Das beste Warzone ZRG 20mm Loadout | Große Reichweite, großer Bumms

Die ZRG ist endlich richtig gut und löst die Kar98k und Swiss K31 in Warzone ab. Wir haben hier das beste ZRG 20mm Setup und Loadout für euch.

ZRG PNG
ZRG 20mm Loadout. | © EarlyGame

Die ZRG 20mm war nie so wirklich geil, weil sie einfach viel zu langsam war, dank den kürzlichen Nerfs für fast alle Sniper, ändert sich das jetzt aber. Seit die Swiss und Kar keine konsistenten One-Shots mehr verteilen können, werden die langsamen, dicken Sniper wie die HDR, AX-50 oder ZRG wieder beliebter. Schauen wir uns also mal an, was die fette BOCW Sniper so drauf hat und was das beste Setup und Loadout für Warzone ist.

Ein paar kleine Warnungen vorweg: die ZRG 20mm hat kaum Munition und ist langsam, seeeehr langsam. Sowohl das Nachladen als auch jede Art von Bewegung fühlt sich an, wie in Zeitlupe. Warum ist sie trotzdem gut? Wegen des Schadens! Die ZRG 20mm Sniper kann auf jede Entfernung One-Shotten, wenn ihr richtig trefft. Das können nach dem Nerf nicht mehr viele Sniper...

Das beste ZRG 20mm Setup

ZRG 20 MM
Das beste ZRG 20mm Setup. | © Activision/EarlyGame
MündungUmwickelter Schalldämpfer
Lauf43,9" Kampf-Aufklärung
LaserSWAT-5mw-Laser-Markierer
Magazin5-Schuss
GriffSchlangen-Umwicklung

Da die ZRG extrem langsam ist, versuchen wir zumindest die ZV-Geschwindigkeit so weit es geht zu boosten. Aber bitte nicht falsch verstehen, ihr bekommt hier trotzdem keine flinke Quick-Scope-Sniper wie bei der Kar98k. Die Mündung lässt uns beim Schießen auf der Map unsichtbar bleiben und lässt die Waffe weniger schwanken, was den Nachteil des Laufs wieder ausgleicht. Dieser erhöht außerdem unsere Kugelschnelligkeit noch weiter. Der Griff und der Laser sorgen natürlich für mehr Tempo. Zum Abschluss knallen wir noch ein größeres Magazin drauf. Muss man glaub ich nicht weiter erklären, dass drei Kugeln einfach zu wenigsind...

Equipment & Extras für ein ZRG 20mm Loadout

Die beste Zweitwaffe für die ZRG 20mm

Volkssturmgewehr 1
Der beste Sniper Support. | © Activision/EarlyGame

Die Volk war lange nicht wirklich im Fokus der Community, ist inzwischen aber der vermutlich beste Sniper Support in Warzone. Dank der guten Mobilität und hohen Feuerrate ist die Volk auf Entfernungen von 0 bis 25 Metern eine extrem starke Waffe. Klar funktioniert auch eine AK-47 oder XM4 immer noch hervorragend, aber schaut euch definitiv mal die Volk als Sniper Support an. Hier ist unser ausführlicher Volk Guide.

Das beste Equipment für die ZRG 20mm

PrimärClaymores
TaktikHerzschlagsensor

Wir raten hier zu einem typischen Sniper Loadout. Da die ZRG eine eher langsame Waffe mit ordentlich Wumms ist, eignet sie sich weniger für schnelle Quick-Scope-Action. Ihr wollt also einen guten Sniper Spot finden und diesen verteidigen. Hier sind Claymores die absolut erste Wahl, um euren Rücken zu decken. Platziert sie am besten so, dass Gegner, die euch in den Rücken fallen wollen, sie nicht direkt sehen können. Mit dem Herzschlagsensor könnt ihr Gebäude checken, bevor ihr aufs Dach steigt oder ihr könnt euch langsam in den letzten Kreis vorarbeiten.

Die besten Extras für die ZRG 20mm

Extra 1Kaltblütig
Extra 2Overkill
Extra 3Kampfspäher

Mal wieder das übliche Meta-Setup. Overkill brauchen wir, um beide Waffen tragen zu können und die Kombi aus Kampfspäher und Kaltblütig kennen wir inzwischen ja zur Genüge. Kampfspäher markiert uns Feinde selbst durch Deckung und Kaltblütig kontert diesen Perk, damit wir nicht selbst markiert werden.

Das war auch schon alles zur ZRG. Wenn ihr eine andere starke Sniper sucht, dann versucht es doch mal mit der HDR oder AX-50.