Neu und alt: Jedes Stadion in FIFA 23

Die Stadion-Liste für FIFA 23 wird lang sein – 100 waren es in FIFA 22. Wir zeigen dir, welche Stadien neu mit dabei sind und geben dir einen Überblick über alle Arenen im nächsten Teil. Feiern die Allianz Arena und das Camp Nou ihr Comeback? Das Stadion von Juventus ist der erste offizielle Neuzugang für FIFA 23.

FIFA 23 Stadium Stadion Dortmund
FIFA 23 Stadien im Überblick: Welche sind neu dabei? | © EA Sports

Egal ob Mini-Stadion oder Super-Arena: Die Heimspielstätte muss in FIFA glänzen und original vertreten sein, ansonsten wirkt das Ambiente einfach lame (hast du mal mit Barca oder Bayern gezockt?). Auch in FIFA 23 erwarten uns wieder etliche lizenzierte Original-Stadien (in FIFA 22 gab es 100) – und wie immer gibt es neue Stadien zu bestaunen.

Wir geben dir hier aber nicht nur einen Überblick über frische und entfernte Stadien, sondern haben obendrein noch eine Liste mit allen Arenen in FIFA 23 am Start. Ist dein Verein unter den auserwählten?

Welche neuen Stadien sind bei FIFA 23 dabei?

Die wichtigste Frage vor einem neuen FIFA in Sachen Stadien: Welche sind brandneu und vielleicht sogar erstmalig dabei? Noch hüllt sich EA in Schweigen und hat dazu nichts bekannt gegeben. Der Juve-Comeback-Trailer zeigt aber bereits, dass das Stadion wieder im Game sein wird.

In FIFA 22 gab es lediglich vier neue Stadien. Das Brentford Community Stadium wurde nach Release im Januar 2022 implementiert.

Das sind die neuen Stadien in FIFA 23:

STADIONVEREIN
Allianz StadiumJuventus Turin


Leaks kündigen Allianz Arena und Camp Nou für FIFA 23 an – Juve mit Comeback

Natürlich schwappen bereits die ersten Leaks zu FIFA 23 und die enthaltenen Stadien durch Social Media und Co. Die wollen wir dir nicht vorenthalten – auch wenn da Quatsch dabei ist. Wie du sehen kannst, sind unter den erwarteten neuen Stadien echte Kracher dabei: Das Camp Nou vom FC Barcelona, das Allianz Stadium von Juventus Turin und die seit FIFA 20 fehlende Allianz Arena. Wow.

Wäre natürlich super, wenn die wieder am Start sein würden – doch Konami hat den Deal mit Bayern verlängert und sich damit auch weiterhin exklusiv die Allianz Arena gesichert... Wir müssen hier die FUTZone also (mal wieder) kritisch hinterfragen, woher solche Infos denn kommen. Aber klar: Ein paar große Namen posten und Reaktionen abwarten ist nice.

Trotzdem, um noch einmal sicherzugehen: Die Allianz Arena wird definitiv nicht in FIFA 23 sein. Und wir haben auch große Zweifel, ob das Camp Nou dabei sein wird. Eine positive Nachricht gibt es aber: Juventus Turin und ihr Allianz Stadium feiern in FIFA 23 ihr Comeback!

Alle Stadien und Arenen in FIFA 23

Es werden aber mit Sicherheit noch ein paar schicke Fußballtempel hinzugefügt. Bis dahin versorgen wir dich mit sämtlichen Arenen aus FIFA 22 – die planmäßig auch in FIFA 23 sein werden.

Laut Leaks werden wir in FIFA 23 sogar die Möglichkeit haben, die Stadien auszubauen. Ob sich das bewahrheitet, muss allerdings abgewartet werden.

