Warzone Update Patch Notes | Season 4

Warzone bekommt regelmäßig neue Updates, die nicht nur Bugs fixen, sondern auch stetig an der Balance schrauben sowie neue Inhalte hinzufügen. In diesem Artikel findet ihr immer die aktuellsten Warzone Patch Notes.
Warzone Update 1 48 Season 1
Mit dem Season 1 Update kommt endlich auch Caldera! | © Activision

Eine neue Woche bedeutet ein neues Update für Warzone. Was wird generfed und was wird gebuffed? Werden Spieler panisch ihre Loadouts ändern oder ist die Meta für eine weitere Woche sicher? Finden wir es heraus in den aktuellen Patch Notes.

Warzone verändert sich konstant. Das Spiel ist voll mit Bugs, die behoben werden müssen, Mikrotransaktionen, die hinzugefügt werden müssen, neue Modi, die eingeführt werden müssen, und Spielerfeedback, das ignoriert werden muss. Abgesehen von Warzones wöchentlichem Playlist-Update kommen diese Änderungen in relativ regelmäßigen Abständen, mit größeren Einbrüchen, wenn Raven Software neue Season- und Mid-Season-Updates einführt.


Was beinhaltet das Warzone Update vom 30. Juni?

Mit dem neuesten Update vom 30. Juni bekommen wir einige buge Fixes und Balance Änderungen und können erstmals zwischen allen drei verfügbaren Maps wählen. Wenn ihr mehr über die neuen Inhalte und die neuen Playlists wissen wollt, schaut euch diese Artikel an:

Warzone Patch Notes vom 30. Juni

Gameplay

  • Lootbare Perks wurden in Fortune's Keep aktiviert
  • Ihr habt die Wahl zwischen Caldera, Rebirth Island und Fortune's Keep

Bug Fixes

  • Es wurden Kollisionsprobleme mit verschiedenen Elementen in Caldera behoben, die es den Spielern ermöglichten, sie auszunutzen/zu durchschauen/zu durchschießen
  • Ein Problem wurde behoben, das es Spielern ermöglichte, Schwarzmarkt-Kaufstationen auszunutzen, um in unbeabsichtigte Bereiche der Karte zu gelangen
  • Ein Problem wurde behoben, durch das der F-Zombie eine T-Pose einnahm
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass der UAV HUD/Tac Map Sweep nicht vom Spielersymbol ausging
  • Es wurde ein Problem behoben, das zu Leistungseinbrüchen bei der Ausführung des Black Market Supply Runs führte
  • Ein Problem wurde behoben, das verhinderte, dass Spieler zu Beginn eines privaten Battle Royale-Matches ein Loadout kaufen konnten
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass die akustische und visuelle Warnung vor dem Verlassen des Spielfelds in Fortune's Keep auf dem Bildschirm hängen blieb, wenn das Spielfeld erneut betreten wurde

Waffen

Sturmgewehre

  • NZ-41 (VG)
    • Der Schadensmultiplikator für den unteren Torso wurde von 1,1 auf 1,0 gesenkt
    • Orb Weaver 360mm BC
      • Horizontal Recoil control decreased to 25%, down from 30%
      • Die Mündungsgeschwindigkeit wurde von 40% auf 30% gesenkt
    • 6.5mm Sakura 50 Round Mags
      • Die vertikale Rückstoßkontrolle wurde von 40 % auf 20 % gesenkt
      • Die horizontale Rückstoßkontrolle wurde von 45% auf 35% gesenkt

LMGs

  • UGM-8 (VG)
    • Mündungsgeschwindigkeit um 4% verringert
    • Bernard XL214 736mm
      • Die Mündungsgeschwindigkeit wurde von 50% auf 35% gesenkt.
    • Romuald 560mm DA
      • Der maximale Schaden wurde von 32 auf 29 gesenkt.
      • Oberkörper-Schadensmultiplikator um 10% verringert
      • Die Mündungsgeschwindigkeit wurde von 35% auf 10% gesenkt
      • Die Rückstoßkontrolle wird nun nach dem zweiten Schuss um 25% verringert
    • .50 BMG 50 Round Box
      • Die Mündungsgeschwindigkeit wurde von 30% auf 20% gesenkt
    • .50 BMG 75 Round Box
      • Die Mündungsgeschwindigkeit wurde von 30% auf 20% gesenkt
    • 6.5mm Sakura 125 Round Box
      • Die Mündungsgeschwindigkeit wurde von -15% auf -20% gesenkt
      • Die Feuerrate sank von 5% auf 4%
      • Die Rückstoßkontrolle wurde von 20% auf 15% gesenkt
      • Skalierung der Bewegungsgeschwindigkeit jetzt 0,98
    • .303 British 75 Round Box
      • Die Schadensreichweite wurde von -20% auf -15% erhöht
      • Die Rückstoßkontrolle wurde von 20% auf 15% gesenkt

