehrt, anstatt auf Casual zu stellen
  • UI Fehler behoben , der den Fokus vom Change Playlist/Training Menü weggerichtet hat, wenn das von einem Spieler nach einem Match ausgewählt wurde
  • [Xbox] Verbessert Boot-Zeiten und die generelle Stabilität
  • Neo Tokyo (Comic) auf die Arena-Liste platziert

Update V2.13 – Bekannte Probleme

  • Vor V2.13 wurde in manchen Casual Matches der Zuschauer einem zufälligen Team zugeteilt, wodurch ungleiche Teams entstanden
    • Wir (Psyonix) glauben, dass dieser Fehler in v2.12 einzigartig ist
    • Sollte der Bug bestehen bleiben, wurde zusätzliches Fehler-Logging dem Game Client hinzugefügt, um mit diesem Update das Problem besser zu identifizieren und zu beheben

Soo... das war's auch schon. Ziemlich übersichtlich, oder? Falls du richtig Spaß an Patch Notes hast und dir die noch mal durchlesen willst, kannst du das auf der offiziellen Website von Rocket League tun! Zum Zeitpunkt des Artikels ist allerdings nur die englische Version verfügbar. Dort kannst du übrigens auch alle weiteren Probleme von Rocket League melden – also wir hätten da auf jeden Fall ein paar Ideen...

Wann wird Rocket League Update V2.13 released?

Rocket League Patch V2.13 wurde am 30.03.2022 um 1:00 Uhr morgens deutscher Zeit von Psyonix gedroppt. Das Update sollte außerdem auf folgenden Plattformen gleichzeitig live gegangen sein:

  • Epic Games Store
  • PlayStation 4 & 5
  • Steam
  • Nintendo Switch
  • Xbox One
  • Xbox Series X|S

Sehr schön, damit sind wir auch schon durch mit dem heutigen Patch – ging schnell, hurray! Wir halten dich natürlich auch weiterhin auf dem Laufenden, wenn irgendetwas Interessantes in der Welt von Rocket League passiert. Und wenn du dir einfach nur die Zeit vertreiben willst, dann haben wir dutzende Galerien für dich – also einfach mal durchklicken!