Alle DC Filme 2022: Veröffentlichungsdatum & Details

Auch wenn DC in den letzten Jahren, nicht so einen großen Erfolg wie Marvel feiern konnte, gibt es immer noch viel Gesprächsbedarf. Das sind alle DC Filme, die uns in 2022 erwarten...
The batman dc movies
Wer hat schon The Batman gesehen? | © DC / Warner Bros.

Ja, DC Filme scheinen nicht annähernd so gut wie die Marvel Filme anzukommen, was auch recht verständlich ist. Allerdings ist die Rückkehr zu Charakteren wie Batman und dem Joker genau das, was die DCEU braucht, um wieder an die Fans zu kommen.

Als der neue Batman Film in den Kinos zu sehen war, haben wir ihn auf unserer englischen Seite, als Meisterwerk bezeichnet. Es sind genau solche Filme, von denen DC mehr braucht, wenn sie das DCEU wieder aufbauen wollen. Wir werfen einen Blick voraus und gucken, wie der Rest des Jahres für DC ausschaut.

Das sind alle DC Filme, die wir dieses Jahr zu sehen bekommen werden, den animierten Film, haben wir dazu gezählt. Überraschenderweise veröffentlicht DC sogar mehr Filme als Marvel dieses Jahr, aber so ganz überzeugt von der Auswahl sind wir trotzdem nicht.

Welche DC Filme kommen 2022?

Für 2022 wurden bisher 5 neue DC Filme bestätigt. Leider wurde der neue Aquaman Film auf nächstes Jahr verschoben – ob das was mit Amber Heard zu tun hat, wer weiß? Das sind die 5 Filme, die wir 2022 zu sehen bekommen werden:

DC MoviesRelease Date
The Batman3. März, 2022
DC's League of Super-Pets29. Juli, 2022
Black Adam21. Oktober, 2022
Shazam! Fury of the Gods16. Dezember, 2022
BatgirlSpät 2022

Eine sehr gemischte und komische Auswahl, die DC uns dieses Jahr präsentiert. Wir sind froh, dass Shazam nach vorne gerückt ist und wir ihn schon 2022 zu sehen bekommen werden. The Batman ist mit Abstand der größte DC Film, der ins Kino kam, danach folgt viel Ungewissheit. Wir sind gespannt, ob The Rock sich als Anti-Held, im neuen Black Adam, beweisen kann.

Was wir über die Filme wissen, ist, dass DC's League of Super-Pets offensichtlich für Kinder gemacht worden ist und deswegen sollten wir unsere Erwartungen etwas im Zaum halten. Black Adam hat das Potenzial ein absoluter Hit zu werden und könnte DC auf eine neue Ebene bringen, nicht ganz Marvel Level, aber ein Schritt in die richtige Richtung. Und Batgirl, wer weiß, ob der Film überhaupt dieses Jahr rauskommt. Der erste Shazam kam recht gut bei den Fans an, mal schauen ob der 2. diese Erwartungen übertreffen kann.

The Batman (3. März, 2022)

The Batman war ein absoluter Hit und ist eine Rückkehr zu den Detektiv-Wurzeln des schwarzen Ritters. Auch Robert Pattinson, konnte eine gute Leistung als Batman zeigen und macht Hoffnung auf die Zukunft der Filmreihe, ein 2. Teil wurde schon bestätigt. Der Haupt-Antagonist, der Riddler, brachte auch eine gedächtniswürdige Leistung, kein Heath Ledgers Joker, aber schon verdammt gut.

DC's League of Super-Pets (29. Juli, 2022)

Dwayne Johnson wird dieses Jahr nicht nur als Black Adam zu sehen sein, sondern auch ein Synchronsprecher im neuen Super-Pets Film sein. Die Besetzung in diesem Film ist voller Stars. Keanu Reeves, Kevin Hart, John Krasinski, Kevin Conroy, Ben Schwartz, Thomas Middleditch, und Natasha Lyonne werden alle in dem Film zu hören sein, schon verrückt, wenn man bedenkt, dass es sich um einen Kinderfilm handelt. Bei so vielen Stars, kann der Film doch nicht schlecht sein, oder?

Black Adam (21. Oktober, 2022)

Kommen wir zu The Rocks Feature-Film: Black Adam. Dwayne ist von der Statur her, der perfekte Black Adam und auch wenn er in den letzten Jahren, nicht die besten Filme rausgehauen hat, sind die Erwartungen unbeschreiblich hoch, wenn es um diesen Film geht. Vor allem von den DC Fans. Ich meine James Bond, sorry Pierce Brosnan, als Dr. Fate?!?! Hoffentlich macht Warner Bros. nicht auch diesen Film zum Flop, dafür müssen wir alle beten. Dieser Film kann das DCEU wieder zum Leben erwecken und ein großer Triumph werden.


Shazam! Fury of the Gods (16. Dezember, 2022)

Wie vorhin erwähnt, war der erste Shazam ein großer Erfolg. Auch wenn er keine Rekorde brach, überzeugte der Film viele Kritiker. Persönlich war ich kein Riesen-Fan von dem Film, aber das heißt ja nicht, dass er schlecht war. Hoffentlich ist der 2. Teil nicht ganz so kindisch gestaltet, immerhin ist Shazam, das Gegenstück zu Black Adam und wie fies Black Adam sein kann, zeigt sich hoffentlich in dem Film. Shazam! Fury of the Gods wird am 16. Dezember im Kino zu sehen sein. Bist du schon aufgeregt?

Batgirl (Spät 2022)

Bei diesem Film sind wir uns nicht sicher, ob er überhaupt in den Kinos landen wird, da er schon seit 2017 in Produktion sein soll. Aber wir sind froh, dass Joss Whedon nicht mehr das Projekt leitet, wir alle sind immer noch von Justice League traumatisiert. Nachdem er 2018 vom Projekt entfernt wurde, war es selbstverständlich, dass alles neu geschrieben werden musste. Wir hoffen einfach nur, dass der Film nicht so schlecht sein wird, wie die Serie, mal ganz ehrlich, was haben die sich bei der Serie nur gedacht? Das neue Skript wurde von Christina Hodson (Bird of Prey) geschrieben und soll auf dem Comic, mit dem gleichen Namen basieren. Mal schauen, was sie auf die Reihe kriegt, wir sind etwas skeptisch

Und da habt ihr es, alle DC Filme die uns in 2022 beschert werden. Ein sehr diverses Line-up, mal schauen, ob DC sich wieder auf die Sprünge helfen kann, The Batman war schon ein guter Schritt in die richtige Richtung. Jetzt heißt es einfach nur geduldig sein, mal schauen, was die Filme so leisten können.