Die Besten Warzone Loadouts für Rebirth Island

Für Rebirth brauchst du eine andere Ausrüstung als für Caldera. Die Gefechte finden in der Regel auf viel kleinere Entfernung statt und deine Waffen müssen dieser Anforderung gewachsen sein. Um dir zu helfen, haben wir eine Übersicht der drei besten Loadouts für Rebirth Island zusammengestellt.
Thumbnail Template Website 1024px 3
Schmeißt das Scharfschützengewehr weg und nehmt eine MP! | © Activision Blizzard

Rebirth Island ist eine viel kleinere Karte als Caldera oder Verdansk und so unterscheiden sich natürlich auch deine Feuergefechte auf dieser Karte. Das bedeutet auch, dass du auf Rebirth andere Ausrüstung mitbringen musst. Mobilität und Schaden im Nahkampf müssen Vorrang vor Reichweite haben, Sniper sollten also gegen MPs ausgetauscht werden. Aber bei den ständigen Änderungen an der Waffenbalance und der Tatsache, dass einmal im Monat eine neue Waffe ins Spiel kommt, kann es schwierig sein, auf dem Laufenden zu bleiben. Hier sind die drei besten Loadouts für Rebirth Island. Wir haben Waffen aus Modern Warfare, Black Ops Cold War und Vanguard in den drei verschiedenen Builds verwendet.

Loadout 1: Roboter & Owen Gun

PrimärwaffeRoboter
SekundärwaffeOwen Gun
PrimärWurfmesser

Taktik

Betäubungsgranaten
Perk 1Eiltempo
Perk 2Overkill
Perk 3Spurenleser

Primärwaffen Setup: Roboter

Auto
Nicht mehr so broken wie früher, aber immer noch krass. | © Activision Blizzard

Die Roboter war zu Beginn absolut broken und wurde seitdem generft. Dank der kranken Feuerrate ist sie aber immer noch die beste AR von Vanguard. Es ist nicht die einfachste Waffe der Welt, aber sie ist auch nicht so schwer wie eine EM2 oder ein MG 82.

Sekundärwaffen Setup: Owen Gun

Owen Gun Best Attachment Setup
Wir nehmen ein G16 auf unserer Owen, aber vielleicht gefällt dir der Slate Reflector besser. | © Activision Blizzard

Die Spieler der Owen Gun haben derzeit den höchsten durchschnittlichen K/D-Wert im Vergleich zu allen anderen Waffen (April 26). Sie erfordert ein gewisses Maß an Geschick, aber sie hat die beste TTK aller MPs. Der obige Build kann sogar noch tödlicher gemacht werden, indem man den Schalldämpfer gegen einen Rückstoß Booster austauscht.

Die Waffe hat fiesen Rückstoß, aber im Nahkampf rasiert sie alles. Hier haben wir einen ausführlichen Owen Gun Guide.

Loadout 2: XM4 & MP5 (BOCW)

PrimärwaffeXM4
SekundärwaffeMP5
PrimärThermit

Taktik

Schnappschussgranate
Perk 1K.R.D.
Perk 2Overkill
Perk 3Eifrig

Primärwaffen Setup: XM4

XM4 setup
Eine wunderbare Kombination von Aufsätzen. | © Activision Blizzard

Die XM4 hat die perfekte Balance für die große Mehrheit der Warzone-Spieler mit durchschnittlichem Waffenskill. Sie hat geringen Rückstoß, aber ist nicht unkontrollierbar und der Ausgleich ist eine großartige TTK für mittlere Distanzen. Und der oben beschriebene Build mit einem 3fach-Zielfernrohr und 60-Schuss-Magazinen sollte für alle Entfernungen, auf die du in Rebirth triffst, bestens geeignet sein.

Sekundärwaffen Setup: MP5 (BOCW)

Best Mp5 Attachment Setup
Eine verdammt zuverlässige MP. | © Activision Blizzard

Letztes Jahr war sie die beliebteste MP für alle, die auf Zuverlässigkeit Wert legten, aber dann hat man sie vergessen, als Vanguard auf den Markt kam. Jetzt haben wir es verstanden, die neuen MPs sind zwar auch gut, aber nichts gegen die MP5, die ist immer noch superb.

Mit diesem MP5-Setup erhältst du ein großartiges Gewehr für hektische Kämpfe, bei denen du aus der Hüfte schießen musst. Einen ausführlicheren MP5-Guide könnt ihr hier lesen.


Loadout 3: Grau & MP7

PrimärwaffeGrau
SekundärwaffeMP7
PrimärWurfmesser

Taktik

Schnappschussgranate
Perk 1K.R.D.
Perk 2Overkill
Perk 3Spurenleser

Primärwaffen Setup: Grau

GRAU best attachment setup
Wahrscheinlich die beliebteste Waffe in der Geschichte von Warzone. | © Activision Blizzard

Die Grau ist ein Klassiker und wurde immer für ihre einzigartige Vielseitigkeit gelobt. Das liegt zu einem großen Teil am Archangel-Lauf, der der Waffe ein großartiges Iron Sight verleiht, sodass man einen Slot anderweitig verwenden kann und der die ohnehin schon gute Rückstoßkontrolle der Waffe verbessert. Außerdem bedeutet das Schadensprofil, dass die Grau effektiver auf kürzere Entfernungen eingesetzt werden kann als die meisten ARs, was sie besonders für Rebirth geeignet macht.

Das ist ein konventionelles Grau-Setup, obwohl man die Magazine gegen 50-Schuss-Magazine austauschen kann, um mehr Mobilität zu erhalten. Eine vollständige Anleitung zum Grau-Loadout findest du hier.

Sekundärwaffen Setup: MP7

MP7 Warzone Attachment Loadout
Die MP7 ist die älteste Warzone-Waffe, die heute noch regelmäßig verwendet wird, neben der M4, der M13 und in seltenen Fällen der PKM. | © Activision Blizzard

Unsere letzte MP für dich ist ein absoluter König. Die MP7 hat sich seit den Anfängen von Warzone stets bewährt. Dank großer Magazine, einer hohen Feuerrate und einem fantastischen Visier ist die MP7 in der Lage, die Anforderungen an eine Backup-Maschinenpistole perfekt zu erfüllen. Auf größere Entfernungen kann sie nichts mehr ausrichten, aber auf mittlere Entfernungen triffst du damit immer noch gut.

Und das, war dein Guide zu den drei besten Loadouts für Rebirth Island. Wir gehen davon aus, dass dies die ersten und einzigen Loadouts sind, die ihr im ganzen Spiel bekommt. Wenn ihr aber gut spielt und es euch leisten könnt, ein weiteres Loadout zu holen, dann empfehlen wir euch "Alarmiert", "Vorrat" oder "Gehärtet" als zweites Loadout. Lass es uns wissen, wenn du weitere Vorschläge für Loadouts für Rebirth Island hast, schließlich könnten wir bald alle auf der Insel landen, wenn King Kong und Godzilla irgendwie Caldera zerstören...