Sniper Rifles

  • 3-Line Rifle (VG)
    • Mündungsgeschwindigkeit um 4% erhöht
  • Kar98k (VG)
    • Mündungsgeschwindigkeit um 4% erhöht
  • Type 99 (VG)
    • Mündungsgeschwindigkeit um 4% erhöht

Maschinenpsitolen

  • H4 Blixen (VG)
    • Die maximale Schadensreichweite wurde von 12,46 Metern auf 9,92 Meter gesenkt
    • Mittlere Schadensreichweite von 19,84 Metern auf 17,3 Meter gesenkt
    • Jönsson 9" RMK
      • Die maximale Schadensreichweite wurde von 17,17 Metern auf 15,2 Meter gesenkt
  • Marco 5 (VG)
    • Hüftschussgenauigkeit in der Hocke oder Bauchlage verringert
    • Perfetto Lesto 355mm
      • Die Bewegungsgeschwindigkeit wurde von 10% auf 5% gesenkt

Attachments

Munition

  • Lengthened
    • Die Mündungsgeschwindigkeit wurde von 10% auf 8% gesenkt

Mündungen

  • MX Silencer
    • Die Mündungsgeschwindigkeit wurde von 15% auf 12% gesenkt

Unterläufe

  • M1941 Handstop
    • Die Rückstoßkontrolle wurde von 4% auf 3,5% gesenkt

Season 4 Warzone Patch Notes vom 22. Juni

Gameplay

  • Armored SUV | Neues Fahrzeug
    • Dieses Fahrzeug verfügt über einen speziellen Sitz für den Geschützturm auf dem Dach und zusätzliche Sitze für Operator, die ihre eigenen Waffen einsetzen können.
    • Kann als Belohnung für den Abschluss von Sabotageverträgen erworben werden.
    • [In-Season] Nitro Boost für sofortige, aber begrenzte Beschleunigung.
  • EMP Grenade | Neues Taktik Equipment | Alle Modi
    • Eine nicht-tödliche taktische Granate, die in erster Linie für die Fahrzeugabwehr entwickelt wurde und auch die gegnerische Elektronik stört.
    • Stört die gegnerische Elektronik und schaltet das HUD für 6 Sekunden aus.
    • Diese Effekte können durch den Perk "Abgehärtet" reduziert werden.
    • Deaktiviert die Fahrzeugmotoren für 10 Sekunden.
  • Kaputte ATMs | Neues Interactable
    • Die Spieler können kaputte Geldautomaten auf der ganzen Karte aufsuchen, um eine garantierte Bargeldquelle zu haben.
    • In der Nähe von kaputten Geldautomaten spawnt regelmäßig Cash - bis zu einer Höchstgrenze, wenn sie nicht geplündert werden.
  • Tragbare Redeploy Balloon | Neues Deployable | Alle Modi | In-Season
    • Der Name sagt es schon: eine tragbare Version der beliebten Redeploy Balloons.
    • Kann auf den Boden gelegt und verwendet werden, bis er abläuft oder zerstört wird.