FIFA 23 Stadien: Bundesliga / Deutschland

Welche deutschen Stadien sind in FIFA 23? In FIFA 22 waren 14 von 18 Vereinen mit ihrem originalen Heimstadion am Start. Nach dem Abstieg von Bielefeld ändert sich da natürlich einiges – vor allem auch, weil Bremen und Schalke zurück im Oberhaus sind. In FIFA 23 erwarten uns mindestens 15 Original-Stadien für die Bundesliga.

STADION

VEREINKAPAZITÄT
Alte FörstereiUnion Berlin22.012
BayArenaBayer 04 Leverkusen30.210
Borussia ParkBorussia Mönchengladbach54.022
Deutsche-Bank-ParkEintracht Frankfurt51.500
Mercedes-Benz ArenaVfB Stuttgart60.449
OlympiastadionHertha BSC74.400
MEWA Arena1. FSV Mainz 0534.000
PreZero Arena1899 Hoffenheim30.150
Red Bull ArenaRB Leipzig42.558
Rhein-Energie-Stadion1. FC Köln50.997
Signal Iduna ParkBorussia Dortmund81.365
Veltins ArenaFC Schalke 0462.751
Volkswagen ArenaVfL Wolfsburg30.000
wohninvest WeserstadionWerder Bremen42.100
WWK ArenaFC Augsburg30.660
Schalke Stadion FIFA 23
Königslaue Rückkehr in die 1. Liga. | © EA Sports

FIFA 23 Stadien: 2. Bundesliga

Der HSV ist jetzt wieder Spitzenreiter der 2. Liga. Also was die Kapazitäten im Stadion angeht...

STADION

VEREINKAPAZITÄT
Benteler-ArenaSC Paderborn15.000
HDI-ArenaHannover 9649.000
Max-Morlock-Stadion1. FC Nürnberg50.000
Merkur SpielarenaFortuna Düsseldorf54.600
VolksparkstadionHamburger SV57.000
SchücoArenaArminia Bielefeld26.515

FIFA 23 Stadien: Premier League / England, Großbritannien

In der Premier League ist Fulham zurück in Liga 1 und mit ihnen das wirkliche geile Craven Cottage. In England sind alle Stadien aus der Premier League original in FIFA 23.

STADION

VEREINKAPAZITÄT
Anfield RoadFC Liverpool54.074
Craven CottageFC Fulham25.700
Emirates StadiumFC Arsenal60.362
Elland RoadLeeds United37.890
Etihad StadiumManchester City55.097
Goodison ParkFC Everton40.157
Kirklees StadiumHuddersfield Town24.500
King Power StadiumLeicester City32.500
London StadiumWest Ham United60.000
Molineux StadiumManchester United75.731
Selhurst ParkCrystal Palace32.689
St. Mary's StadiumSouthampton26.255
St. James' ParkNewcastle United52.409
Stamford BridgeFC Chelsea41.837
The AMEX StadiumBrighton & Hove30.750
Tottenham Hotspur StadiumTottenham Hotspur62.062
Villa ParkAston Villa42.788
Brentford Community StadiumFC Brentford17.250
Vitality StadiumAFC Bournemouth11.464
Wembley StadiumNationalstadion90.000
FIFA 23 Stadium Stadion Manchester City
Das Etihad von Manchester City in FIFA 23. | © EA Sports

FIFA 23 Stadien: EFL Championship, League 1, League 2

STADION

VEREINKAPAZITÄT
Turf MoorFC Burnley22.546
Vicarage RoadFC Watford22.100
Carrow RoadNorwich City27.244
Cardiff City StadiumCardiff City33.000
Fratton ParkFC Portsmouth20.688
KCOM StadiumHull City25.404
Loftus RoadQueens Park Rangers18.439
Liberty StadiumSwansea City20.750
Stadium of LightAFC Sunderland48.707
Bramall LaneSheffield United33.000
Britannia StadiumStoke City30.089
The HawthornsWest Bromwich26.445
Riverside StadiumFC Middlesbrough34.742

FIFA 23 Stadien: La Liga / Spanien

Neben Almeria und Valladolid grüßt auch Eibar nächste Saison wieder aus der Elite-Liga in Spanien. Eibars Mini-Stadion ist original im Spiel. Cute.

