Elden Ring Guide: Fias Quest & der geheime Lichdrache Fortissax

Elden Ring bietet eine Menge Bosse und nicht gerade wenige davon sind nur optional und gar nicht so leicht zu finden. Heute schauen wir uns mal an, wie man die Questreihe von Fia abschließt und den Lichdrachen Fortissax in Elden Ring findet.
Elden Ring Lichdragon fortissax
Drachen in Elden Ring sind gar nicht so selten... | © From Software

Elden Ring ist nicht nur wegen seiner großartigen Open World so beliebt, sondern auch wegen seiner coolen Bosse. Und riesige Bosse gibt es in Elden Ring mehr als genug. Allerdings trifft man im Laufe der Story nur auf einen Bruchteil davon, während zahlreiche Bosse komplett optional und teilweise auch richtig gut versteckt sind. Genau wie das Moonveil Katana oder die Imitatortränen Asche müssen also auch einige Bosse erstmal gefunden werden. Aber zum Glück sind wir ja da und zeigen euch den richtigen Weg. Heute schauen wir uns mal an, wo man den Lichdrachen Fortissax findet. Macht euch auf einige Lauferei gefasst...

Wo findet man den Lichdrachen Fortissax Boss?

Um den Lichdrachen Fortissax bekämpfen zu können, müsst ihr zuallererst die Quest eines NPCs abschließen. Wir werden euch im Folgenden also einen kompletten Guide zu Fias Quest geben. Wer Fias Quest schon abgeschlossen hat, kann allerdings direkt zu "Besiegt Lichdrachen Fortissax" springen.


Folgt der Quest von Fia

Fia ist einer der zahlreichen NPCs, denen ihr im Laufe des Spiels begegnet. Im Folgenden findet ihr den kompletten Ablauf von Fias Quest:

  • Ihr findet den NPC Fia in der Tafelrundfeste in dem Raum rechts neben dem Schmied auf dem Bett sitzend.
  • Lasst euch umarmen und sprecht so lange mit ihr, bis es keine neuen Dialog-Optionen mehr gibt.
  • Jetzt können wir Fia erstmal links liegen lassen und müssen Rannis Quest vorantreiben.
  • Habt ihr Rannis Quest weit genug verfolgt (ihr müsst ihr die "Fingertöter-Klinge" aus Nokron gegeben haben), wird sie euch die umgekehrte Carian Statue übergeben.
  • Mit dieser Statue könnt ihr den Turm beim Ort der Gnade "Eingang zum Lehrsaal" in Liurnia auf den Kopf stellen (ja, das ganze Gebiet wird wirklich einfach umgedreht).
  • Kämpft euch durch den Turm und überquert die Brücke, um das "Fluchmal des Todes" zu erhalten.
  • Kehrt damit zurück in die Tafelrundfeste und sprecht erneut mit Fia (lasst euch mehrfach umarmen, um alle Dialog-Optionen auszuschöpfen).
  • Sie wird euch einen verwitterten Dolch schenken, den ihr jetzt an D übergeben könnt (der goldene Ritter, der im Hauptraum der Tafelrundfeste sitzt).
  • Rastet danach an einem Ort der Gnade und D ist verschwunden.
  • Ihr findet D jetzt tot zusammen mit Fia in dem Raum am Ende des Ganges, in dem der Schmied und Roderika sind.
  • Ihr könnt jetzt die Rüstung von D einsammeln, die später noch eine Rolle spielen wird.
  • Fia verlässt jetzt die Tafelrundfeste und wir müssen uns nach Siofra in den Untergrund begeben.

Ab hier werden wir euch den genauen Weg durch den Untergrund erklären, bis ihr am Ende von Fias Quest zum Lichdrachen Fortissax kommt.