Quality of Life

  • Loadout Crate UI Selection
    • Die UI-Auswahl der Ausrüstungskisten im Spiel wird immer am Anfang der Liste stehen.
  • Gasmasken Animation
    • Die 'Zerbrech'-Animation unterbricht nicht mehr den Fallschirmsprung beim Fallen.
    • Das wurde aktualisiert, um sie an die vorherige Aktualisierung der "Entfernungs"-Animation anzupassen.
  • Buy Station Menu
    • Dem Einstellungsmenü wurde eine Option hinzugefügt, die es den Spielern ermöglicht, im Menü/UI der Kaufstation zu bleiben, wenn sie mehrere Käufe tätigen.
    • Spielereigenes Inventar wird neben den Gegenständen in Klammern angezeigt. z.B. Gasmaske [1]
  • Deployable Buy Station
    • Diese Station lebt nun länger im Gas, damit sie mit dem Verhalten der Kaufstationen in der Welt übereinstimmt.
  • Fire Sale Public Event
    • Die Selbstbelebung hat nun einen geringeren Preis, der dem anderer Gegenstände entspricht.
    • Loadout Drop Markers will now receive a discount.
  • Infil POI Text
    • Wir haben sowohl die Schriftart als auch die Farbe des Standard-Infil-POI-Textes aktualisiert, um die Sichtbarkeit von wertvollen Beutezonen zu verbessern.
  • Out-Of-Bounds Timer
    • Von 5 Sekunden auf 10 Sekunden erhöhen.
  • Gulag Audio
    • Zuschauer haben jetzt einen gedämpften Schrittton für Spieler, die im neuen Gulag "Halten" kämpfen.
  • On-Screen Hit Markers
    • Die Dauer der Treffermarkierungen auf dem Bildschirm, wenn Spieler getroffen werden, wurde reduziert, um die letzte Trefferrichtung besser anzuzeigen.
  • Redeploy Positioning
    • Spieler, die durch einen Gulag-Sieg neu einsteigen oder zurückgekauft werden, spawnen nun in der Nähe ihres Squads oder Loadouts. Dies wurde bereits in der dritten Saison eingeführt, musste aber aufgrund eines Problems, das inzwischen behoben wurde, wieder rückgängig gemacht werden.

Perks & Equipment

  • Ground Loot Perks
    • Wir waren sehr erfreut über die Resonanz auf die Perks in der Bodenbeute und haben die folgenden als seltenste Drop-Rate hinzugefügt:
      • Ghost
      • Combat Scout
      • Double Time
      • Cold Blooded
      • Amped
  • Perk Adjustments:
    • Scavenger: Belohnt jede Tötung mit zusätzlichen 500 Dollar.
    • Battle Hardened: Die Betäubungs- und Flashresistenz wurde von 40 auf 70% erhöht.
    • Hardline: Ermöglicht einen Rabatt von 25% auf alle Buy Station Artikel, einschließlich Loadout Drop Marker.
    • Restock: Die Aufladezeit für Perks wurde von 25 auf 30 Sekunden erhöht.
  • Snapshot Grenade
    • Der Radius ist von 27,4 Metern auf 22 Meter gesunken.