STADION

VEREINKAPAZITÄT
Coliseum Alfonso PerezFC Getafe17.393
Estadio ABANCA-BalaidosCelta Vigo29.000
Estadio Benito VillamarinReal Betis Sevilla60.720
Estadio de la CeramicaFC Villareal23.500
Estadio MestallaFC Valencia55.000
Estadio Nuevo MirandillaFC Cadiz23.000
Estadio San MamesAthletic Bilbao53.289
Estadio Jose ZorillaReal Valladolid26.512
Municipal de IpuruaSD Eibar7.083
Ramon Sanchez-PizjuanFC Sevilla43.883
RCDE StadiumEspanyol Barcelona40.500
Reale ArenaReal Sociedad39.500
Santiago BernabeuReal Madrid81.044
Visit Mallorca EstadioRCD Mallorca23.142
Wanda MetropolitanoAtletico Madrid68.000
FIFA 23 Stadium Stadion Atletico
Atletico Madrids Wanda Metrapolitano sieht in FIFA 23 echt nice aus. | © EA Sports

FIFA 23 Stadien: La Liga 2

STADION

VEREINKAPAZITÄT
Estadio El AlcorazSD Huesca5.300
Estadio Nuevo Los CármenesFC Granada19.336
Estadio Ciutat de ValenciaUD Levante25.354
Estadio de MendizorrozaDeportivo Alaves19.840
Etsadio de Gran CanariaUD Las Palmas32.400
Estadio de MontiliviFC Girona13.500
Estadio La RosaledaFC Malaga30.044
Municipal de ButarqueCD Leganes12.454

FIFA 23 Stadien: Serie A / Italien

Traurig sieht es dagegen in Italien aus. Obwohl EA und die Serie A eine Kooperation gestartet haben, gibt es nur zwei Arenen als authentisches Abbild. Hier bitte nachbessern!

STADIONVEREINKAPAZITÄT
San Siro / Guiseppe-Meazza-StadionAC Mailand / Inter Mailand80.018
Allianz StadiumJuventus Turin41.507
San Siro FIFA 23
Originales Stadion aus Italien: Das Mailänder San Siro. | © EA Sports

FIFA 23 Stadien: Ligue 1 / Frankreich

Klar, dass das Aushängeschild der Liga im Game sein muss. Mit unter 50.000 Plätzen ist der Prinzenpark trotzdem nicht so beeindruckend wie die anderen Stadien – aber hübsch ist es auf jeden Fall.

STADION

VEREINKAPAZITÄT
Groupama StadiumOlympique Lyon59.186
Orange VélodromeOlympique Marseille67.394
Parc des PrincesParis Saint-Germain47.929
Parc des Princes FIFA 23
Der Prinzenpark beherbergt das Star-Ensemble von PSG. | © EA Sports

FIFA 23 Stadien: Rest von Europa

Mit dem Estadio da Luz und dem Estadio do Dragao haben wir in FIFA 22 zwei Neuzugänge begrüßen können. Hoffentlich kommen noch mehr wunderbare Grounds dieser Welt original ins Spiel.

LAND

STADION

VEREINKAPAZITÄT
UkraineDonbass ArenaShaktar Donezk52.187
NiederlandeAmsterdam ArenaAjax Amsterdam54.990
NiederlandePhilips StadiumPSV Eindhoven35.119
PortugalEstadio da LuzBenfica Lissabon65.647
PortugalEstadio do DragaoFC Porto50.033
RusslandOtkrytie ArenaSpartak Moskau45.360

FIFA 23 Stadien: Rest der Welt

Komplettiert wird das Stadion-Lineup vom Rest der Welt. Auch hier sind einige coole Sportstätten mit von der Partie. Das Atatürk-Olympiastadion beispielsweise ist unter den größten Arenen im ganzen Spiel zu finden.