Navigiert durch Siofra

Gargoyles
Hier seht ihr den Weg vom Wald der Ahnen aus. | © From Software
  • Reist zum Ort der Gnade "Wald der Ahnen" im Untergrund (den genauen Weg dorthin findet ihr in unserem Guide zur Imitatorträne).
  • Geht von hier aus nach Norden und durch eine Höhle mit Quallen, in der ihr den Ort der Gnade "Aquäduktklippen" findet.
  • Folgt dem Weg, springt auf die Gebäude vor euch und bewegt euch weiter Richtung Norden, bis ihr zu einer Nebelwand gelangt, hinter der ein Bosskampf auf euch wartet.
  • Bevor ihr die Nebelwand durchquert, solltet ihr aber noch mit dem NPC vor dem Tor sprechen. Es ist der Bruder von D und ihr könnt entscheiden, ob ihr ihm die Rüstung des verstorbenen D geben wollt (gebt ihr ihm die Rüstung, wird er später Fia töten, was die Quest aber nicht beeinflusst).
  • Besiegt jetzt den Boss, den wir hier nicht spoilern wollen und aktiviert den Ort der Gnade "Becken der großen Fälle".
Elden Ring Sarg
Hier findet ihr den Sarg. | © From Software
  • Haltet jetzt Ausschau nach einem Steinsarg, der nahe dem Ort der Gnade im Wasser zu finden ist.
  • Rastet im Sarg und ihr werdet an einen neuen Ort transportiert.

Navigiert durch die Tiefen von Tiefwurz

Tiefen der Tiefenwurzel
Hier seht ihr den kompletten Weg. | © From Software
  • Nach einer kurzen Zwischensequenz kommt ihr am Ort der Gnade "Kamm der Großen Fälle" in den Tiefen von Tiefwurz an.
  • Bewegt euch hier Richtung Westen und überquert die Schlucht auf den großen Wurzeln.
  • Ganz im Westen, am Rand der Klippe findet ihr den Ort der Gnade "Tiefen von Tiefwurz".
  • Reitet von hier aus immer am Rand der Klippe entlang nach Norden, bis ihr zum Ort der Gnade "Namenlose Ewige Stadt" kommt.
  • Ab hier müsst ihr die riesigen Wurzeln nach oben klettern. Hier haben wir ein Bild für euch.
Roots
Klettert die Wurzeln hoch, bis ihr auf einen Felsvorsprung kommt. | © From Software
  • Von den Wurzeln aus kommt ihr auf einen Felsvorsprung mit dem nächsten Ort der Gnade "Wurzelfurt".
  • Geht von hier aus durch das Tor und ihr betretet eine riesige Arena mit einem monströsen Baum auf der gegenüberliegenden Seite.

Beendet Fias Quest

  • Sobald ihr die Arena weit genug betreten habt, startet ein weiterer Bosskampf (den wir wieder nicht spoilern werden).
  • Schließt den Kampf ab und sprecht mit Fia, die jetzt am Fuße des riesigen Baumes sitzt.
  • Lasst euch umarmen und gebt ihr das "Fluchmal des Todes".
  • Rastet jetzt am Ort der Gnade "Thron des Todesprinzen", der nach dem Bosskampf aufgetaucht ist.
  • Fia sollte jetzt schlafen und ihr könnt das Teleporter-Tor aktivieren, um in den Traum des Sterbebetts zu reisen.
Fortissax teleport
Aktiviert das Teleporter-Tor und lasst euch überraschen... | © From Software

Besiegt Lichdrachen Fortissax

  • Nachdem ihr in den Traum des Sterbebetts gereist seid, befindet ihr euch in derselben Arena, allerdings trefft ihr hier jetzt auf den Lichdrachen Fortissax.
  • Der riesige Drache schmeißt wie wild mit Blitzen um sich und liefert euch einen heftigen Kampf.
  • Nachdem ihr Fortissax besiegt habt, werdet ihr automatisch wieder aus dem Traum zurückteleportiert.
  • Jetzt könnt ihr von Fias schlafendem Körper die Rune des Todesprinzen aufheben, mit der ihr am Ende des Spiels eines der unterschiedlichen Enden aktivieren könnt.
  • Reist zu einem anderen Ort der Gnade und kehrt wieder zurück, falls ihr Ds Bruder die Rüstung übergeben habt.
  • Ds Bruder steht jetzt vor der getöteten Fia und ihr könnt mit ihm sprechen.
  • Rastet erneut am Ort der Gnade und er verschwindet und hinterlässt euch wieder die Rüstung und das "Unzertrennliche Schwert".

Das war auch schon alles. Folgt den obigen Schritten und ihr schließt sowohl Fias Quest ab, als auch den Bosskampf gegen den Lichdrachen Fortissax. Ach ja und natürlich bekommt ihr so auch noch Ds Rüstung und das schicke Großschwert. Solltet ihr auf dem Weg Probleme bekommen, sammelt doch einfach ein paar Runen und levelt was das Zeug hält.