Waffen

Sturmgewehre

  • AK-47 (BOCW)
    • Sustained Recoil slightly increased.
  • AS44 (VG)
    • Increased Standing Hip Fire Accuracy
    • Kovalevskaya 615mm
      • Vertical Recoil Control now increased by 12%
    • Empress Falchion A
      • Horizontal Recoil Control increased to -25%, up from -30%
    • 7.62x54mmR 40 Round Mags
      • Recoil Control increased to -22%, up from -25%
      • Damage Bonus Removed
      • Damage Range Increased to 30%, up from 20%
      • Muzzle Velocity increased to 30%, up from 10%
    • 7.62 Gorenko 50 Round Mags
      • Muzzle Velocity increased to -15%, up from -20%
      • Damage Penalty Removed
      • Damage Range decreased to -30%, down from -20%
  • BAR (VG)
    • Muzzle Velocity increased by 3.4%
    • Neck Damage Multiplier increased to 1.25, up from 1.1
    • Removed Stock
      • Vertical Recoil Control decreased to -12%, down from -10%
    • 8mm Klauser 40 Round Mags
      • Muzzle Velocity increased to -15%, up from -20%
      • Damage Range increased to -15%, up from -20%
      • Rate of Fire Multiplier bonus 19%, down from 21%
      • Recoil Control decreased to 16%, down from 20%
    • .50 BMG 60 Round Mags
      • Muzzle Velocity decreased to 12%, down from 20%
      • Movement Speed decreased to -3.5%, down from 3%
      • Damage Range increased to 25%, up from 20%
    • .50 BMG 40 Round Mags
      • Muzzle Velocity decreased to 12%, down from 20%
    • Chariot 18" Rapid
      • Recoil decreased
      • Recentering Speed increased by 3%
      • Visual Recoil decreased
    • CGC 30” XL
      • Recoil Control decreased to 28%, down from 35%
      • Visual Recoil increased
  • Cooper Carbine (VG)
    • Recoil intensity adjusted to account for less reliance on Tight Grip.
    • Max Damage increased to 25, up from 24
    • Min Damage Increased to 22, up from 20
    • Gracey Rapid
      • Headshot Damage Multiplier Increased to 1.12, up from 1.071
      • Upper Torso Damage Penalty Removed.
      • Horizontal Recoil penalty decreased to 30%, down from 33%
      • Vertical Recoil penalty decreased to 9%, down from 11%
    • Tight Grip
      • Recoil Control provided by Tight Grip has been decreased for the Cooper Carbine.
    • Compressed Rounds
      • Vertical Recoil now increased to 3.5%
      • Horizontal Recoil increased to 3.5, up from 2.4%
  • ITRA Burst (VG)\
    • Muzzle Velocity increased by 11%
    • Upper Torso Damage Multiplier increased to 1.2, up from 1.1
  • Nikita AVT (VG)
    • Max Damage increased to 26, up from 23
    • Move Speed Scale increased to 0.86, up from 0.84
    • 7.62x54mmR 50 Round Mags
      • Movement Speed modifier removed
      • Reload Quickness penalty added
    • 6.5 Sakura 60 Round Drums
      • Movement Speed Modifier removed
      • Reload Quickness penalty slightly increased
  • KG M40 (VG)
    • Min Damage increased to 26, up from 24
    • Recoil intensity adjusted to account for less reliance on Tight Grip.
    • 6.5mm Sakura 40 Round Mags
      • Muzzle Velocity increased to -10%, up from -20%
      • Recoil Recovery penalty has been removed.
      • Global Damage increased to -4%, up from -10%
      • Damage Range increased to -15%, up from -20%
    • VDD 500mm LS
      • Muzzle Velocity increased to -10%, up from -12%
      • Vertical Recoil Control increased to -50%, up from -90%
    • Krausnick 700mm 01V
      • Damage Range increased to 25%, up from 20%
    • Nilsson 515mm Burst
      • Damage Range now increased by 25%
      • Muzzle Velocity now increased by 20%
      • Rate of Fire increased to 20%, up from 10%
      • Burst Fire Cooldown decreased to 200ms, down from 300ms
    • VDD 390mm Rapid
      • Fire Rate decreased to 18%, down from 21%
      • Global Damage decreased to -7%, down from -5%
    • Reisdorf 36SK
      • Hipfire Accuracy increased to -10%, up from -12.4%
    • Tight Grip
      • Recoil Control provided by Tight Grip has been decreased for the KGM40.
  • FFAR1 (BOCW)
    • Max Damage Range increased to 28.6 meters, up from 25.4 meters
  • NZ-41 (VG)
    • LOR MK1 Burst
      • Initial Firing Recoil control increased to 30%, up from 20%
      • Sustained Recoil control decreased to -12%, up from 10%
      • Burst-fire cooldown decreased to 265ms, down from 300ms
      • Burst fire now supports auto burst Mode. Hold fire to continue firing in bursts.
    • Orbweaver 360mm BC
      • Muzzle Velocity now increased by 40%
      • This was a note that previously was mentioned in Season Three reloaded but did not go live at the time.
    • Orbweaver Custom
      • Visual recoil decreased
      • Horizontal Recoil Control increased to -15%, up from -30%
    • Ravenwood 480mm No.2
      • ADS Initial Recoil Control increased to -20%, up from -30%
      • Hipfire Initial Recoil Control increased to -20%, up from -30%
    • 6.5mm Sakura 50 Round Mags
      • Vertical Recoil Control decreased to 40%, down from 45%
      • Visual Recoil Increased
    • LOR Mk3 SC
      • Sustained Fire Recoil Control decreased to 14%, down from 15%
  • STG44 (VG)
    • Min Damage decreased to 28, down from 29
    • Muzzle Velocity decreased by 1.8%
    • Head Locational Damage Multiplier decreased to 1.45, down from 1.58
    • Neck Locational Damage Multiplier decreased to 1.18, down from 1.19
    • 7.62 Gorenko 50 Round Mags
      • Vertical Recoil Control decreased 24%, down from 29%
      • Horizontal Recoil Control decreased to 25%, down from 30%
    • VDD 760mm 05B
      • Muzzle Velocity decreased to 45%, down from 50%
      • Damage Range decreased to 32%, down from 35%
      • Visual Recoil increased
    • 8mm Kurz 60 Round Drums
      • Movement Speed decreased to -2%, down from -1.3%
  • Vargo 52 (BOCW)
    • Muzzle Velocity increased by 3.7%
    • Raise Time decreased to 765ms, down from 833ms
    • 18.6" Task Force
      • Recoil Control increased to 7%, up from 5%
    • 17.1 VDV Reinforced
      • Recoil Control increased to 3.5%, up from 2.5%
      • 18.6" Task Force Recoil Control increased to 7%, up from 5%
  • Volkssturmgewehr (VG)
    • Visual recoil decreased

