Potentieller League of Legends MSI Turnier-Austragungsort bekannt

Das Mid-Season Invitational, kurz MSI, ist das zweitgrößte E-Sports Event in League of Legends. Der Austragungsort des Events von 2023 wurde möglicherweise schon enthüllt.

RNG 2021 MSI Winners
Wer wird das 2023 Mid-Season Invitational gewinnen? | © Riot Games

Das letzte Mid-Season Invitational Event fand in Europa, genauer gesagt in Island, statt. Damals jedoch noch unter strengen Corona-Auflagen. Jetzt sieht es so aus, als ob das nächste internationale LoL-Turnier wieder in Europa stattfindet, und zwar in England.

Laut Aussagen der Esports News UK könnte das Mid-Season Invitational 2023 in einigen der größten Sportstadien der Welt in London stattfinden.

Quelle: London richtet 2023 Mid-Season LoL Event aus

Das MSI ist das zweitgrößte E-Sports Event in League of Legends. Hier spielen die Gewinner aus jeder Region gegeneinander, um sich einen Platz bei den 2023 Worlds und einen Pokal zu sichern.

Während das Event 2022 in Busan, Südkorea, stattfand, sieht es nun danach aus, dass Riot London als Host für das Invitational Event 2023 im Auge hat.

Es gibt eine Vielzahl an guten Event-Locations für das MSI Finale, 2023, wenn London die Veranstaltungsstadt wird. Darunter könnten eventuell Stadien, der vielen bekannten Fußballclubs sein. Mit ihren Hightech-Anlagen sollten sie ein League of Legends Event auf jeden Fall austragen können.

Natürlich sind diese Informationen noch nicht von Riot bestätigt, aber die Fans sind schon voller Vorfreude.

Jetzt müssen wir aber erst mal schauen, welche Teams sich für dieses Event qualifizieren. Falls in Sachen MSI-Austragungsort neue Dinge bekannt werden, könnt ihr die neuen Infos in diesem Artikel nachlesen.

Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.