Splinter Cell Remake: Release Datum, Neuigkeiten & Leaks

Guess whaaat? Sam Fisher kommt mit einer Neuauflage von Splinter Cell auf die Next Gen Konsolen. Ubisoft Toronto entwickelt das Spiel und alles deutet darauf hin, dass uns ein unglaubliches Erlebnis bevorsteht. Aber wie unglaublich wird dieses Erlebnis werden? Lasst es uns herausfinden!
2022 03 31 12 59 51
Sam Fisher kehrt mit dem Splinter Cell Remake zurück. Are you ready? | © Ubisoft Toronto

Nach acht Jahren kehrt Sam Fisher endlich mit der Splinter Cell-Reihe auf die Konsolen der nächsten Generation zurück. Das kam nicht wirklich überraschend, wenn man bedenkt, dass das Splinter Cell Remake schon seit Monaten als Gerücht im Umlauf ist. Doch nun haben wir endlich die offizielle Bestätigung von Ubisoft erhalten, dass ihr Studio in Toronto das nächste Splinter Cell entwickelt.

Ubisoft Toronto hat bereits mit Far Cry 6 einen großen Erfolg gelandet und jetzt sind wir gespannt, was sie aus dem Remake alles herausholen werden
. Es soll ein außergewöhnliches Erlebnis bieten, indem es wieder Stealth-Gameplay mit Schießmechaniken verbindet und das alles in schicker Next-Gen-Optik.

Es gibt nur wenige Details zum Splinter Cell Remake, denn Ubisoft Toronto hält sich zum jetzigen Zeitpunkt noch bedeckt, um mögliche Leaks zu vermeiden. Der Titel befindet sich noch in einem frühen Entwicklungsstadium, was bedeutet, dass die Charaktermodelle und Spielumgebungen noch entworfen werden. Offizielles Bildmaterial wird es erst in einiger Zeit geben. Es gibt jedoch einige Informationen über das Splinter Cell Remake, über die wir berichten können.

Kommt das Splinter Cell Remake noch im Jahr 2022?

Leider sind die Chancen sehr gering, dass Ubisoft Toronto das Splinter Cell Remake im Jahr 2022 veröffentlichen wird. Sie haben noch zahlreiche Monate Zeit, bis die Entwicklung abgeschlossen ist. Insider-Quellen gehen davon aus, dass Splinter Cell für die Xbox Serie X/S und den PC nicht vor 2023-24 erscheinen wird.

Spielsetting, Story und alles was wir über das Splinter Cell Remake wissen | Alle Leaks & Gerüchte

Splinter cell remake 1639588067789
Sam Fisher wird in der Neuauflage von Splinter Cell zu seinen klassischen Stealth-Techniken zurückkehren | © Ubisoft Toronto

Das Splinter Cell Remake wird das Originalspiel ehren und respektieren, da Ubisoft Toronto bestätigt hat, dass lineare Gameplay-Levels in diesem Titel beibehalten werden. Das bedeutet, dass man für das Splinter Cell Remake z. B. keine Open-World-Umgebung erwarten kann, sondern stattdessen eine verbesserte Grafik. Darauf wird sich Ubisoft Toronto in den frühen und letzten Phasen der Entwicklung konzentrieren. Bisher wissen wir noch nicht, wie sich die Snow Drop Engine auf den Next Gen Konsolen schlägt, bis Avatar – Frontiers of Pandora veröffentlicht wird.

Head Producer Matt West hat bestätigt, dass das Remake von Splinter Cell von Grund auf neu konzipiert und entwickelt wird, was bedeutet, dass wir uns keine Sorgen um ein einfaches HD-Remaster machen müssen. Stattdessen werden wir eine völlig neue Version bekommen, die sich darauf konzentriert, die Ursprungsgeschichte von Sam Fisher neu zu erzählen.