Werfer

  • RPG-7 (BOCW)
    • Inner Damage increased to 275, up from 250
    • Mid Damage increased to 155, up from 130
    • Outer Damage increased to 65, up from 50
  • M79 (BOCW)
    • Inner Damage increased to 275, up from 250
    • Mid Damage increased to 125, up from 100
    • Outer Damage increased to 100, up from 72
  • M1 Bazooka (VG)
    • Inner Damage increased to 275, up from 250
    • Mid Damage increased to 160, up from 130
    • Outer Damage increased to 70, up from 50
  • MK11 Launcher (VG)
    • Inner Damage increased to 250, up from 225
    • Outer Damage increased to 165, up from 14
  • Panzerschreck (VG)
    • Inner Damage increased to 275, up from 250
    • Mid Damage increased to 160, up from 130
    • Outer Damage increased to 70, up from 50
  • Panzerfaust (VG)
    • Inner Damage increased to 275, up from 250
    • Mid Damage increased to 160, up from 130Outer Damage increased to 70, up from 50
  • RPG-7 (MW)
    • Inner Damage increased to 275, up from 250
    • Mid Damage increased to 155, up from 130
    • Outer Damage increased to 65, up from 50
  • PILA (MW)
    • Inner Damage increased to 275, up from 250
    • Mid Damage increased to 155, up from 130
    • Outer Damage increased to 65, up from 50
  • JOKR (MW)
    • Mid Damage increased to 175, up from 150
    • Outer Damage increased to 65, up from 50
  • STRELA-P (MW)
    • Inner Damage increased to 275, up from 250
    • Mid Damage increased to 100, up from 75
    • Outer Damage increased to 65, up from 50\

LMGs

  • Whitley (VG)
    • Max Damage range increased to 40.2 meters, up from 38.1 meters
    • Max Damage increased to 39, up from 38
    • Min Damage increased to 33, up from 32
    • Muzzle Velocity increased by 10%
    • 28” Gracey Mk. 9
    • Damage Range now increased by 15%
  • DP27 (VG)
    • Muzzle Velocity increased by 8.4%
  • Bren (VG)
    • Muzzle Velocity increased by 2.4%
  • Type 11 (VG)
    • Muzzle Velocity increased by 1.8%
  • MG42 (VG)
    • Recoil intensity adjusted to account for less reliance on Tight Grip
    • Max Damage increase to 22, up from 20
    • Min Damage increased to 19, up from 17
    • ADS Transition In Time increased to 410ms, up from 360ms
    • ADS Transition Out Time increased to 400ms, up from 350ms
    • Muzzle Velocity increased by 1.8%
    • VDD 890mm 32M Luftschutz
      • Damage Range now increased by 15%
    • 6.5 Sakura 125 Round Drums
      • Damage Range increased to -10%, up from -20%
      • Muzzle Velocity increased to -10%, up from -20%
      • ADS Speed increased to 4%, up from 3.5%
    • Tight Grip
      • Recoil Control provided by Tight Grip has been decreased for the MG42 (VG).

DMRs

  • Flinch has been decreased on Marksman rifles by 25%
  • M1 Garand (VG)
    • Upper Torso Damage Multiplier increased to 1.3, up from 1.1
    • Neck Damage Multiplier increased to 1.3, up from 1.1
  • SVT-40 (VG)
    • Lower Torso Damage Multiplier increased to 1.3, up from 1
      Upper Extremities Damage Multiplier increased to 1.3, up from 1
  • Crossbow (MW)
    • Bolt Velocity increased by 27.2%
  • R1 Shadowhunter (BOCW)
    • Bolt Velocity increased by 12.5%

Pistolen

  • AMP63 (BOCW)
    • Upper Torso damage multiplier decreased to 1.11, down from 1.2
    • Lower Torso damage multiplier decreased to 1.06, down from 1.1
    • Max Damage increased to 32, up from 31
    • Mid Damage decreased to 26, down from 28
    • Min Damage decreased to 20, down from 2
  • Diamatti (BOCW)
    • Max Damage decreased to 30, down from 35
    • Mid Damage decreased to 27, down from 29
  • RATT (VG)
    • Empress 129mm B03TT
      • Max Damage increased to 35, up from 32
      • Min Damage increased to 28, up from 26
      • Rate of Fire increased to -38%, down from -50%

Maschinenpistolen

  • Armaguerra 43 (VG)
    • Max Damage Increased to 27, up from 25
    • Max Damage Range decreased to 9.6 meters, down from 10.3 meters
    • Botti 315mm CII
      • Max Damage increased to 28, up from 26
      • Max Damage Range decreased to 10.5 meters, down from 11.5 meters
      • Vertical Recoil Control decreased to -38.5%, down from -40%

