Guide: So findest du dein Haus vor Release von Hogwarts Legacy raus

Die Häuser von Hogwarts sind für viele von uns HP-Fans ein wichtiger Aspekt. Bevor Hogwarts Legacy erscheint, gibt es hier einen Guide, wie du herausfinden kannst, ob du ein Gryffindor, Ravenclaw, Slytherin oder Hufflepuff bist.

Hogwarts houses banner
Welches Hogwarts-Haus wählst du für dein Abenteuer? | © Warner Bros & Movieweb

Bald werden sich die Tore von Hogwarts für uns öffnen und wir können unseren Traum wahr werden lassen, indem wir mit Hogwarts Legacy selbst die Schule für Zauberei und Hexerei besuchen. Ein entscheidender Faktor für das Leben in der Schule ist natürlich das Haus, in das man einsortiert wird. Zur Vorbereitung auf das Spiel zeige ich euch, wie ihr herausfinden könnt, wohin ihr gehört.

Um uns so richtig in Stimmung zu bringen, sehen wir uns noch einmal den neuesten Trailer über die dunklen Künste an:


Wähle dein Haus, nachdem du das offizielle Quiz gemacht hast

Wizarding World Sorting
Lässt du den Sprechenden Hut selbst wählen oder verhandelst du für dein gewünschtes Haus? | © Wizarding World

Um herauszufinden, wo du das ganze Jahr über leben wirst, ist nicht viel notwendig. Zuerst musst du die Wizarding World Website besuchen. Hier erstellst du einen Harry-Potter-Fanclub Account und danach hast du vollen Zugriff auf alle offiziellen Tests.

Du hast die Möglichkeit, den Test online zu machen oder die Harry-Potter-Fanclub-App zu installieren, mit der du einen AR-Sorting-Moment mit unserem geliebten Zauberhut erleben kannst.

Während des Tests musst du einige Fragen beantworten, um in dein Haus einsortiert zu werden. Einige der Fragen kommen dir vielleicht bekannt vor, denn die meisten davon sind dieselben wie beim ursprünglichen Test auf Pottermore vor all den Jahren.

Wichtig ist, dass die Fragen nach dem Zufallsprinzip aus allen möglichen Fragen ausgewählt werden. Es besteht also die Möglichkeit, dass du den Test mehrmals mit unterschiedlichen Ergebnissen machen kannst. Wenn du dieses Risiko nicht eingehen willst, kannst du einfach nach einem "Pottermore alle möglichen Fragen"-Test googeln, um alle Fragen zu finden.

Das ist auch eine Möglichkeit, dem System ein wenig auf die Schliche zu kommen und für Neugierige herauszufinden, welche Antworten welchem Haus entsprechen, um so garantiert deine Traum-Sortierung zu bekommen. Aber pssst, das hast du nicht von mir gehört!

Ich habe den Test schon gemacht, was muss ich tun?

Great Hall Hogwarts Legacy
Alles ist bereit für deine Wahl! | © Portkey Games

Als Harry-Potter-Fan hast du diesen Test vielleicht schon gemacht, aber keine Sorge, es gibt Möglichkeiten, ihn zu wiederholen.

Leider gibt es keine Möglichkeit, den Test direkt erneut durchzuführen. Um ihn zu wiederholen, musst du einfach dein Konto löschen und neu erstellen. Dadurch werden alle Tests zurückgesetzt, sodass du ihn erneut ablegen kannst.

Als erfahrener Fan wirst du vielleicht feststellen, dass es bereits ein Pottermore-Konto gibt, das mit deiner E-Mail verbunden ist. Das liegt daran, dass die aktuelle Website aus unserer alten Kindheitsseite hervorgegangen ist. Sie erinnert sich also noch an dich.

Wenn du ein Veteran unter den Fans bist, hast du den Test vielleicht schon einmal auf Pottermore gemacht. Um ihn zu wiederholen, gehst du genauso vor wie oben. Auch wenn immer noch "Daten von Pottermore importieren" angezeigt wird, wenn du ein neues Konto erstellst, wurde der Test zurückgesetzt.

Nachdem du den Test gemacht hast, kannst du ihn mit dem Spiel verknüpfen, damit Hogwarts Legacy weiß, für welches Haus dein Herz schlägt.

Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.