Leider ist das die kleine Auswahl an Details, die Ubisoft Toronto bestätigt hat.
Alles andere ist reine Spekulation, aber wir sind optimistisch, was unsere Spekulationen anbelangt. Zum Beispiel muss Ubisoft Toronto das Splinter Cell Remake mehr an die moderne Politik anpassen. Wenn sie es nicht schaffen, die Handlung zu modernisieren, könnten einige die Ursprungsgeschichte von Sam Fisher als veraltet ansehen. Warum? Splinter Cell hat die Elemente der sozialen Unruhen und der sozialen Medien noch nicht berücksichtigt.

Ubisoft Toronto wäre dumm, wenn sie die Aktualität der modernen Politik nicht in die Neuauflage von Splinter Cell einbeziehen würden. Wenn sie eine ausgedehnte Geschichte erzählen würden, in der Sam Fisher gegen die Chinesen oder die Russen kämpft, würde das Spiel in zahlreichen Ländern sehr beliebt werden.

Stealth Gameplay im Splinter Cell Remake

Matt West von Ubisoft Toronto hat bestätigt, dass das Stealth-Gameplay im Remake von Splinter Cell zurückkehren wird. Wir wissen jedoch nicht, inwieweit sich Ubisoft auf das Stealth-Gameplay oder die Schießmechanik konzentriert. Es wurde angedeutet, dass das Splinter Cell Remake Ähnlichkeiten mit Metal Gear Solid 5 aufweisen könnte. Trotzdem denken wir, dass Ubisoft versuchen wird, sich von Kojima Productions zu lösen und das Erbe von Splinter Cell würdig weiterführen wird. Es wäre einfach auch nicht in Ordnung, das zentrale Gameplay-Feature zu eliminieren, für das die Serie bekannt ist, nämlich ihre einzigartigen Stealthmechaniken.

Wird das Splinter Cell Remake auf PC und Xbox veröffentlicht?

New Splinter Cell Open World Feature Image
Wer wird die nächste Gruppe von Feinden sein, die Sam Fisher in Splinter Cell besiegt? | © Ubisoft Toronto

Es ist sicher, dass das Splinter Cell Remake auf der Xbox Series X/S und dem PC erscheinen wird. Ubisoft hat keine Vereinbarungen getroffen hat, die sie dazu zwingen, das Spiel unter dem PlayStation-Banner zu veröffentlichen. Außerdem ist es unwahrscheinlich, dass so eine Vereinbarung jemals zwischen Ubisoft und PlayStation geschlossen wird.

Das bedeutet, dass das Splinter Cell Remake irgendwann im Jahr 2023/24 für die Xbox Series X/S und den PC erscheinen wird.

Wird das Splinter Cell Remake Teil des Game Pass von Xbox?

Hier wirds ein bisschen komplizierter. Das Splinter Cell Remake wird erst nach einiger Zeit im Xbox Game Pass erscheinen und wir gehen davon aus, dass Ubisoft das Spiel nicht vor 2025 freigeben wird. Warum? Weil die Investoren sicherstellen wollen, dass die prognostizierten Einnahmen für das Splinter Cell Remake erzielt werden. Andernfalls wäre die Entwicklung dieses Spiels aus finanzieller Sicht sinnlos gewesen. Daher rechnet mal nicht damit, dass Splinter Cell vor 2025 im Game Pass zum Download zur Verfügung stehen wird.

Game Trailer und Demo

Wir haben noch kein offizielles Bildmaterial zum Splinter Cell Remake erhalten. Wir haben jedoch ein interessantes Video, in dem das Originalspiel und die Entwicklung beschrieben werden. Man merkt im Video, dass man sich aktiv bemüht, nicht über das Remake von Splinter Cell zu reden.

Das ist enttäuschend für unzählige Fans. Leider, müssen wir unsere Hoffungen auf die E3 2023 setzen, da dieses Jahr leider keine stattfinden wird.

Systemanforderungen für das Spiel

Ubisoft Toronto setzt die Snowdrop Engine für das Splinter Cell Remake ein. Bedauerlicherweise haben wir bisher noch keine Spiele gesehen, die mit der Snowdrop Engine veröffentlicht wurden. Das bedeutet, dass niemand die Systemanforderungen für diesen kommenden Titel genau sagen kann. Da wir noch länger auf das Spiel warten müssen, könnte für viele von uns ein Upgrade unserer Computer nötig sein.