Hogwarts Legacy Leak: Hauswahl hat großen Einfluss auf die Storyline

Im neuesten Harry Potter-RPG Hogwarts Legacy kannst du wählen, in welchem Haus du sein möchtest. Aber die Häuser in Hogwarts Legacy werden viel mehr Einfluss auf das Spiel haben als nur, welchen Gemeinschaftsraum du betreten kannst; es sieht so aus, als ob die Häuser in Hogwarts Legacy jeweils ihre eigene Geschichte haben werden!

Hogwarts Legacy Houses Different Storylines
Die verschiedenen Häuser in Hogwarts Legacy haben ihre eigenen Quests, und nur bestimmte Schüler werden Askaban besuchen... | © Portkey Games

Der Release von Hogwarts Legacy rückt immer näher, und das bedeutet natürlich, dass immer mehr Details über Leaks ans Licht kommen. Ein Leaker hat sich für die Community besonders ins Zeug gelegt und Hunderte von Fotos aus dem offiziellen Artbook geteilt, die wichtige Gameplay-Details verraten. Vielleicht für den ein oder anderen hilfreich, der noch überlegt, ob er das Spiel vorbestellen soll. Unter all den neuen Informationen war die spannende Nachricht, dass das Spiel mehrere Handlungsstränge für jedes der Hogwarts-Häuser haben wird – sofern sich die Leaks schlussendlich wirklich als zutreffend herausstellen sollten.

Neue Leaks erklären, wie jedes Hogwarts-Haus seinen eigenen Storyline bekommt

Wie der Hogwarts Legacy Leaker @ManwithSecrets_ behauptet, gibt es für jedes der Hogwarts-Häuser einen eigenen Handlungsstrang. Wenn ihr euch zum Beispiel für Slytherin entscheidet, bekommt ihr andere Orte und Zwischensequenzen zu sehen als jemand, der sich für Ravenclaw entscheidet. Allerdings haben alle Handlungsstränge offenbar die gleiche Abschlussmission.

Ein Beispiel uns allerdings besonders aufgefallen:

Students of a certain college will therefore visit Azkaban for a while.

Askaban ist also wirklich einer der Schauplätze in Hogwarts Legacy. Das dachten wir uns schon, als wir es in einem der Trailer kurz sahen, aber das Studio war immer sehr zurückhaltend, wenn es darum ging, über das magische Gefängnis zu sprechen oder weiteres Filmmaterial zu zeigen. Jetzt verstehen wir auch, warum. Askaban wird also offenbar nur bestimmten Häusern vorbehalten sein. Wir vermuten außerdem, dass man ein fliegendes Reittier braucht, um Askaban zu erreichen.

Findest du es gut, dass jedes Haus offenbar seine eigene Story hat? Oder bist du besorgt, dass du beim ersten Mal das "falsche Haus" wählst? Wir glauben, dass das für mehr Spielspaß sorgt und vor allem auch für mehr Diskussionen mit Freunden und in Foren. Wenn euch die Idee gefällt, könnt ihr Hogwarts Legacy hier vorbestellen (und hier sind noch ein paar Infos, ob sich das Vorbestellen lohnt und welche zusätzlichen Inhalte es für PS4 und PS5 gibt).

Der selbe Leaker hat uns übrigens auch verraten, welche Tiere wir in Hogwarts Legacy reiten können:


Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.