    • Perfetto Custom
      • Damage Range increased to 30%, up from 25%
      • Fire Rate Modifier decreased to -7%, down from -13%
    • Imerito 550mm 03P
      • Horizontal Recoil Control decreased to 20%, down from 25%
      • Vertical Recoil Control decreased to 15%, down from 20%
    • .30 Russian Short 34 Round Mags
      • Locational damage penalties have been removed.
      • Damage Range increased to -18%, up from -20%
      • Fire Rate Modifier decreased to 8%, down from 10%
    • 8mm Kurz 72 Round Mags
      • Damage Bonus decreased to 7%, down from 10%
      • Fire Rate Modifier decreased to -8.5%, down from -15%
      • Vertical Recoil Control decreased to -25%, down from -20%
      • Horizontal Recoil Control decreased to -20%, down from -18%
    • Botti DA
      • Recoil decreased to 11%, down from 14%
  • H4 Blixen (VG)
    • Mid Damage decreased to 34, down from 35
    • Movement Speed Scaler decreased to 0.9, down from 0.91
    • ADS Movement Speed Scaler decreased to 1.45, down from 1.5
    • Jönsson 9" RMK
      • Muzzle Velocity now increased by 20%
    • Karlsson 17" Custom
      • Muzzle Velocity now decreased by 10%
      • Recoil control decreased to -11%, down from -10%
    • Magnus 9" Bust TG
      • Muzzle Velocity now increased by 30%
    • Bergström 17” F3
      • Horizontal Recoil Control decreased to 48%, down from 55%
    • 7.62 Gorenko 54 Round Mags
      • Headshot Damage Multiplier decreased to 18%, down from 25%
  • MAC-10 (BOCW)
    • Min Damage increased to 20, up from 19
    • Headshot Damage Multiplier increased to 1.33, up from 1.3
    • Max Damage Range increased to 15.6 meters, up from 14.7 meters
  • Owen Gun (VG)
    • Upper Torso Damage Multiplier decreased to 25%, down from 45%
    • Gawain 188mm Shrouded
      • Max Damage Range increased to 18.4 meters, up from 17.8 meters
      • Upper Torso Damage Multiplier decreased to 1, down from 1.034
      • Lower Torso Damage Multiplier decreased to 1, down from 1.034
      • Lower Extremities damage multiplier decreased to 0.9, down from 1.034
      • Vertical Recoil Control Decreased to -26% down from -25%
  • PPSh-41 (VG)
    • Recoil Intensity slightly decreased
    • 8mm Nambu 71 Round Mag
      • Muzzle Velocity increased to -15%, up from -20%
  • Sten (VG)
    • Min Damage increased to 23, up from 21
    • Max Damage increased to 30, up from 29
    • Mid Damage increased to 25, up from 24
    • Mid Damage Range decreased to 24.8 meters, down from 27.9 meters
  • Type 100 (VG)
    • Lower Extremities damage multiplier decreased to 0.95, down from 1.0
    • Warubachi 134mm Rapid
      • Vertical Recoil Control Now decreased by 2.5%
      • Fire Rate decreased to 18%, down from 20%
  • Welgun (VG)
    • Lower Extremities damage multiplier decreased to 0.9, down from 1.0

Sniper Rifles

  • The following “Aggressive” Snipers now adopt the lowest tier of flinch - these utilize the flinch settings that previously only the Kar98 (MW) and Swiss K31 (BOCW) had access to. In addition, we’ve made a slight reduction of Flinch at this tier.
    • Kar98 (MW)
    • SP-R 208 (MW)
    • Swiss K31 (BOCW)
    • Pelington 703 (BOCW)LW3 - Tundra (BOCW)
    • Type 99 (VG)
    • Kar98k (VG)
  • Flinch has been decreased by 12% on all “Heavy” snipers.
  • Gorenko Anti-Tank Rifle (VG)
    • Rate of Fire increased to 0.5, up from 0.4
    • Base Recoil decreased significantly
    • Max Damage decreased to 110, down from 120
    • Min Damage decreased to 100, down from 102
    • Headshot Damage Multiplier increased to 3, up from 2.96
    • Upper Torso Damage Multiplier decreased to 1, down from 1.2
    • Lower Torso Damage Multiplier decreased to 1, down from 1.1
    • Reinforced Stock
      • ADS Speed increased to 4.5%, up from 4%
    • Marksman Stock
      • Movement Speed increased to -2.5%, up from -4%
    • 3 Round Fast Mags
      • Movement Speed now increased by 3%
    • 240mm Zac Rapid
      • 10% increased vertical recoil
      • Fire Rate decreased to 10%, down from 20%
      • ADS Time increased to 6.5%, up from 5%
      • Movement Speed increased to 3%, up from 2%
  • 3-Line Rifle (VG)
    • ADS Transition In Time decreased to 506ms, down from 578ms
    • ADS Transition Out Time decreased to 514ms, down from 540ms
    • Empress 514mm F01
      • ADS Speed increased to 11%, up from 10%
    • Kovalevskaya 820mm R1MN
      • ADS Speed increased to -7%, up from -12%
    • Kovalevskaya 700mm
      • ADS Speed increased to 5%, up from 4%
    • 500mm MN Custom
      • ADS Speed increased to -3%, up from -8%
    • Empress 700mm TN02
      • ADS Speed increased to -5%, up from -10%
    • 270mm Voz Carbine
      • ADS Speed increased to 8%, up from 7%

