Das beste Warzone UGM-8 Loadout | Das neue MG 82

Das UGM-8 ist ein schnell feuerndes LMG mit einer fantastischen TTK und anständiger Mobilität. Es wird in Zukunft sicher einige Rückstoß-Nerfs bekommen, aber bis dahin solltet ihr es unbedingt zocken. Hier ist das beste UGM-8 Setup und Loadout.
UGM 8 header
Das neue MG 82? | © Activision

LMGs haben es nicht immer leicht in Warzone, da sie oft einfach zu schwer und langsam sind, um die zusätzliche Feuerkraft wert zu sein. Es gibt aber ein paar Ausnahmen, und bestimmte LMGs sind in den letzten Jahren gelegentlich sogar in der Meta aufgetaucht. Diese "brauchbaren" LMGs gibt es in zwei Formen: Entweder sind sie viel leichter als andere LMGs und verhalten sich im Grunde wie AR/LMG-Hybride (zum Beispiel die Bruen), oder sie haben eine so beeindruckende TTK, dass sich ihr Einsatz trotz aller Nachteile lohnt.

Das MG 82 ist ein perfektes Beispiel für den letztgenannten Waffentyp; es hat abartig hohen Schaden, ist aber wegen der vielen Nachteile eine sehr schwer zu handhabende Waffe. Und das UGM-8 wird wahrscheinlich an der gleichen Stelle landen.

Der typische Durchschnittsspieler fragt sich jetzt vermutlich: "Wenn das UGM-8 eine High-Skill-Waffe ist, warum sollte ich es dann aufleveln?" Die Antwort ist einfach: Das UGM-8 ist gerade erst veröffentlicht worden und Raven will natürlich ein paar nice Bundles verkaufen, weshalb die Waffe gerade die nächsten paar Wochen noch ziemlich OP sein dürfte, bevor sie dann erste Nerfs erhält. Wenn ihr die Waffe also so schnell wie möglich auflevelt und unser Loadout verwendet, bekommt ihr eine heftige Waffe, die zumindest vorerst auch noch nicht allzu schwer zu spielen ist.

Das beste UGM-8 Setup

UGM 8 class
Wenn mehr Leute diese Waffe freigeschaltet haben, wird eine neue Meta anbrechen. | © Activision
MündungMX-Schalldämpfer
LaufRomuald 560mm DA
VisierSVT-40 PU Scope 3-6x
SchaftRomuald Tac YR
Unterlauf

M1930 Strife Angled

Magazin6.5mm Sakura 125 Round Box
MunitionstypVerlängert
GriffPolymer-Griff
ExtraFester Griff
Extra 2Voll geladen

Ja, ihr seht richtig, wir benutzen den Burst-Lauf auf diese Waffen. Diese Waffe ist absolut geisteskrank und weil viele sie noch nicht freigeschaltet haben, wissen die meisten noch nicht, wie gut dieses LMG ist. Mit dem Burst-Lauf kann man Gegner bis zu 300 Meter weg ohne Probleme weg lasern. Diese Waffe ist eine Kombination aus der Pre-Nerf Bren und der Pre-Nerf MG82. Es kombiniert die beiden LMGs in ein Super-LMG, was unglaublichen Schaden hat, und absolut 0 Rückstoß, dank dem Burst-Lauf und wenn das nicht genug wäre, steht uns sogar ein 125 Schuss Magazin zur Verfügung. Levelt diese Waffe so schnell wie möglich, denn sie wird mit 100 %iger Wahrscheinlichkeit generft, sobald alle anfangen sie zu benutzen.

Equipment & Extras für ein UGM-8 Warzone Loadout

Die beste Zweitwaffe für das UGM-8

H4 Blixen Class
Geiles Teil! | © Activision

Die H4 Blixen ist die derzeit beste MP im Spiel. MPs und LMGs passen außerdem zusammen wie die Faust aufs Auge. Es ist also eine ziemlich offensichtliche Option, wenn ihr nach einer Zweitwaffe für euer UGM sucht. Natürlich werden einige von euch die Blixen noch nicht freigeschaltet haben, aber es gibt hier einige Optionen:

  • Wenn ihr den Season 4 Battle Pass bis Stufe 76 grindet, erhaltet ihr eine großartige Blixen-Blaupause.
  • Die Typ 100 ist auch sehr stark und für alle verfügbar.

Einen vollständigen Überblick über die Blixen findet ihr in unserem H4 Blixen Setup Guide.


Die beste Ausrüstung für das UGM-8

PrimärSemtex
TaktikSchnappschussgranate

Ja, wir wissen, dass die Kombination aus Schnappschuss und Auffüllen generft wurde, aber Schnappschussgranaten sind immer noch fantastisch und eine großartige Option für aggressive Spieler. Besonders auf der neuen, kleinen Karte Fortune's Keep.

Semtex könnt ihr auch gegen etwas anderes austauschen, aber wir mögen es, weil es eine gute Allround-Option ist; man kann es gegen Fahrzeugen, Infanterie und sogar Kill Streaks einsetzen.


Die besten Extras für das UGM-8

Extra 1KRD
Extra 2Overkill / Auffüllen

Extra 3

Eifrig

Hier gibt's eigentlich nichts Außergewöhnliches. KRD ist ein passiver Buff, den wir in fast jedem Spiel gebrauchen können, Overkill ist erforderlich, um die MP tragen zu können und mit Eifrig können wir deutlich schneller zwischen unseren beiden Waffen wechseln.


Und das war auch schon alles zum UMG-8 LMG. Wenn LMGs absolut nichts für euch sind, solltet ihr mal die NZ-41 ausprobieren, die inzwischen nach mehreren Buffs verdammt stark geworden ist.