LAND

STADION

VEREINKAPAZITÄT
ArgentinienLibertadores de AméricaCA Independiente50.655
ArgentinienEstadio Presidente PerónRacing Club51.389
JapanSuita City Football StadiumGamba Osaka39.694
KanadaBC Place StadiumVancouver Whitecaps22.120
Saudi-ArabienKing Abdullah Sports CityAl-Ahli / Ittihad FC62.345
Saudi-ArabienKing Fahd StadiumAl-Hilal / Al-Nasr / Al-Shabab68.752
TürkeiAtatürk-OlympiastadionNationalstadion75.145
USALumen FieldSeattle Sounders FC38.300 (MLS) - 72.000 (NFL)
USADignity Health Sports ParkLA Galaxy27.000
USAMercedes-Benz StadiumAtalanta United42.500 (MLS) - 71.000 (NFL)
USAProvidence ParkPortland Timbers25.218
USARed Bull ArenaNew York Red Bulls25.000
USABC PlaceVancouver Whitecaps54.500


Was ist das größte und beste Stadion in FIFA 23?

Bekanntermaßen kommt es nicht immer auf die Größe an. Wer sagt denn, dass das oben genannte Craven Cottage nicht "besser" sein kann als das Wembley? Einen richtigen Vorteil kannst du dir in FIFA durch die Stadien-Wahl nicht verschaffen. Manchmal gibt es Arenen, in denen das Licht besonders hässlich ist – wir updaten den Artikel, wenn in FIFA 23 auch Glitches und Bugs sind und eine spezifische Arena nicht für Ultimate Team verwendet werden sollte, da du sonst im Nachteil bist.

POS.LAND

STADION

VEREINKAPAZITÄT
1EnglandWembleyNationalstadion90.000
2DeutschlandSignal Iduna ParkBorussia Dortmund81.365
3SpanienEstadio Santiago BernabeuReal Madrid81.044
4ItalienSan SiroAC Mailand / Inter Mailand80.018
5TürkeiAtatürk-OlympiastadionNationalstadion75.145

Welches Stadion ist nicht mehr in FIFA 23?

Dazu gibt es bisher keine bestätigten Infos. Fakt ist aber, dass sich die Liga BBVA zu Konami verabschiedet. Wir könnten also tatsächlich das Estadio Azteca in FIFA 23 verlieren. Das wäre extrem schade, denn wenn ein Spielort den Begriff Fußballtempel verdient, dann das fast 90.000-Plätze-Schmuckstück aus Mexiko.

Estadio Azteca FIFA 23
Fehlt die mexikanische Liga, dann fehlt auch das Azteca in FIFA 23... | © EA Sports

Auch die Situation mit Russland ist unklar. Sollten die Sanktionen gegen die kriegstreibende Regierung und damit auch das Land verschärft werden, könnten Spartak Moskau und ihre Otkrytie Arena aus FIFA 23 gestrichen werden.

Vielleicht verlieren wir auch noch mehr Stadien – an und für sich sind wir aber guter Dinge, dass immer noch mehr originale Spielorte zu FIFA kommen. Denn obwohl der Namensvertrag mit der FIFA endet, wird das Spiel von EA Sports auch in Zukunft nicht auf originale Spieler verzichten.

Wäre auch zu madig, wenn wirklich nur noch generierte Stadien im Game wären... Auch wenn während der Partien niemand Augen für die Umgebung hat, sondern der Fokus nur auf dem Rasen liegt, ist es einfach nicht das gleiche Feeling, wenn man mit Barca, Bayern und Juve nicht daheim spielen kann. Stattdessen läuft man dann im "Euro-Park" im "Waldstadion" oder im "Stadio Classico" auf.

Bitte möglichst viele originale Stadien in FIFA 23 packen, EA!