Tactical Rifles

  • AUG (BOCW)Max Damage increased to 43, up from 40
  • Min Damage increased to 34, up from 32

Aufsätze

  • MX Silencer (VG)Vertical Recoil Control decreased to 4%, down from 5%
  • G28 Compensator (VG)Flinch Resistance now increased to 20%.
  • T1 Flash Hider (VG)Time to ADS decreased to 2%, down from 4%.
  • Muzzle Brake (VG)
    • Horizontal Recoil Control increased to 6%, up from 4%.
      Flinch Resistance now increased to 10%.
  • Bayonet
    • Hits To Execute increased to 2, up from 1

  • SMLE Pistol Grip (VG)
    • ADS Time now decreased by 2%
    • ADS Movement Speed increased to +5%
  • M1915 Steady (VG)
    • Gun Movement while Firing now decreased to -2%
    • Hip Fire Accuracy increased to 6%, up from 4%
    • Horizontal and Vertical Recoil Control now increased to 2%
  • Mark VI Skeletal (VG)
    • Movement Speed now increased to +1%
    • Hip Fire Accuracy now decreased to -2%
  • M3 Ready Grip (VG)
    • Vertical Recoil decreased to 2.5%, down from 5%
  • Bipod (VG)
    • Movement While Firing now decreased to -5%
  • Polymer Grip (VG)
    • Flinch Resistance decreased to 50%, down from 95%.
  • Hatched Grip (VG)
    • Vertical Recoil Control now increased to 2.5%.
    • Flinch Resistance now increased to 10%.
    • Horizontal Recoil Control increased to 5%, up from 4%.
  • Rubber Grip (VG)
    • Flinch Resistance now increased to 25%.
  • Leather Grip(VG)
    • ADS Move Speed now increased to 10%.
    • Hip Spread now increased to 2%.
  • Granular Grip (VG)
    • Recoil Recovery now increased to 10%.
  • Taped Grip (VG)
    • Movement Speed now increased to 5%.
    • Sprint to Fire Speed now increased to 2%.

Warzone Patch Notes vom 2. Juni

Modi

Gameplay

  • Aufklärungsdrohnen Feldupgrades wurden aus der Beute des unterirdischen Transitsystems entfernt.
  • Die Spawn-Rate des Radarstörerfeld-Upgrades auf Rebirth Island wurde reduziert.

Extras

  • Windend
    • Der Beschreibungstext wurde aktualisiert, um das Verhalten der Schadensreduzierung besser darzustellen.
  • Auffüllen
    • Die Wiederaufladezeit wurde von 25 auf 30 Sekunden erhöht.

Primär Equipment

  • Wurfmesser
    • Der Schaden am Oberkörper wurde von 300 auf 200 gesenkt.

Bug Fixes

  • Ein Problem wurde behoben, das bei der Verwendung der H4 Blixen (VG) zu unbeabsichtigten Verzögerungen nach bestimmten Aktionen führte.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass der Fortschritt bei der "Wakizashi"-Tarn-Herausforderung nicht verfolgt wurde.
  • Verschiedene Probleme mit dem Squad Total Cash Zähler wurden behoben, wie z.B. dass er 1) das Bargeld eines Spielers, der das Spiel verlassen hat, mitzählt und 2) sich nicht korrekt verhält, wenn sich Spieler im Gulag befinden.
  • Ein Problem wurde behoben, das zu unbeabsichtigten visuellen Effekten während der Caldera-Infil-Filmsequenz führte.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass die Kaufstation-UI den Spieler manchmal aufforderte, seine Wahl zu bestätigen.

