LoL Ranked Borders bekommen ein Update

Riot ist mal wieder schwer damit beschäftigt, die Visuals im Client zu verbessern. Dazu updaten sie schon bald die Ranked Borders in deinem Profil.

Hover visual border 2022
An diesen Borders wird immer noch geschraubt, gewerkelt und geschrubbt. | © Riot Games

Wolltest du schon immer mal mit deinem Ranked Status angeben? Dann spitz die Ohren, denn Riot wird voraussichtlich schon bald die Visuals der Ranked Borders verbessern. Du kannst also allen deinen Freunden zeigen, wie gut – oder eben mies – du in League of Legends bist... nur halt künftig in schöner.

Kürzlich erklärte Jordan Checkman, Design Lead & Competitive Initiative, in einem Twitter Thread, welche Änderungen am League of Legends Client vorgenommen werden, um die harte und ehrliche Arbeit der Spieler besser zu visualisieren.


Was wird den Ranked Borders hinzugefügt?

Laut dem Thread auf Twitter wird es viele Neuerungen an den Ranked Borders geben. Eine Änderung, die von vielen Spielern besonders heiß erwartet wird, ist die Einbindung der jeweiligen Ranked Division im Border. Das ist aber noch nicht alles!

Riot plant ebenfalls die Implementierung von Hovercards genau wie eine Anzeige der Ranked Division im Loading Screen, in der Lobby und im Profil. Wenn du also hardstuck in Silber III unterwegs bist, weiß das ab sofort auch jeder andere. Kannst dich also bald nicht mehr vor deinen Diamond II Freunden verstecken.

In naher Zukunft bekommen wir übrigens ebenfalls das Challenge-Menü. Riot arbeitet hart daran, das Profil von jedem Spieler ansehnlicher zu machen. Ein Beispiel: Du bist stuck in Gold, aber dein Kumpel schwört darauf, dass du wie ein Bronze-Scrub spielst, dann macht Riot den Unterschied zwischen den beiden Rängen viel offensichtlicher.

Wenn du aber sogar besser als die meisten von uns Plebs bist, macht Riot deine Ranked Borders sogar noch ansehnlicher als davor. Also schön rein starten in den Climb, damit du dir ein paar coole Borders im Loading Screen verdienst und deine Gegner damit schon vor dem Game einschüchterst.

Wann gehen diese Änderungen Live?

Ein klares Datum wurde für die Updates noch nicht kommuniziert. Es könnte schon mit LoL Patch 12.02 passieren, könnte aber auch noch länger dauern. Da müssen wir abwarten, was auf dem PBE so abgeht und ob diese Änderungen bereits im Client getestet werden oder nicht.

Bis dahin musst du wohl irgendwie mit den aktuellen Ranked Borders in deinem Profil klarkommen. Wie bereits erwähnt, tauchen auch die Challenges bald im Client auf. Selbst wenn du nicht an Ranked interessiert bist, kannst du trotzdem Honors scheffeln und deinen eigenen Style in League of Legends fahren.