Waffen

Assault Rifles

  • STG44 (VG)
    • Die maximale Schadensreichweite wurde von 30,1 Metern auf 27,9 Meter verringert.
  • NZ-41 (VG)
    • Der maximale Schaden wurde von 40 auf 37 gesenkt.
    • Der Mindestschaden wurde von 32 auf 34 erhöht.
    • Rückstoßabweichung verringert
    • Intensität des Rückstoßes verringert
    • Mündungsgeschwindigkeit um 10% erhöht
    • 8mm Klauser 40 Round Mags
      • Der Malus auf die Schadensreichweite wurde von -20 auf -10% gesenkt.
      • Die Schadensstrafe wurde entfernt.
      • Feuerskalierer wurde entfernt
    • 6.5mm Sakura 50 Round Mags
      • Die Schadensstrafe wurde entfernt.
      • Der Feuer-Skalierer wurde von 12% auf 5% gesenkt.

Submachine Guns

  • H4 Blixen (VG)
    • 7.62 Gorenko 36 Round Mags
      • Der Torso-Schadensmultiplikator wurde von 15% auf 13% gesenkt.
    • Jonsson 9" RMK
      • Der Mindestschaden wurde von 33 auf 30 gesenkt.

Was ist die aktuelle Warzone Meta?

Natürlich wird die Meta sich mit den ganzen Vanguard Waffen schon bald grundlegend ändern, bis dahin müssen wir uns aber noch auf die alte Meta verlassen. Die derzeitige Warzone Meta besteht vor allem aus der Swiss K31 oder Kar98k und der AK-47 (BOCW) als Sniper Support. Alternativ könnte man auch das MG82 und die OTs 9 spielen.

Aktuelle Warzone Sturmgewehr Meta: STG44 (VG)

Das STG44 ist die M4 von Vanguard. Es ist sehr einfach zu spielen, hat nicht zu viel Rückstoß, eine ordentliche Reichweite, eine ordentliche TTK und ist im Grunde ein großartiger Allrounder. Außerdem ist sie ab Stufe 1 verfügbar, also ein guter Ausgleich unter den Spielern, etwas, das sich jeder schnappen und schnell leveln kann. Bei diesem Setup konzentrieren wir uns auf eine Waffe für große Entfernungen, aber das STG eignet sich auch hervorragend als Sniper-Support – hier ist unser komplettes STG44 Warzone Loadout.

Warzone Season One Meta STG44
This is the do-it-all AR from VG. | © Activision Blizzard

Aktuelle Warzone MP Meta: OTs 9

Obwohl die OTs 9 nicht in den Mainstream der Warzone Meta passt, ist sie derzeit die vermutlich beste MP. In Kombination mit dem MG82 wird die OTs 9 so richtig stark – wenn sie von kompetenten Spielern eingesetzt wird. Behaltet aber im Hinterkopf, dass es sich hierbei um ein Profi-Loadout handelt, das nur von Spielern verwendet werden sollte, die wirklich wissen, was sie tun! Die OTs 9 wird am besten mit dem folgenden Setup verwendet.

O Ts 9 Meta Setup
Das ultimative OTs 9 Setup. | © Activision

Aktuelle Warzone Sniper Meta: Swiss K31

Es besteht kein Zweifel daran, dass die Swiss K31 die aktuelle Warzone Sniper Meta ist. Ja, wir haben uns schon in einem extra Artikel gefragt, ob sie wirklich besser ist als die Kar98k, aber ja, wir empfehlen die Swiss als Primärwaffe zu nutzen und mit einer AK-47 (BOCW) zu kombinieren. Wir empfehlen den SWAT 5mw Laser, den 24,9" Combat Recon Lauf, den GRU Suppressor, den Bruiser Grip und den Airborne Elastic Wrap Griff für das ultimative Setup.

Swiss K31 setup
Das beste Setup für die Swiss K31. | © Activision

Damit endet unsere Übersicht über das neueste Warzone Update. Wir hoffen, dass die Patch Notes sowie unsere umfassende Aufschlüsselung dazu beigetragen haben, die neuesten Änderungen in Warzone für euch zu verständlich zu machen. Vergesst nicht, euch die offiziellen Patch Notes von Warzone auf der Website von Raven Software anzusehen. Sobald das nächste Update live geht, werden wir diesen Artikel natürlich für euch aktualisieren.